3e: Im Vorstellungsgespräch

Was für eine Situation gibt es auf dem Foto?

Vorstellungsgespräch: Ablauf nach Muster | myStipendium

Aufgabe 1: 

  1. Warum ist die Kandidatin so zufrieden?
  2. Warum sind die beiden Personen elegant gekleidet?
  3. Welche Fragen kann der Personalchef der Kandidatin stellen?

Aufgabe 2: Erkläre die Begriffe: Kenntnisse, Sprachkenntnisse, Berufserfahrung, Daten, Stärken, Familienstand

Aufgabe 3: Klickt hier und verbindet Fragen mit Antworten:

Vorstellungsgespräch

Richtige Antworten zur Aufgabe 3: 1. a, c; 2. d; 3. e; 4. f, g; 5. h; 6. i; 7. j; 8b

Aufgabe 4: Beantwortet die Fragen:

  1. Wie sind Ihre persönlichen Daten? Stellen Sie sich bitte vor.
  2. Welche Schulen haben Sie besucht?
  3. Haben Sie schon gearbeitet? Welche Berufserfahrung haben Sie?
  4. Haben Sie besondere Kenntnisse?
  5. Über welche Sprachkenntnisse verfügen Sie?
  6. Wofür interessieren Sie sich ?
  7. Wie sind Ihre Stärken?
  8. Wie ist Ihr Familienstand?

Schreibt im Kommentar !

Hausaufgabe 3abce: Kleidungsstücke

Die Frauenkleidung.

Die Männerkleidung.

A1: https://learningapps.org/852133

A2: https://learningapps.org/305484

A3: https://learningapps.org/1418410

A4: https://learningapps.org/9727634

3bcde: Lokale Präpositionen

A1: https://learningapps.org/2463194

A2: https://learningapps.org/14577499

https://www.schubert-verlag.de/aufgaben/uebungen_a2/a2_kap5_praepositionen.htm

https://www.grammatiktraining.de/templokpraepositionen/lokale-praepositionen-ergaenzen-grammatikuebung.html

https://www.grammatiktraining.de/templokpraepositionen/lokale-praepositionen-ergaenzen-grammatikuebung-draganddrop.html

https://www.germancenter-st.com/de/deutsch-online-uebungen/grammatik/169-wo-wohin-woher-2

OU 3b,3e,3a,3c – Gesund leben – was bedeutet das für dich?

https://eucbeniki.sio.si/nem8/3063/index6.html

https://eucbeniki.sio.si/nem8/3063/index7.html

Lebst du gesund – Test

https://eucbeniki.sio.si/nem8/3063/index.html

Gesund oder ungesund? – Partnerarbeit

https://eucbeniki.sio.si/nem8/3063/index2.html

Welche Gesundheitstipps gibt der Arzt?

https://eucbeniki.sio.si/nem8/3061/index5.html

Extra

https://www.testedich.de/quiz08/quiz/1087239587/Lebst-du-gesund

https://www.testedich.de/quiz43/quiz/1472567303/Lebst-du-gesund

3a, 3b,3c,3e: Beim Arzt

 

https://www.goethe.de/prj/mwd/de/deu/deu/fo5.html

 

https://quizlet.com/pl/423620249/mein-weg-nach-deutschland-folge-5-beim-arzt-flash-cards/

3c,3d,3e,3f: Mein Lebenslauf

Wird Ein Lebenslauf Handschriftlich Unterschrieben Heute Noch Wie ...

Wie schreibt man einen Lebenslauf?

Hier findet ihr zwei Beispiele:

Tabellarischer-Lebenslauf_Beispiel-1

Tabellarischer-Lebenslauf_Beispiel-2

Schreibe nun im Kommentar deinen eigenen Lebenslauf!  ( fakultativ!)

 

3a,3c,3e,3f: Was ist dein Traumberuf?

Znalezione obrazy dla zapytania: traumberufZnalezione obrazy dla zapytania: traumberuf

I. Macht zuerst die interaktive Aufgabe:

https://www.schubert-verlag.de/aufgaben/uebungen_a1/a1_k09_job.htm

II. Übersetzt die Satzteile in Klammern. Benutzt den Wortschatz aus den Aufgaben von gestern und aus der interaktiven Aufgabe von oben.

Schreibt im Kommentar!     Termin: 20.03.2020 ( Freitag!)

