2DSD: 500 Gramm Alltag

Seht euch den Kurzfilm an!

Beantwortet nun die folgenden Fragen:

  1. Wie verhält sich das Mädchen der Frau gegenüber?
  2. Wie reagiert darauf die Mutter des Mädchens ?
  3. Wie reagiert der Mann?
  4. Wie würdest du darauf reagieren, wenn du in diesem Supermarkt  Schlange  stehen  würdest und Zeuge der Situation wärest?
  5. Wie denkst du über die antiautoritäre Erziehungsmethode?
  6. Welche Methoden der Kindererziehung  findest du gut?
  7. Wie kann man den Filmtitel interpretieren?
  8. Wie würdest du den Film anders betiteln?

Termin: 17.11.2022

1DSD: Soziale Medien- Fluch oder Segen?

Fragen zum Video:

  1. Mit dem Handy kann man zurzeit viel tun. Was kann man mit dem Handy machen?
  2. Nachrichtenapps- wozu dienen sie?
  3. Was kann man mit sozialen Medien machen?
  4. Wofür nutzen Jugendliche das Handy am häufigsten?
  5. Welche App ist zurzeit angesagt? Warum?
  6. Was kann man mit manchen Apps machen?
  7. Handys sind für alle wichtig. Was möchte der Medienpädagoge den Jugendlichen beibringen?

2DSD: Lernen in den Ferien?!- ja oder nein?

https://www.zdf.de/kinder/logo/lernen-ferien-pro-contra-einfach-erklaert-100.html

Klickt bitte oben und antwortet auf die Frage:

Was spricht für und was gegen das Lernen in den Sommerferien?

Was sagst du zum Lernen der Fremdsprachen, z.B. in einem Sommerkurs?

Schreibt im Heft!

!!! Hier findet ihr eine interessante Statistik zum Thema:

https://www.scoyo.de/magazin/lernen/lerntipps-lernmotivation/lernen-in-den-ferien-sinnvoll-studie-2016/

Termin: 26.09.2022

2DSD: 9-Euro-Ticket

https://www.zdf.de/kinder/logo/neun-euro-ticket-114.html

  1. Was sagen die Menschen über das 9-Euro-Ticket? Warum haben sie es so gern gekauft/genutzt?
  2. Welche Probleme kamen vor? Welche Nachteile hatte das 9-Euro-Ticket?
  3. Wo konnten die Menschen das 9-Euro-Ticket nicht ausnutzen? Warum?
  4. War das Ticket gut für das Klima?
  5. Wann gilt das 9-Euro-Ticket?

2DSD:Deutschlandlabor-Urlaub

I. Seht euch das Video an und beantwortet die Fragen:

1. Wie viel Urlaub haben die deutschen Arbeitnehmer durchschnittlich?

2. Wann ( in welcher Jahreszeit) machen die Deutschen in der Regel Urlaub und warum?

3. Wann gibt es in Deutschland Ferien?

4. Wie viele Deutsche verreisen einmal pro Jahr?

5. Wie viele Deutsche sind zweimal im Jahr unterwegs?

6. In welche Länder reisen die Deutschen gern?

7. Welche Reiseziele sind bei  den Deutschen  am populärsten/beliebtesten?

8. Welche deutsche Stadt ist ideal für einen Aktivurlaub?

9. Wie viele Besucher kommen so gerne in diese Stadt? Und warum?

10. Welche Aktivitäten machen gerne die Touristen im Winterurlaub?

11. Worauf beruht Biathlon?

II. Klickt hier: https://www.dw.com/de/folge-13-urlaub/l-18877249

Da befinden sich 6 interaktive Übungen. Macht alle sechs Übungen!

1DSD: Deutschlandlabor-Wohnen

Wie wohnen die Deutschen? Nina und David vom Deutschlandlabor beantworten diese Frage.

I. Was bedeuten die Wörter?

mieten, vermieten, die Miete, der Vermieter, der Nachmieter, die Immobilie, -n

einrichten

II. Seht euch das Video an und antwortet auf die Fragen:

1.Wie viele Deutsche wohnen durchschnittlich in einem Haushalt?

2.Wo lebt die Mehrheit der Deutschen?

3.Wie viel Prozent der Deutschen besitzen eine eigene Immobilie?

4.Was ist typisch für eine deutsche Wohnung?

5.Was ist den Deutschen in ihrer Wohnung wichtig?

6.Wie richten die Deutschen ihre Wohnungen ein? Wie machen sie ihre Wohnungen gemütlich?

7.Wie ist die Münchner Wohnung zum Mieten? ( wie groß, wie viele Zimmer hat sie?)

8.Warum haben Nina und David die Wohnung nicht gemietet?

Schreibt im Kommentar!

Termin: 17.03.2020 ( Dienstag)

1DSD, 2f: Der wahre Osterhase

1DSD: Oktoberfest mit EINSHOCH6

Fragen zum Video:

  1. Was ist typisch münchnerisch ( für das Münchner Oktoberfest)? ……………………………
  2. Typisch bayerischer Satz– wie lautet er? ……………………………………………..
  3. Wie muss die bayerische Lederhose sein? …………………………………….
  4. Eine Maß– was ist das denn? ……………………………………………..
  5. Was kostet ein Bier auf dem Oktoberfest? ………………………………………….
  6. „Man geht auf die Wies’n”- was bedeutet das? ……………………………………….
  7. Wie heißt das traditionelle Männerspiel auf dem Oktoberfest?  ………………………………………….
  8. „Dirndl” – was ist das denn? …………………………………………..
  9. Was ist ein typisch bayerisches Präsent (Andenken)?  ………………………………………………..

1DSD: Erste Wege in Deutschland-Folge 3

Die junge Frau Nevin ist neu in Deutschland und muss viele Dinge alleine machen: Sie fährt zum Beispiel mit dem Bus, beginnt eine Arbeit und findet neue Freunde. In den Videos könnt ihr die Erlebnisse von Nevin sehen und Übungen dazu machen. 

Folge 3:

Macht Übungen zur Folge 3:

https://www.goethe.de/prj/mwd/de/deutschueben/miniserie/arbeit.html

Termin: 27.01.2022

Quiz:

3DSD: Zivilcourage

Was machen die Fahrgäste in den öffentlichen Verkehrsmitteln? ( unten eure Ideen vom Online-Unterricht)

https://zumpad.zum.de/p/Fahrgaeste_in_Verkehrsmitteln

Schaut euch noch einmal den Kurzfilm an!

Zivilcourage_Standbilder

Aufgaben:

Aufgabe 2:

Beantwortet die Fragen:
a) Wo, wie oft und warum kommt es zu Gewalttaten?
b) Wie würdest du in einer solchen Situation reagieren?
c) Was versteht man unter dem Begriff „Zivilcourage“?

! Kurzvortrag: