Sonntagsaufgabe 2e – Hörverstehen – Öffnungszeiten in der Schweiz

Für die Lösung dieser Aufgabe habt ihr  Zeit bis 22 Uhr. Alle Antworten, die ihr sonntags nach 22 Uhr schickt, werden leider nicht berücksichtigt. Die richtigen Antworten erscheinen am Sonntag,  gleich nach 22 Uhr und erst dann erscheinen auch  alle eure Kommentare/Antworten!

Hört  zuerst den Text, dann beantwortet die Fragen

Öffnungszeiten in der Schweiz

Richtig oder Falsch?

1.    In der Schweiz schließen die Lebensmittelgeschäfte relativ spät.
2.    Cornelia wohnt in Zürich.
3.    Cornelia besucht noch die Schule.
4.    In der Nähe von ihrem Haus gibt es ein Geschäft, das bis 20 Uhr geöffnet hat .
5.    Der Laden, der um 23 Uhr schließt, gehört einer großen internationalen Kette.
6.    In der Schweiz gibt es nur wenige Tankstellenshops.
7.    Die Tankstellenshops haben oft bis 12 Uhr auf.
8.    Die Tankstellenshops haben relativ kleines Angebot und liegen oft außerhalb.

Werbeanzeigen

Abitraining: Lesesamstag: Einkäufe und Dienstleistungen

LESESAMSTAG

Jeden Samstagmorgen erscheinen auf dem Blog  Abi-Texte als Training vor dem Abitur. Diesmal hat das Deutschteam für euch drei Texte  zur Auswahl  zum Thema „Einkäufe und Dienstleistungen“ vorbereitet. Zum Lesen und Aufgabenlösen habt ihr Zeit von Samstag 9 Uhr bis Samstag 21 Uhr. Alle Antworten, die ihr samstags nach 21 Uhr schickt, werden leider nicht berücksichtigt. Am Samstag,  gleich nach 21 Uhr erfahrt ihr , ob ihr richtig geantwortet habt. (Erst dann erscheinen alle eure Kommentare/Antworten!)

Die besten Leser werden wie immer prämiert.

Das Geschäft mit dem Handy – Text 1

Kaufrausch vor Weihnachten – Text 2

Ich bin kaufsüchtig – Text 3

Richtige Antworten:

Text 1 : 1b, 2b, 3b,4c,5c

Text2 :1b, 2a, 3b, 4a, 5c

Text3 :24a, 25c, 26c, 27b, 28c, 29a, 30c, 31b

Gut gelesen haben :

Text 1: J. Czorniak, S. Krzywińska, J. Zacharko

Text 2: –

Text 3: –

Abitraining: Bildbeschreibung : Einkäufe und Dienstleistungen

Beschreibt das Foto und beantwortet die Fragen:

1. Warum kauft das Paar Obst und Geműse auf dem Markt?

2. Welche Vorteile hat das Einkaufen im Supermarkt?

3. Erzählen Sie von Ihrer letzten Einkaufstour.

Schreibt im Kommentar!

Sonntagsaufgabe 2e: Leseverstehen – Tante Emma ist wieder da!

Für die Klasse 2e haben wir einen interessanten (hoffentlich) Vorschlag – eine Sonntagsaufgabe. Die Aufgabe erscheint jeden Sonntag um  10 Uhr. Für die Lösung habt ihr 12 Stunden Zeit (also bis 22 Uhr). Alle Antworten, die ihr sonntags nach 22 Uhr schickt, werden leider nicht berücksichtigt. Am Sonntag,  gleich nach 22 Uhr erfahrt ihr , ob ihr richtig geantwortet habt. (Erst dann erscheinen alle eure Kommentare/Antworten!)
Heute haben wir für Euch einen Lesetext mit Übungen vorbereitet.
Viel Spaß beim Lesen!
Euer Deutschteam

