2DSD: 500 Gramm Alltag

Seht euch den Kurzfilm an!

Beantwortet nun die folgenden Fragen:

  1. Wie verhält sich das Mädchen der Frau gegenüber?
  2. Wie reagiert darauf die Mutter des Mädchens ?
  3. Wie reagiert der Mann?
  4. Wie würdest du darauf reagieren, wenn du in diesem Supermarkt  Schlange  stehen  würdest und Zeuge der Situation wärest?
  5. Wie denkst du über die antiautoritäre Erziehungsmethode?
  6. Welche Methoden der Kindererziehung  findest du gut?
  7. Wie kann man den Filmtitel interpretieren?
  8. Wie würdest du den Film anders betiteln?

Termin: 17.11.2022

2DSD: „Ökologisch mobil- aber wie?“

Das Unterrichtsmaterial findet ihr hier unter dem Link:

https://kurzelinks.de/rtz9

1DSD: Kurzvortrag: Beispiele

 


Znalezione obrazy dla zapytania MK DSD II

Im Anhang findet ihr eure MK -Aufgaben (Kurzvortrag/Bläschen) zu verschiedenen Themen.

Klickt auf den Link unten. Hier findet ihr die Redemittel zum Kurzvortrag bei MK (DSD II).Dazu habt ihr auch die englische Variante + die richtige Aussprache.

https://quizlet.com/118319585/dsd-so-geht-es-zum-dsd-ii-kurzvortrag-s37-flash-cards

Achtet auf folgende Aspekte:

  1. Konzentriert euch auf 3 Apekte!
  2. Macht kurze Einleitung!
  3. Vergesst die Űberleitungen zwischen den Aspekten nicht!
  4. Besprecht pro und contra der 3 Aspekte!
  5. Vergesst auch den Bezug zu Polen nicht!
  6. Fasst den Kurzvortrag kurz zusammen!

1. kurzvortrag_auslandsstudium

2.kurzvortrag_extremsport

3.kurzvortrag_idole

4.kurzvortrag_teamarbeit

5.kurzvortrag_stress

6.jugendliche_mk

7.kurzvortrag_larm

8.lernen-ueber-internet

9.werte_mk

10.soziale-netzwerke_mk

11.mein-wunschberuf_mk

12.kurzvortrag_familienverhaeltnisse

13.fremdsprachen-lernen_mk

14.freizeitwelten_mk

15.energiewende_mk

16.ehrenamtliche-taetigkeit_mk

17.einkaufen-im-internet_mk

18.auswandern_mk

19.liebe_mk

20.grossfamilie_mk

21.zukunft_mk

22. sucht_mk

23. essgewohnheiten_mk

24. internet_mk

25. umwelt_mk

26. misshandeltetiere_mk

27. wissenschaft_mk

2DSD: Familie damals und heute

Passende Zitate aus der Kategorie Familie
  1. Wie verstehst du das Zitat oben?
  2. Wie war die Familie damals und wie ist sie heute?

Klickt hier und schreibt, was die Familie heute charakterisiert.

Termin: 24.10.2022

2DSD: Vor dem Test: Relativsatz

Wiederholung vor dem Test:

Relativsaetze_1

https://www.schubert-verlag.de/aufgaben/uebungen_a2/a2_k11_pronomen.htm

http://lerngrammatik.de/uebung_satz_relativsatz_1.htm

Der Test findet am 26.10.2022 statt.

1DSD,2DSD: Kurzvortrag: Soziale Netzwerke

Znalezione obrazy dla zapytania soziale netzwerke

Was sind soziale Netzwerke und wie funktionieren sie? Sind soziale Netzwerke wirklich sozial?

Aufgabe:

Bereitet den Kurzvortrag zum Thema SOZIALE NETZWERKE vor:

Kurzvortrag_Soziale Netzwerke

Unten findest du die Vor- und Nachteile der sozialen Netzwerke:

Vorteile&Nachteile der sozialen Netzwerke

2DSD: Hausaufgabe: Relativsatz

Znalezione obrazy dla zapytania relativsatz schubert

Relativpronomen im Nominativ

Das Familienfoto ist ein Foto, das eine Familie darstellt.

