1DSD: Ein Hoch auf uns!

Songtext:  https://www.goethe.de/resources/files/pdf72/Lautstark_Bourani.pdf

Werbeanzeigen

„Willkommen bei den Hartmanns“

Im November 2016 startete Simon Verhoevens  Komödie „Willkommen bei den Hartmanns“ in deutschen Kinos. Es geht darin um eine gutbürgerliche Familie, die einen Flüchtling bei sich aufnimmt.

 

Hier ein Filmheft zur Komödie mit Didaktisierungsmaterialien und Infos zum Film:

Filmheft_Willkommen_bei_den_Hartmanns

Mark Forsters Song zum Film stand auf Platz 1 der deutschen Charts:

 

2DSD: Geschwister: Lied: Schwesterherz

Geschwister bilden die erste soziale Gruppe, in die wir uns einfügen. Circa zwei Drittel aller Kinder in Deutschland haben Geschwister. Die Beziehungen zu Brüdern und Schwestern prägen uns und dauern lebenslang.

Hier das aktuelle Musikvideo zum Thema:

I. Höre das Lied und identifiziere die Nomen aus dem Text.Bringt alle Nomen beim Hören in die richtige Reihenfolge.

schwesterherz_nomen

II. Schreibe deine eigene Zeile für die Strophe des Songs, indem du dich an deine Geschwister ( deinen Bruder oder deine Schwester) wendest.

Du bist mein Spiegel, wenn ich mich nicht mehr find 
Und du bist der Ausweg, aus diesem Labyrinth 
Du bist die Stille, in all diesem Lärm 

Du bist …

III. (Hausaufgabe)Schließe diese Strophe mit deinen eigenen Gedanken, in denen du die Beziehung zu deiner Schwester/deinem Bruder beschreibst. (4-5 Sätze)

Wir werden uns lieben und hassen 
festhalten, loslassen 
Alles riskier’n, uns immer wieder verlier’n 
Verändern und bleiben 
Geschichten schreiben 
Das Leben verprassen 
Und unsre Spuren hinterlassen.

Wir ………………………………………..

 

 

1DSD: Lied: Ich bin Ausländer. Leider, zum Glück!

Wann ist es schwer, ein Ausländer zu sein (leider)?
Wann ist es schön, ein Ausländer zu sein (zum Glück)

Die folgenden Sätze habt ihr schon im Unterricht beendet:
Sein Name ist  Daisuke.
Er kommt aus Japan.
Er wohnt in Berlin.
Er arbeitet als Sushikoch.
Er isst gern Reis.
Er spricht kein Deutsch.

Hausaufgabe:
Wie geht es Daisuke in Deutschland? Analysiert folgende Sätze:
„Ich will irgendwann nach Hause zurück.“
„Berlin ist ja ganz schön, aber auch nicht Tokio.“
„America likes me. Germany … – I don’t know …“
„Vielleicht bleibe ich auch hier.“
Schreibt eure Antworten im Heft!

DSD: Vor dem Chefket-Konzert in Rzeszów

 

 

Lest den Text über Chefket! Chefket_Text

Seine Songtexte findet ihr unter  http://genius.com/Chefket (In der Suchmaschine braucht man nur den Titel einzutragen).

Schaut und hört u.a. die folgenden Lieder von Chefket:

Fliegen

Glücklichster Rapper

Was wir sind

Guter Tag

Einerseits … andererseits

Keine Angst

!!! Aufgabe: Schreibt im Kommentar eure Ideen für intelligente, kreative, lustige, … Fragen an Chefket, die ihr ihm gerne stellen könntet. (2DSDcdf)

Termin: 25.04.2016

Extra: Die Prinzen: Bald ist Weihnachten

Hört euch dieses Lied an und versucht eine Strophe und das Refrain zu übersetzen.

Schreibt wie immer im Kommentar!

Hausaufgabe DSD1a, DSD1f : Liebe und so weiter…

Hört euch drei deutsche Lieder über die Liebe !

1. Welches Lied gefällt euch am besten? Begründet eure Meinung!

 

Ich kenne nichts – Naidoo – Text

Liebe – Sido – Text

Ohne dich – Rammstein – Text

2. Hört das Lied von Sido noch einmal,  lest  den Songtext und übersetzt die Vokabeln ins Polnische! (Die Antworten schreibt ihr wie gewöhnlich im Kommentar)

  1. (das) Kribbeln im Bauch –
  2. Schmetterlinge im Bauch haben –
  3. im siebten Himmel sein (oder schweben) –
  4. Funken sprühen –
  5. Kloß im Hals haben –
  6. Rücksicht nehmen auf (Akk) –
  7. den Rechner  runterfahren –
  8. das wahre Leben –
  9. schuld sein an (D) –

1. mrowienie w brzuchu
2. mieć motylki w brzuchu
3. być (unosić się) w siódmym niebie
4. iskrzyć (między osobami)
5. (komuś) więźnie głos w gardle
6. mieć wzgląd na kogoś/ mieć kogoś na uwadze
7. wyłączyć komputer
8. prawdziwe życie
9. być winnym czegoś

Hörverstehen 3e: „Alles kann besser werden“ – Xavier Naidoo(mit Janet Grogan)

Hört euch das Lied gut zu!  Ergänzt die Lücken! Schreibt die unbekannten Wörter auf!

Viel Spaß beim Hören:)

%d Bloggern gefällt das: