Ein bunter Sommer – Fayzen

1.Welche Wörter (Nomen, Verben, Adjektive) assoziiert ihr mit der Jahreszeit Sommer? Findet zehn Wörter.

Ihr könnt auch das Wörterbuch benutzen: https://de.pons.com/

2. Seht euch jetzt das Video (ohne Ton) an!

Welche eurer zehn Wörter seht ihr im Video?

3. Bildwörterbuch

4. Hört jetzt das Lied!

Welche zehn dieser zwölf Wörter hört ihr im Lied? Welche zwei Wörter hört ihr nicht?

Touristen — Mango — Hamburg —Fußball — Luftballons — Stadtpark — Liebe — Sommerwind — Meer — Gras — Sonne — Picknick

5. Was bedeutet Sommer für euch?

Schreibt genau vier Wörter zu dem Thema auf!

Stellt eure Ideen nun der Klasse in „wenn … dann …“ Sätzen vor:

„Wenn ich an Sommer denke, dann denke ich an …“

6. Bildet nun mit der Klasse eine Assoziationskette. Person 1: „Wenn ich an Sommer denke, dann denke ich an Sonne.“ Person 2: „Wenn ich an Sonne denke, dann denke ich an baden.“ Person 3: „Wenn ich an baden denke, dann denke ich ans Meer.“ Etc.

Quelle: http://www.goethe.de/ins/us/saf/prj/stg/enindex.htm?wt_sc=stepintogerman

1DSDI: Wollen wir heute zusammen kochen!

Seht euch das Video an!

Welche Zutaten braucht man für Pfannkuchen?

Ähnliches Foto

Wie bereitet man Pfannkuchen zu! Erklärt den Wortschatz!

in eine Schüssel sieben –

Eier schlagen –

Milch zugeben –

zu einem glatten Teig verrühren –

die Pfanne mit Butter einfetten –

den Teig in die Pfanne gießen –

Pfanne schwenken und Teig verteilen –

backen –

Pfanne hin- und herbewegen –

wenden –

mit Zucker bestreuen –

Macht jetzt die Übungen!

A1. https://learningapps.org/5869088

A2. https://learningapps.org/17566522

A3. https://wordwall.net/pl/resource/918771/njema%c4%8dki-jezik/lektion-7-pfannkuchen

1DSDI: Was kannst du kochen?

Sieh dir den Videoclip an und kreuze an, was du gesehen hast.

der Topf, das Handy, der Herd, der Laptop, die Bratpfanne, die Gabel, das Messer, die Spüle, das Schneidebrett, das Ipad, die Mikrowelle, die Spülmaschine

Was passt zusammen? Verbinde!

1. gemeinsam das EssenA. braten
2. GemüseB. hacken
3. KräuterC. zurechtkommen
4. in der BratpfanneD. stecken
5. mit dem IpadE. klarkommen
6. mit den AppsF. zubereiten
7. das Ipad in die SpülmaschineG.  schneiden

Sieh das Video noch einmal und erzähle, was du gesehen hast!

Beantworte die Fragen!

  • Wer kocht in deiner Familie?
  • Was kannst du kochen?
  • Welche Gerichte esst ihr in eurer Familie gern?
  • Wann kocht ihr?
  • Wie wichtig findest du Kochen? Warum?
  • Was hast du schon einmal gekocht?

2DSD: Wie wichtig sind Impfungen

Hier findet ihr das Material von unserer Stunde vom 13. Juni 2021. Klickt auf den Link unten::

https://telegra.ph/Sind-Impfungen-wichtig-06-13

1DSDI: Infinitiv mit oder ohne „zu“

A1: (HA) https://learningapps.org/5212110

A2: https://learningapps.org/5212172

A3: https://learningapps.org/5212249

http://germanin.pl/artykul/479/infinitiv-mit-und-ohne-zu.-aufgabe-1.

2DSD: Einsatz digitaler Medien in der Schule

Infografik: Diese digitalen Medien werden in der Schule genutzt | Statista
  • Hier gibt es die beispielhafte Grafikauswertung von Weronika Benedyk zu der oben dargestellten Grafik:

Grafikauswertung

2DSD: Reparieren statt wegwerfen

Klickt hier! ZDF-Logo zeigt ein Video zum Thema „Reparieren statt wegwerfen“:

https://www.zdf.de/kinder/logo/i-fix-it-reparieren-statt-wegwerfen-100.html

Beantwortet die Fragen zum Video:

  1. Was ist der Job von Tobias Isakert?
  2. Das Reparieren von kaputten Sachen ist manchmal kompliziert. Was macht Tobias den anderen Menschen/Handybenutzern zuliebe?
  3. Warum ist das Reparieren heutzutage so wichtig?
  4. „I fix it“- was wird damit gemeint?

Und noch unsere Deutschstunde vom 7.Juni:

https://telegra.ph/Reparieren-statt-wegwerfen-oder-Neues-kaufen-06-06

„Kreislaufgesellschaft“ – Was sagt der unten stehende Text dazu? Lest vor allem den Abschnitt „Von der Wegwerfgesellschaft zur Kreislaufgesellschaft„!

https://www.pasch-net.de/de/lernmaterial/sternchentexte/reparieren-wegwerfen.html

2DSD: Grafikauswertung- Konsumverhalten in der Corona-Zeit

Zu der oben stehenden Grafik findet hier die Muster-Auswertung von Julia Bilińska (2DSD). Lest sie bitte genau durch!

2DSD: Einladung zum DSD II-Programm

Die 2DSD-Gruppe wendet sich an die Achtklässler der Grundschulen in Przemyśl und in der Umgebung mit der Einladung zum DSD II-Programm im 2.Lyzeum in Przemyśl.