2DSD: Digitale Welt

Znalezione obrazy dla zapytania digitale Welt

Klickt hier, um die beiden Videos zu sehen.

https://www.zdf.de/kinder/logo/digitales-schulbuch-102.html

https://www.zdf.de/kinder/logo/logotour-digitale-schule-in-gehrden-100.html

https://www.zdf.de/kinder/logo/logo-erklaert-digitalisierung-von-behoerden-100.html

https://www.zdf.de/nachrichten/heute-19-uhr/videos/digitalisierung-im-gesundheitswesen-100.html

https://www.zdf.de/nachrichten/heute/faq-digitale-versorgung-gesetz-gesundheit-spahn-100.html

https://www.zdf.de/kinder/logo/es-digitalisierung-in-der-arbeitswelt-100.html

Beantworte die Fragen ( nicht auf alle Fragen findest du Antworten in den beiden Videos!):

  1. Was siehst du auf dem Bild?
  2. Was bedeutet der Begriff „Digitalisierung“?
  3. Welche Folgen kann Digitalisierung haben?
  4. Digitalisierung in Deutschland- wie sieht sie aus?
  5. Digitalisierung des Alltags- was verstehst du darunter? Gib Beispiele an!
  6. Digitalisierung in der Schule- was verstehst du darunter? Gib Beispiele an!
  7. Digitalisierung der Arbeitswelt- was verstehst du darunter? Gib Beispiele an!

Termin: 2.01.2020

Wiederholung 2e: Fragenbank – Einkaufen

  1. Gehst du gern einkaufen? Warum (nicht)?
  2. Wo kaufst du meistens ein?
  3. Mit wem gehst du gern einkaufen? Warum?
  4. Was kaufst du am liebsten?
  5. Was kaufst du nie?
  6. Wo kaufst du deine Kleidung? Warum dort?
  7. Kaufst du auch auf dem Markt ein? Was kaufst du dort? Warum?
  8. Machst du auch Einkäufe online? Warum (nicht)?
  9. Was macht dir mehr Spaß: Einkäufe in einem Einkaufszentrum oder ein Einkaufsbummel in der Fußgängerzone? Warum?
  10. Wofür gibst du dein Taschengeld aus?/Was bezahlst du von deinem Taschengeld?
  11. Welche Verkaufsstrategien bemerkst du in den Geschäften/Supermärkten/ großen Einkaufszentren?

Hausaufgabe 2b,e,a: – Abitraining: Online – Shopping

Bereitet euch auf das Gespräch vor!

Twoja koleżanka z Niemiec prosi cię o radę w sprawie zakupów przez Internet. W rozmowie uwzględnij następujące kwestie:

  • Twoje doświadczenia
  • Zalety zakupów online
  • Możliwe zagrożenia
  • Sposób postępowania podczas kupowania przez Internet 

Twoje doświadczenia

  • oft – często ,  selten – rzadko,  manchmal – czasami
  • Bücher/ Kleidung/ Geschenke kaufen – kupować książki /odzież/ prezenty
  • die Ware tauschen – wymieniać towar
  • nur gute Erfahrungen haben – mieć tylko dobre doświadczenia
  • schlechte Erfahrungen haben – mieć złe doświadczenia
  • eine leichte Sache – prosta sprawa
  • (un)zufrieden sein – być (nie)zadowolonym
  • überzeugt sein – być przekonanym

Zalety zakupów online

  • rund um die Uhr einkaufen können – móc kupować 24 h na dobę
  • von zu Hause aus einkaufen – robić zakupy z domu
  • Preise vergleichen können – móc porównać ceny
  • Rabatt bekommen – dostać rabat
  • große Auswahl an Produkten – duży wybór produktów
  • stressfrei einkaufen – robić zakupy bez stresu
  • billiger kaufen – kupować taniej
  • Zeit sparen – oszczędzać czas
  • durch keine Öffnungszeiten begrenzt sein – nie być ograniczonym przez godz. otwarcia
  • ohne das Haus zu verlassen – nie opuszczając domu
  • die gekauften Sachen zurückschicken können – móc odesłać kupione rzeczy
  • Einkäufe an die Tür bekommen – dostać zakupy „pod drzwi”
  • sich nicht an der Kasse anstellen – nie stać w kolejce do kasy

Możliwe zagrożenia

  • beschädigte Ware bekommen – dostać uszkodzony towar
  • nicht anprobieren können – nie móc przymierzyć
  • die Ware nicht in die Hand nehmen können – nie móc wziąć towaru do ręki
  • auf einen Betrüger stoßen – natknąć się na oszusta
  • betrogen werden – zostać oszukanym
  • Geld verlieren können – móc stracić pieniądze
  • Ware von schlechter Qualität bekommen – dostać produkt złej jakości
  • eine andere Ware bekommen – dostać inny towar
  • hohe Versandkosten – wysokie koszty przesyłki
  • die Kreditkartennummer angeben müssen – musieć podać numer karty kredytowej
  • gebrauchte Ware als neue anbieten – proponować towar używany jako nowy