Tante Emma ist wieder da. – Der Text mit Übungen

Tante Emma ist wieder da – der Text als MP3‎

Wortschatz – Zum Nachschlagen und Einpauken 🙂

der Tante-Emma-Laden  – ein kleiner Laden
etwas muss dichtmachen – etwas (z. B. ein Geschäft) muss schließen
der Discounter (aus dem Englischen) – ein großer Laden mit günstigen Preisen
gegen jemanden/etwas bestehen – sich gegen jemanden/etwas durchsetzen
die Renaissance – hier: die Rückkehr
tippen – hier umgangssprachlich für: Lotto spielen
sich etwas einfallen lassen – sich etwas ausdenken
der  Glühwein – ein Wein mit Gewürzen, den man im Winter warm trinkt
etwas einrichten – hier: etwas (z. B. einen Raum) gestalten
der Ladenhüter  – das Produkt, das sich nicht verkauft
das Dorflädchen  – der kleine Laden auf dem Land
der Großmarkt – der Markt, bei dem Händler ihre Waren kaufen
den Preis halten – hier: nicht zu teuer sein
der Stammkunde  – der Kunde, der immer wieder kommt
sich Zeit lassen – etwas langsam machen
etwas übernehmen – etwas als Nachfolger von jemandem weiterführen
etwas ist runtergewirtschaftet – etwas (z. B. ein Geschäft) ist finanziell nicht erfolgreich

Qulle: http://www.dw-world.de

Abitraining: Lesesamstag: Einkäufe und Dienstleistungen

LESESAMSTAG

Jeden Samstagmorgen erscheinen auf dem Blog  Abi-Texte als Training vor dem Abitur. Diesmal hat das Deutschteam für euch drei Texte  zur Auswahl  zum Thema „Einkäufe und Dienstleistungen“ vorbereitet. Zum Lesen und Aufgabenlösen habt ihr Zeit von Samstag 9 Uhr bis Samstag 21 Uhr. Alle Antworten, die ihr samstags nach 21 Uhr schickt, werden leider nicht berücksichtigt. Am Samstag,  gleich nach 21 Uhr erfahrt ihr , ob ihr richtig geantwortet habt. (Erst dann erscheinen alle eure Kommentare/Antworten!)

Die besten Leser werden wie immer prämiert.

Herr M. und die Erdnuesse – Text 1

Konsumwelt – Text 2

Oeffnungszeiten – Text 3

Schreibt wie immer im Kommentar!

Richtige Antworten:

 

Text 2: a. A2, B3, C5, D4, E1

           b. A r,r ;B r,f ;C r,f ;D f,r ;E r,r

 

Alle drei Texte hat nur Dominika Bocheńska durchgelesen.

Gute Antworten:

Text 1: D. Bocheńska, J. Duńska

Text 2:

a. P. Katyńska, P. Babik, A. Andradzka, P. Kramarz, K. Dańko, M. Ożibko, D. Bocheńska, J. Mandzyn

b. –

Text 3: S. Krzywińska

Abitraining: Rozmowa wstępna: Einkäufe und Dienstleistungen

Beantwortet die Fragen:

1. Wo machen Sie am liebsten Einkäufe?

2. Warum werden groβe Einkaufszentern immer beliebter?

3. Wie beeinflusst Werbung unser Leben?

4. Was kaufen Sie meistens von Ihrem Taschengeld?

5. Macht Ihnen das Einkaufen im Supermarkt Spaβ? Warum?

6. Wozu geht man zur Bank und zur Post?

7. Was halten Sie vom Winter – und Sommerschlussverkauf?

Schreibt eure Antworten im Kommentar!

Hausaufgabe 3f: Einkäufe & Dienstleistungen

Znalazłaś w Internecie ofertę dotyczącą produktu, którym jesteś zainteresowana / zainteresowany. Niestety nie możesz znaleźć wszystkich dla ciebie ważnych informacji. Napisz list, w którym:

  • Wyrazisz chęć kupna tego produktu i opiszesz go:
  • Zapytasz o dwa szczegóły dotyczące tego produktu:
  • Zapytasz o czas realizacji tego zamówienia i warunki zwrotu produktu:
  • Zapytasz o formy płatności i wyrazisz nadzieję na szybką odpowiedź

Hausaufgabe 3f: Abitraining – Einkäufe und Dienstleistungen

Beschreibt das Bild und beantwortet die Fragen!

1. Hat die Person vor, etwas in dem Geschäft zu kaufen? Warum?

2. Ist der Schlussverkauf eine besondere Einkaufszeit für dich? Warum?

3. Erzähle von deiner letzten Einkaufstour!