  1. Als Managerin organisiere ich eine …………… ( kampanię marketingową). Ich muss ………….. ( prowadzić wiele rozmów telefonicznych).
  2. Sie ist Kellnerin und …………….. ( obsługuje klientów).
  3. Als Elekroingenieur konstuiert er ……………. ( auta elektryczne).
  4. Studenten ……………… ( uczą się do egzaminów).
  5. Frau Klein untersucht Patienten, sie ist …………….. ( lekarką).
  6. Informatiker ……………………… Computerspiele. ( tworzą)
  7. Nicht jeder Fußballspieler ………………………. ( strzela bramki).
  8. Der Koch muss …………………………. ( przygotować jedzenie).
  9. Die Lehrerin …………………….. Kinder und Jugendliche. ( uczy)
  10. Ich habe ein Problem mit meinem Computer. Kannst du es ……………….? (rozwiązać)

Richtige Antworten: 

  1. Als Managerin organisiere ich eine Marketingkampagne. ( kampanię marketingową). Ich muss  viele Telefongespräche führen. ( prowadzić wiele rozmów telefonicznych).
  2. Sie ist Kellnerin und  bedient Gäste.( obsługuje klientów).
  3. Als Elekroingenieur konstuiert er  Elektroautos. ( auta elektryczne).
  4. Studenten lernen für Prüfungen. ( uczą się do egzaminów).
  5. Frau Klein untersucht Patienten, sie ist Ärztin.
    ( lekarką).
  6. Informatiker entwickeln Computerspiele. ( tworzą)
  7. Nicht jeder Fußballspieler schießt Tore. ( strzela bramki).
  8. Der Koch muss das Essen zubereiten. ( przygotować jedzenie).
  9. Die Lehrerin unterrichtet/lehrt Kinder und Jugendliche. ( uczy)
  10. Ich habe ein Problem mit meinem Computer. Kannst du es lösen? (rozwiązać)

Zu Aufgabe III findet ihr korrigierte Kommentare ! Schaut mal in die Kommentare!

III. Antwortet auf die Fragen:

  1. Was ist dein Traumberuf?/Was willst du in Zukunft werden? Warum?
  2. Wo kannst du als …. arbeiten?
  3. Wie viel kannst du verdienen?
  4. Welche Tätigkeiten musst du in deinem Beruf ausüben?

 

………………………………..

als Krankenschwester– jako pielegniarka

Ich will in Zukunft Fahrer werden. – Chcę zostać w przyszłości kierowcą.

( Nie używamy rodzajnika przy zawodzie!)

Ich will in Zukunft Fahrer werden, denn …. ( szyk prosty)

Ich will in Zukunft Fahrer werden, weil …. ( szyk końcowy)

(Chcę zostać w przyszłości kierowcą, bo …)

Tätigkeiten ausüben– wykonywać czynności

 

3a,3c,3e,3f: Berufe

Znalezione obrazy dla zapytania: berufe - bilder

Hier bekommt ihr 2 Links mit interaktiven Aufgaben zum Thema „Berufe“:

https://www.schubert-verlag.de/aufgaben/uebungen_a2/a2_k01_taetigkeiten_im_beruf.htm

https://www.schubert-verlag.de/aufgaben/uebungen_a1/a1_k02_berufe.htm

Und noch eine Aufgabe als PDF. Schreibt die richtigen Antworten im Kommentar!

BerufeA2_Klasse3

Termin: 19.03.2020 !!! (Donnerstag)

! Morgen bekommt ihr noch eine Aufgabe zum Thema.

Richtige Antworten: 

1.  Ein Taxifahrer fährt Auto.
2. Eine Sekretärin vereinbart Termine und beantwortet E-Mails.
3. Eine Ärztin führt Gespräche mit ihren Patienten und hilft ihnen.
4. Ein guter Fußallspieler schießt Tore.
5. Ein Kellner bedient Gäste.
6. Ein Informatiker löst Computerprobleme.
7. Ein Student liest Bücher und Fachzeitschriften.
8. Ein Lehrer unterrichtet Kinder oder Erwachsene.
9. Eine Musikerin spielt ein Instrument.
10. Ein Koch bereitet das Essen zu.
11. Ein Monteur repariert den kaputten Fernseher.
12. Ein Patentprüfer schreibt Briefe an Patentanwälte.