Sposób postępowania podczas kupowania przez Internet

  • einen Computer mit Internetanschluss haben – mieć łącze internetowe
  • eine E-Mail-Adresse besitzen – posiadać adres mailowy
  • ein Benutzerkonto einrichten – założyć konto użytkownika
  • ein Online-Geschäft aussuchen – wyszukać sklep online
  • nur sichere Online-Geschäfte suchen – szukać tylko bezpiecznych sklepów online
  • die Warenbeschreibung genau durchlesen – dokładnie przeczytać opis towaru
  • die Anzahl der Waren angeben – podać ilość towarów
  • das Bestellformular ausfüllen – wypełnić formularz zamówienia
  • den Kauf bestätigen – potwierdzić zakup
  • die Zahlungsinformationen bekommen – dostać informacje o płatności
  • bei Lieferung zahlen – płacić przy odbiorze
  • das Geld überweisen – przelać pieniądze

 

2DSD: Zentralabitur in Deutschland

Znalezione obrazy dla zapytania zentralabitur in deutschland

https://www.merkur.de/politik/ist-abi-in-bayern-mehr-wert-zentralabitur-sorgt-fuer-zoff-zr-12860888.html

https://www.netmoms.de/magazin/kinder/gymnasium/zentralabitur-vorteile-und-nachteile/#zentralabitur-was-ist-das

Beantwortet die Fragen anhand der Grafik und der beiden Links:

  1. Zentralabitur- was ist das?
  2. Welche Bundesländer haben das Zentralabitur?
  3. Welche Vorteile hat das Zentralabiutur?
  4. Welche Nachteile hat das Zentralabitur?

2DSD: 500 Gramm Alltag

Seht euch den Kurzfilm an!

Beantwortet nun die folgenden Fragen:

  1. Wie verhält sich das Mädchen der Frau gegenüber?
  2. Wie reagiert darauf die Mutter des Mädchens ?
  3. Wie reagiert der Mann?
  4. Wie würdest du darauf reagieren, wenn du in diesem Supermarkt  Schlange  stehen  würdest und Zeuge der Situation wärest?
  5. Wie würdest du die antiautoritäre Erziehungsmethode bewerten?
  6. Welche Methoden der Kindererziehung  findest du gut?
  7. Wie kann man den Filmtitel interpretieren?
  8. Wie würdest du den Film anders betiteln?

2DSD: Familienwandel

Schaut euch das Video an!

Beantwortet die Fragen:

  1. Wen braucht ein Kind zu seiner Erziehung und Entwicklung?
  2. Wo und wie lebte hauptsächlich die Bevölkerung vor ca. 200 Jahren?
  3. Aus welchen Gründen heiratete man damals, aus welchen heiratet man heute?
  4. Wie änderten sich die Familien nach der industriellen Revolution?
  5. Was verdanken die deutschen Familien Otto von Bismarck?
  6. Wie veränderte sich die Rolle der Frau ?

Wie veränderte sich auch die Frauenrolle? Schaut mal unten:

http://www.gerald.huehner.org/hr/3dw.pdf

Termin: 21.10.2019

2DSD: Abitur und dann?

Znalezione obrazy dla zapytania abitur und dann?1. Bereite den Kurzvortrag zum Thema: Abitur – und dann? vor!

Kurzvortrag_Abitur-und dann

2. Benutze dabei  auch die folgenden Links: ( hier findest du viele interessante Informationen)

http://www.abitur-und-dann.org/

http://www.spiegel.de/lebenundlernen/schule/abi-und-dann-5-alternativen-zum-studium-a-911616.html

Startseite

https://www.studieren-in-deutschland.org/studieren/

3. Unter dem ersten Link findest du, was die Begriffe : duales Studium, Au-pair, Nebenjobs, Auszeit bedeuten . ( Sie sind Ideen nach dem Abitur!)

Termin: 28.10.2019

2DSD: Welche Jobs gibt es eigentlich für Kinder und Jugendliche?

Znalezione obrazy dla zapytania flyer verteilen

Klickt hier, um zu erfahren, welche Jobs gut geeignet für Kinder und Jugendliche sind.

Hier findest du ein paar Tipps:

https://schuelerjobs.de/ratgeber/index.html

Jobs_QR

Wähle 3-4 Jobs, die dir passen, die du gerne ausüben möchtest. Begründe deine Meinung!

Znalezione obrazy dla zapytania babysitter

2DSD: Reisen – gut oder schlecht?

Nutzt das Material unten zur Vorbereitung auf den Kurzvortrag zum Thema “ Urlaub“:

https://www.zdf.de/kinder/logo/welttag-tourismus-100.html