1DSD: Freundschaft …

Podobny obrazI. Wie gehen die Sätze weiter?

Freundschaft ist, wenn ……………….
Freundschaft heißt für mich ……………..
In einer Freundschaft braucht man ……………………
Ein guter Freund ist ……………..……….
Mit einem guten Freund kann man …………………..
Ohne Freundschaft wären die Menschen ………………
Gute Freunde ……….

II. Beantworte die Fragen:

  1. Warum gibt es manchmal Konflikte in der Freundschaft?
  2. Wie ist dein Freund/deine Freundin? ( Aussehen, Interessen, Charakter)
  3. Kann man per Internet Freundschaften schließen?Ja? Nein? Warum?
  4. Ein echter Freund/eine echte Freundin- wie soll er/sie sein?
  5. Ist Freundschaft zwischen einem Jungen und einem Mädchen möglich?
  6. Warum sind Freundschaften in unserem Leben so wichtig?
  7. Was ist gut für eine Freundschaft?
  8. Was ist schlecht für eine Freundschaft?
  9. Was ist dir am wichtigsten in der Freundschaft?
  10. Können Eltern gute Freunde sein?

Termin: 12.11.2019

 

2DSD: Kurzvortrag: Erziehung

Bereitet den Kurzvortrag zum Thema „Erziehung“ vor!

Erziehung_MK

Benutzt dabei unter anderem das Unterrichtsmaterial (Erziehungsstile)

und den folgenden Link:

https://www.derstandard.at/story/2000082355092/kinder-brauchen-vorbilder-und-die-finden-sie-heute-auf-instagram

oder/und  die folgende Grafik:

Znalezione obrazy dla zapytania jugendliche und Vorbilder

Termin: 4.11.2019 – 5.11.2019

1DSD: Warum lassen sich die Menschen tätowieren?

Znalezione obrazy dla zapytania taetowieren

Unter dem Link findet ihr die Antworten auf die Frage:

Warum lassen sich die Menschen tätowieren?

https://www.focus.de/gesundheit/ratgeber/psychologie/news/lifestyle-schoenheitsideal-und-spiegel-der-persoenlichkeit-warum-sich-menschen-taetowieren-lassen_aid_742024.html

Schreibt eure Antworten im Heft!

 

2DSD: 500 Gramm Alltag

Seht euch den Kurzfilm an!

Beantwortet nun die folgenden Fragen:

  1. Wie verhält sich das Mädchen der Frau gegenüber?
  2. Wie reagiert darauf die Mutter des Mädchens ?
  3. Wie reagiert der Mann?
  4. Wie würdest du darauf reagieren, wenn du in diesem Supermarkt  Schlange  stehen  würdest und Zeuge der Situation wärest?
  5. Wie würdest du die antiautoritäre Erziehungsmethode bewerten?
  6. Welche Methoden der Kindererziehung  findest du gut?
  7. Wie kann man den Filmtitel interpretieren?
  8. Wie würdest du den Film anders betiteln?

2DSD: Familienwandel

Schaut euch das Video an!

Beantwortet die Fragen:

  1. Wen braucht ein Kind zu seiner Erziehung und Entwicklung?
  2. Wo und wie lebte hauptsächlich die Bevölkerung vor ca. 200 Jahren?
  3. Aus welchen Gründen heiratete man damals, aus welchen heiratet man heute?
  4. Wie änderten sich die Familien nach der industriellen Revolution?
  5. Was verdanken die deutschen Familien Otto von Bismarck?
  6. Wie veränderte sich die Rolle der Frau ?

Wie veränderte sich auch die Frauenrolle? Schaut mal unten:

http://www.gerald.huehner.org/hr/3dw.pdf

Termin: 21.10.2019

1DSD: Tattoos

Marzysz o tym, aby sprawić sobie tatuaż. W studiu tatuażu przyglądasz się trzem różnym propozycjom.

  1. Opowiedz swojej niemieckiej koleżance/swojemu niemieckiemu koledze z wymiany, na który tatuaż się zdecydujesz i dlaczego .
  2. Wyjaśnij też, dlaczego odrzucasz pozostałe propozycje.

Wykorzystaj następujące słownictwo Bilder zur Auswahl

Bild 1
Bild 1
Bild 2
Bild 2
Bild 3
Bild 3

 

 

 

 

Następnie odpowiedz na pytania:

  1. Möchtest du ein Tattoo haben? Ja oder nein? Warum? Warum nicht? Begründe.
  2. Was meinst du, warum lassen sich die Menschen oft tätowieren?

 

2DSD: Kurzvortrag

Bereitet 2 von diesen 3 Kurzvorträgen vor:

Jugendliche_mk

Lebensformen_mk

Grossfamilie_mk

Nutzt z.B. den folgenden Link:

https://www.pasch-net.de/de/pas/cls/leh/unt/dst/20796005.html

Termin: 11.10. (Freitag)

2DSD: Welche Jobs gibt es eigentlich für Kinder und Jugendliche?

Znalezione obrazy dla zapytania flyer verteilen

Klickt hier, um zu erfahren, welche Jobs gut geeignet für Kinder und Jugendliche sind.

Hier findest du ein paar Tipps:

https://schuelerjobs.de/ratgeber/index.html

Jobs_QR

Wähle 3-4 Jobs, die dir passen, die du gerne ausüben möchtest. Begründe deine Meinung!

Znalezione obrazy dla zapytania babysitter

2DSD: Die Deutschen im Urlaub

Fakten zum Thema: “ Urlaub der Deutschen“:

Hier befindet sich der Text:

https://www.markt.de/ratgeber/reise/typisch-deutsch-urlaub/

Hausaufgabe:

  1. Interpretiert die Infografik noch einmal anhand des Textes! Benutzt den typischen Wortschatz für die Grafikinterpretation ( DSDII-Prüfung!)
  2. Bereitet danach den Kurzvortrag vor: urlaub_kurzvortrag
  3. Hier findet ihr die Fakten vom Jahr 2017:

https://www.sparkasse.de/themen/urlaub-und-reise/so-machen-die-deutschen-urlaub.html

 

 

 

3DSD: Deutschlandlabor-Urlaub

Znalezione obrazy dla zapytania Deutschlandlabor

Seht euch das Video an!

Klickt hier: http://www.dw.com/de/folge-13-urlaub/l-18877249

Benutzt den Videonhalt, um den Kurzvortrag zum Thema „Urlaub“ vorzubereiten!