Archiv der Kategorie: DSD2

2DSD: Vor- und Nachteile des Internets

Seht euch den Film an! Lest den Text und die Beiträge im Forum http://www.helles-koepfchen.de

Bereitet euch auf die Diskussion über Vor- und Nachteile das Internets!

 

https://www.eoa.de/zielgruppe/die-vor-und-nachteile-des-internets/

https://www.helles-koepfchen.de/community/forum/computer-und-spiele/id84756/1/

Termin: 24.09.2018

Advertisements

2DSD: SK- Training: Grafikauswertung: Was Senioren im Internet treiben?

Werten Sie die Grafik anhand von wichtigen Daten aus!

infografik_9002_alte_menschen_im_internet_n

 

Termin: 23.09.2018 , 20:00 Uhr


3DSD: Digitale Welt

Znalezione obrazy dla zapytania digitale Welt

Klickt hier, um die beiden Videos zu sehen.

https://www.zdf.de/kinder/logo/deutschland-hinkt-bei-digitalisierung-hinterhet-100.html

https://www.zdf.de/kinder/logo/es-digitalisierung-in-der-arbeitswelt-100.html

Beantworte die Fragen ( nicht auf alle Fragen findest du Antworten in den beiden Videos!):

  1. Was siehst du auf dem Bild?
  2. Was bedeutet der Begriff „Digitalisierung“?
  3. Welche Folgen kann Digitalisierung haben?
  4. Digitalisierung in Deutschland- wie sieht sie aus?
  5. Digitalisierung des Alltags- was verstehst du darunter? Gib Beispiele an!
  6. Digitalisierung in der Schule- was verstehst du darunter? Gib Beispiele an!
  7. Digitalisierung der Arbeitswelt- was verstehst du darunter? Gib Beispiele an!

Termin: 19.09.


2DSD: SK- Training: Grafikauswertung

Werten Sie die Grafik anhand von wichtigen Daten aus.

 

Grafik – eine CHECKLISTE

1. Arbeitsschritt
Titel:
Quelle:
Zeitraum:
Art der Grafik:
Art der Angaben:
2. Arbeitsschritt
1. Platz:
2. Platz:
Interessantes:
Vergleich:
3. Arbeitsschritt
Fazit – zusammenfassende Aussage

Schreibt bitte eure Aufgaben im Kommentar!

Ihr habt Zeit bis Sonntag (16.09. 2018, 19 Uhr).


3DSD, 2DSD: Die Deutschen im Urlaub

Fakten zum Thema: “ Urlaub der Deutschen“:

Hier befindet sich der Text:

https://www.markt.de/ratgeber/reise/typisch-deutsch-urlaub/

Hausaufgabe:

  1. Interpretiert die Infografik noch einmal anhand des Textes! Benutzt den typischen Wortschatz für die Grafikinterpretation ( DSDII-Prüfung!)
  2. Bereitet danach den Kurzvortrag vor:urlaub_kurzvortrag

 

 

 


Unser DSD-Workshop

So haben wir vom 20.Juni bis zum 26.Juni für die DSD II-Prüfung tüchtig und intensiv gearbeitet.

Am ersten Tag haben wir dank Mikołaj die Gelegenheit gehabt die Komödie „Willkommen bei den Hartmanns” vom Jahre 2016 zu sehen. Wir haben zahlreiche Aufgaben vor und nach dem Film gemacht, um besser die Problematik der Flüchtlingswelle 2015 in Deutschland zu begreifen.  Der Film hat auf alle einen sehr positivn Eindruck gemacht und uns alle mehr für die Migartionsproblematik sensibilisiert. Wir haben über die Filmhelden und ihre unterschiedliche Einstellung zu den Flüchtlingen gesprochen.

Genau haben wir den Begriff ”Willkommenskultur’ erklärt. Darüber hinaus haben wir die Fragen beantwortet, was Deutschland und Europa für Geflüchtete bedeuten, und was die Ursachen für Fluchtbewegungen sind.

Die nächsten Tage waren genauso intensiv.Auf der Tagesordnung standen: Aufbau der Argumentation bei der Erörterung mit Beispielen, fleißiges HV-Training , Videoanalyse (Braucht Deutschland Migranten?) und anschließend Gruppenarbeit an zwei Erörterungsthemen: 1. Braucht Deutschland Zuwanderung? 2. Kann nachhaltige Lebensweise heutzutage gelingen?

Hier findet ihr eure Gruppenarbeiten:

Braucht Deutschland Zuwanderung_Eroerterung

Nachhaltige Lebensweise_Eroerterung

 

Unten ein paar Fotos als Dokumentation des Workshops:

Diese Diashow benötigt JavaScript.


2DSD: SK: Illegale Downloads

Hier findet ihr die SK-Arbeit von Agnieszka Haszczyn als Muster zum Thema:

Drastische Strafen bei illegalen Downloads. Halten Sie sie für sinnvoll?

Illegale Downloads


2DSD: Zuwanderung in Deutschland

Braucht Deutschland Zuwanderung?

Seht euch die beiden Videos an, um Antworten/Argumentation zu finden.

Beantwortet die Fragen zum ersten Video:

  1. Wie viele Zuwanderer bräuchte Deutschland, um den Bevölkerungsrückgang aufzufangen/(kompensieren)?
  2. Welche Migranten braucht Deutschland?
  3. Wie kann Deutschland von den Flüchtlingen profitieren?


2DSD: Relativpronomen

Unten findet ihr ein paar Aufgaben zum Relativpronomen/Relativsatz:

https://www.grammatiktraining.de/relativsaetze/schreibuebung-relativsaetze-im-genitiv.html

https://projektdeutsch2.files.wordpress.com/2012/03/relativpronomen-im-genitiv.pdf

https://mein-deutschbuch.de/files/zusatzmaterialien/uebungen/relativsatz-01.pdf

*** https://mein-deutschbuch.de/files/zusatzmaterialien/uebungen/relativsatz-06.pdf

 

 


2DSD: Passiversatzformen

Passiv kann auch folgendermaßen ausgedrückt werden:

  1. lassen +sich + Infinitiv I
  2. sein +zu+Infinitiv I
  3. sein + Adjektiv (-bar, -lich, -wert)

Die Aufgabe kann gemacht werden.

  1. Die Aufgabe lässt sich machen.
  2. Die Aufgabe ist zu machen.
  3. Die Aufgabe ist machbar.

!!! Macht (Kopie) Aufgaben: 79.2 und 79.3 !


%d Bloggern gefällt das: