Archiv der Kategorie: Events

Der Tag der Offenen Tür – ein kleiner Rückblick

So haben wir für das DSD-Programm in unserer Schule geworben:

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Advertisements

Schulmode mit unseren Augen- ein kleiner Rückblick

Die 1DSD-Gruppe hat am 21.04.2016 am Tag der Offenen Tür die Modeschau vor dem Publikum, und zwar vor den DSD-Gymnasiasten dargestellt. Es war so:

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Die beiden 2DSD-Gruppen präsentierten dann das DSD-Programm im 2.Lyzeum.

 


Berlin-Quiz

Schaut euch die Bilder an und beantwortet die Quizfragen! 

Termin: 17.05.2016; 21 Uhr

!!! Sehr gut , Ada, Du hast als einzige die Quiz-Fragen beantwortet.

Frage 4: Grosser Gelber!


Der Tag der Offenen Tür für DSD-Gymnasiasten

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Am 28. April fand im II. Lyzeum „Tag der offenen Tür“ statt. Zu diesem Tag wurden auch die Gymnasiasten aus drei DSD –  Gymnasien eingeladen. Zu Gast kamen zu uns die Schüler aus Gymnasium Nummer 1, Gymnasium Nummer 3 und Gymnasium Nummer 4. Für die Gäste haben unsere Schüler ein paar Überraschungen vorbereitet. Zuerst sind die Preise vom „4. DSD-Meister-Wettbewerb” an die besten DSD-Gymnasiasten verliehen worden. Dann haben unsere DSD II -Schülerinnen: K. Błońska, A. Czorniak, A. Nykiel, A. Majka und K. Wojdak eine Power-Point – Präsentation über das DSD-Programm im 2. Lyzeum dargestellt. Sie haben über ihre bisherigen Erfahrungen mit Deutsch im Rahmen vom DSD-Programm berichtet. Danach haben unsere Schüler das Grammatik-Theater gespielt. Sie haben 6 Sketchs vorgestellt, in denen verschiedene grammatische Phänomene die Hauptrolle spielten, z.B. “indirekte Rede” , “Passiv”oder “Komparation der Adjektive”, “Wechselpräpositionen”.

Dann gab es ein DSD-Quiz. Das Publikum, also die DSD-Gymnasiasten mussten die Quizfragen beantworten, die sowohl die Präsentation als auch das Grammatik-Theater betroffen haben. Für die besten Gymnasialschüler, die sehr aufmerksam waren und richtig geantwortet haben, wurden kleine Belohnungen vorgesehen.

Wir hoffen, wir treffen uns alle im September im 2. Lyzeum 🙂


2. Etappe des Südpolnischen Vorlesewettbewerbs in Krakau

Eure Mitschülerinnen : Katarzyna Leszko und Paulina Bukała (Klasse 1c) haben am 10. 06 in Krakau an der 2 .Etappe des Südpolnischen Vorlesewettbewerbs teilgenommen. Sie haben wie 60 andere Lyzeumsschüler aus Südpolen Abschnitte vom Buch „Jetzt ist hier“ von Tamara Bach vorgelesen. Sie wurden zwar nicht ausgezeichnet,  aber sie haben wirklich schön den Roman vorgelesen. Es war bestimmt ein tolles Erlebnis für die beiden.

Diese Diashow benötigt JavaScript.


Osterstimmung ist noch nicht vorbei! – offener Deutschunterricht für Gymnasiasten

Am Tag der Offenen Tür in unserer Schule ( am 28. April) organisierte das Deutschteam den offenen Deutschunterricht für die eingeladenen Gymnasiasten vom 4. und 5. Gymnasium in Przemyśl.

Das Thema der Unterrichtsstunde war „Osterstimmung ist noch nicht vorbei.“

20 Gymnasiasten haben aktiv am Deutschunterricht teilgenommen.

Unten seht ihr Fotos und Links, die u.a  als Unterrichtsaufgaben gedient haben.

Oster-Malspass – Henne Berta

Osterei – Puzzle

Deutsch-Oster – Spiegelschrift

Osterhasenrechnenkartei

So sah der Unterricht aus:

Diese Diashow benötigt JavaScript.


Der DEUTSCHWAGEN besucht wieder unsere Schule

Der Deutschwagen ist schon zum zweiten Mal zu uns zu Besuch gekommen, diesmal zu zwei Klassen, die Deutsch lernen – zu Klassen 1e und 1f.

Das Ziel des Besuchs am 20.April war klar – es lohnt sich neben Englisch auch Deutsch zu lernen.

Die Schüler hatten in diesem speziellen Deutschunterricht wirklich viel zu tun. Sie haben an Quiz teilgenommen, sie sollten z.B. raten, wie die bekannten Deutschen heiβen, sie sollten berühmte deutsche Sehenswürdigkeiten erkennen. In Gruppen haben sie an Stationen gearbeitet, wo sie bestimmt viele neue deutsche Wörter kennen gelernt haben. Sie haben auch gelernt, wie die deutschen Bundesländer heiβen.

Der DWT- Moderator – Herr R. Maj stellte den Schülern Fragen , die sowohl Geschichte als auch Geographie der beiden Nachbarländer ( Deutschland und Polen) betrafen, auf die die Schüler hervorragend geantwortet haben.

Es gab viel zu tun, aber auch viel zu lachen; es gab ebenfalls Geschenke für alle  und Preise für die Aktivsten.

Bericht über den Besuch im II.Lyzeum  auf dem Deutsch-Wagen-Tour -Blog

Es sah so aus:

Diese Diashow benötigt JavaScript.


Mateusz und Angela auf der Bühne

Am 29. Januar  hatten unsere Klassenkameraden im Kasimir – Schloss  ihr Debüt auf der Bühne.  Mateusz und Angela spielten die Hauptrollen in dem Stück  unter dem Titel ,,Gaśnie“ . Der Autor dieses Stückes  ist unser Wirtschaftslehrer und  zugleich der Schauspieler  Herr Rafał Paśko.  Angela und Mateusz haben  sehr gut ihre Rollen gespielt. Das Publikum war mit der Leistung sehr zufrieden. Ich empfehle das Stück allen.  Es lohnt sich ins Theater zu gehen, um Mateusz und Angela zu sehen!

Alina Pacławska 2f


Wettbewerb: „Deutsch ist cool. Niemiecki jest fajny“ – Fotos

 

Hier zeigen wir Euch ein paar Fotos, die von Damian Leszczyński (Klasse 1d) während der Preiseverteilung gemacht wurden. Ansonsten habt ihr auch Gelegenheit die Ausstellung der besten Wettbewerbsarbeiten zu sehen.

Diese Diashow benötigt JavaScript.


Die Klasse 1f im Theater

Am 21. April hat im Theater Fredreum die Theateraufführung „Mity reaktywacja“ stattgefunden. An dieser Vorstellung hat die Klasse 1f teilgenommen.

Die Handlung des Stückes spielt sich im Jahre 2299 ab. Es gibt keine Bücher mehr, alle Informationen werden auf einem „Weltcomputer“ gespeichert. Als eines Tages ein Computervirus das System infiziert, muss sich ein Geheimagent an die Arbeit machen……  Diese Vorstellung ist das Treffen der Zukunft mit der Vergangenheit. Die Regie des Stückes führte Bartosz Jerzymowski.

Die Vorstellung war sehr interessant und gefiel allen gut. Nach der Vorstellung hat sich die Klasse 1f mit den Schauspielern getroffen.

 Ich empfehle allen dieses Theaterstück! Es war wirklich prima!

 Dominika Orłowska, 1f


%d Bloggern gefällt das: