2DSD: Ganztagsschulen

Znalezione obrazy dla zapytania ganztagsschulen

Wollt ihr mehr von Ganztagsschulen wissen? Hier findet ihr interessante Links:

https://www.familie-und-tipps.de/Kinder/Schule/Schulformen/Ganztagsschule.html

https://www.lernando.de/magazin/248/Ganztagsschule-den-ganzen-Tag-lernen

 

2DSD: Vor dem Test-Konjunktiv II

Wunschsatz

http://lerngrammatik.de/uebung_verb_konjunktiv_II_wunsch_1.htm

Konditionalsatz

https://www.schubert-verlag.de/aufgaben/uebungen_a2/a2_kap3_konditionalsaetze.htm

http://www.saunalahti.fi/~michi1/uebungen/irrealis.htm

https://www.schubert-verlag.de/aufgaben/uebungen_b2/b2_konjunktiv-zwei1.htm

Beinahe

https://online-lernen.levrai.de/deutsch-uebungen/grammatik_5_7/29_konjunktiv/30_konjunktiv_2_uebungen.htm

höfliche Bitten

http://lerngrammatik.de/uebung_verb_konjunktiv_II_bitte_1.htm

https://online-lernen.levrai.de/deutsch-uebungen/grammatik_5_7/29_konjunktiv/34_konjunktiv_2_uebung.htm

2DSD: Zentralabitur in Deutschland

Znalezione obrazy dla zapytania zentralabitur in deutschland

https://www.merkur.de/politik/ist-abi-in-bayern-mehr-wert-zentralabitur-sorgt-fuer-zoff-zr-12860888.html

https://www.netmoms.de/magazin/kinder/gymnasium/zentralabitur-vorteile-und-nachteile/#zentralabitur-was-ist-das

Beantwortet die Fragen anhand der Grafik und der beiden Links:

  1. Zentralabitur- was ist das?
  2. Welche Bundesländer haben das Zentralabitur?
  3. Welche Vorteile hat das Zentralabiutur?
  4. Welche Nachteile hat das Zentralabitur?

2DSD: Kurzvortrag: Soziale Netzwerke

Znalezione obrazy dla zapytania soziale netzwerke

Was sind soziale Netzwerke und wie funktionieren sie? Sind soziale Netzwerke wirklich sozial?

Bereitet den Kurzvortrag zum Thema SOZIALE NETZWERKE vor:

Kurzvortrag_Soziale Netzwerke

Benutzt dabei unter anderem den folgenden Link:

http://www.klicksafe.de/themen/kommunizieren/soziale-netzwerke/was-sind-soziale-netzwerke/ 

Unten findest du die Vor- und Nachteile der sozialen Netzwerke:

Vorteile&Nachteile der sozialen Netzwerke

Termin: 4.11.2019- 5.11.2019

2DSD: Kurzvortrag: Erziehung

Bereitet den Kurzvortrag zum Thema „Erziehung“ vor!

Erziehung_MK

Benutzt dabei unter anderem das Unterrichtsmaterial (Erziehungsstile)

und den folgenden Link:

https://www.derstandard.at/story/2000082355092/kinder-brauchen-vorbilder-und-die-finden-sie-heute-auf-instagram

oder/und  die folgende Grafik:

Znalezione obrazy dla zapytania jugendliche und Vorbilder

Termin: 4.11.2019 – 5.11.2019

2DSD: Kurzvortrag: Abitur und dann?

Znalezione obrazy dla zapytania abitur und dann?1. Bereite den Kurzvortrag zum Thema: Abitur – und dann? vor!

Kurzvortrag_Abitur-und dann

2. Benutze dabei  auch die folgenden Links: ( hier findest du viele interessante Informationen)

http://www.abitur-und-dann.org/

http://www.spiegel.de/lebenundlernen/schule/abi-und-dann-5-alternativen-zum-studium-a-911616.html

Startseite

https://www.studieren-in-deutschland.org/studieren/

! Im Kursbuch „Mit uns“ gibt es auf Seite 71-72 Aufgaben 1 und 2 zum Thema „Duales System der Ausbildung“.

3. Unter dem ersten Link findest du, was die Begriffe : duales Studium, Au-pair, Nebenjobs, Auszeit bedeuten . ( Sie sind Ideen nach dem Abitur!)

Termin: 4.11.2019 – 5.11.2019

Diplomverleihung

Am 24.10.2019 haben  unsere  Erstklässler von der 1DSD-Gruppe ihre DSD I- und A2-Diplome erhalten. Die Diplome haben sie von beiden Fachschaftsberaterinnen der Zentralstelle für Auslandsschulwesen – Frau Nina Diehl und Frau Barbara Riedel-Baader bekommen.

An der kleinen Feier haben auch unser Schulleiter- Herr Mariusz Zamirski, die Schulleiterin der Grundschule Nr.5 und DeutschlehrerInnen aus den DSD-Schulen teilgenommen.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

2DSD: Soziale Netzwerke

Znalezione obrazy dla zapytania soziale netzwerke

Was sind soziale Netzwerke und wie funktionieren sie?

Sind soziale Netzwerke wirklich sozial?

http://www.klicksafe.de/themen/kommunizieren/soziale-netzwerke/was-sind-soziale-netzwerke/ 

Hier findest du die Vor- und Nachteile der sozialen Netzwerke:

Vorteile&Nachteile der sozialen Netzwerke

Bereite den Kurzvortrag zum Thema SOZIALE NETZWERKE vor:

Kurzvortrag_Soziale Netzwerke

 

2DSD: 500 Gramm Alltag

Seht euch den Kurzfilm an!

Beantwortet nun die folgenden Fragen:

  1. Wie verhält sich das Mädchen der Frau gegenüber?
  2. Wie reagiert darauf die Mutter des Mädchens ?
  3. Wie reagiert der Mann?
  4. Wie würdest du darauf reagieren, wenn du in diesem Supermarkt  Schlange  stehen  würdest und Zeuge der Situation wärest?
  5. Wie würdest du die antiautoritäre Erziehungsmethode bewerten?
  6. Welche Methoden der Kindererziehung  findest du gut?
  7. Wie kann man den Filmtitel interpretieren?
  8. Wie würdest du den Film anders betiteln?

2DSD: Familienwandel

Schaut euch das Video an!

Beantwortet die Fragen:

  1. Wen braucht ein Kind zu seiner Erziehung und Entwicklung?
  2. Wo und wie lebte hauptsächlich die Bevölkerung vor ca. 200 Jahren?
  3. Aus welchen Gründen heiratete man damals, aus welchen heiratet man heute?
  4. Wie änderten sich die Familien nach der industriellen Revolution?
  5. Was verdanken die deutschen Familien Otto von Bismarck?
  6. Wie veränderte sich die Rolle der Frau ?

Wie veränderte sich auch die Frauenrolle? Schaut mal unten:

http://www.gerald.huehner.org/hr/3dw.pdf

Termin: 21.10.2019