Die Geschwisterkonflikte sind Konflikte, die zwischen Geschwistern entstehen.

Die Schlafmütze ist eine Mütze, die zum Schlafen dient.

Der Küchenschrank ist ein Schrank, der in der Küche steht.

AUFGABE:

Bilde Relativsätze (nach dem Muster), in denen du folgende Komposita erklärst.

die Einkaufstasche, der Schulladen, das Einfamilienhaus, die Stadtwohnungen, 

die Hochhaussiedlung, der Fernbus, die Sommerferien, die Berghütte, die Fahrkarte, die Sonnencreme

Schreibt im Heft!

Relativpronomen

Nominativ der die das die (Plural)
Genitiv dessen deren dessen deren
Dativ dem der dem denen
Akkusativ den die das die

Termin: 5.10.2022

Morawa-Schüler bei der IDT Wien

Unsere zwei diesjährigen Absolventen-Kacper Mach und Michał Harłacz (DSD) und die Erstklässlerin Gabriela Siuta (1DSD) nahmen vom 15.8.22 bis zum 19.8.2022 an der Internationalen Deutschlehrertagung in Wien teil. Die Jungs haben mit Jugendlichen aus anderen Ländern zum Thema: Sollen Jugendliche ab 16 wählen gehen? debattiert. Darüber hinaus haben alle drei unsere Schulprojekte vor dem internationalen Publikum vorgestellt.

Hier ihre Eindrücke vom Aufenthalt in Wien:

2DSD: Lernen in den Ferien?!- ja oder nein?

https://www.zdf.de/kinder/logo/lernen-ferien-pro-contra-einfach-erklaert-100.html

Klickt bitte oben und antwortet auf die Frage:

Was spricht für und was gegen das Lernen in den Sommerferien?

Was sagst du zum Lernen der Fremdsprachen, z.B. in einem Sommerkurs?

Schreibt im Heft!

!!! Hier findet ihr eine interessante Statistik zum Thema:

https://www.scoyo.de/magazin/lernen/lerntipps-lernmotivation/lernen-in-den-ferien-sinnvoll-studie-2016/

Termin: 26.09.2022

2DSD: Hausaufgabe: Sommerzeit ist Urlaubszeit- Text

I. Formuliert  die fettgedruckten Satzabschnitte anders!

1.Es ist ein kleines Haus in den Bergen.

…….

2.Um das Haus herum gibt es viele Bäume.

…….

3. Ich habe die Reise ins Ausland gewählt.

….

4. Er möchte neue Kulturen, Orte kennen lernen.

….

5. Ich möchte gerne neue Gerichte in diesem Restaurant kosten.

6. Meine Freundin fährt mit mir in die Berge.

7. Ich war von dieser Stadt total begeistert.

….

8. Der erste Tag in der Schule war für mich total schwer.

9. Die Altstadt von Krakau gehört zum Kulturgut  auf unserer Erde.

….

10. Sie haben eine Reise zu Fuß mit dem Rucksack durch Europa gemacht.

….

11.Große Stücke aus Eis schmelzen leider und führen zum Klimawandel.

….

12. Der Flug nach Amerika war gar nicht teuer.

….

13. Mein Nebenjob in den Ferien hat viel Nutzen gebracht, weil ich ziemlich viel verdient habe.

….

II. Wie formuliert ihr das auf Deutsch?

  1. Europa Zachodnia
  2. Muszę się przyzwyczaić do nowej szkoły.
  3. wynajęte auto
  4. doświadczenie
  5. dolina
  6. WIFI
  7. iść na studia do Berlina
  8. zjeżdżać w dół
  9. w ciągu dnia
  10. wietnamskie jedzenie
  11. Życie na wsi jest naznaczone tradycją.