2DSD: Schulsystem in Deutschland

2DSD: Zentralabitur in Deutschland

Znalezione obrazy dla zapytania zentralabitur in deutschland

https://www.merkur.de/politik/ist-abi-in-bayern-mehr-wert-zentralabitur-sorgt-fuer-zoff-zr-12860888.html

https://www.netmoms.de/magazin/kinder/gymnasium/zentralabitur-vorteile-und-nachteile/#zentralabitur-was-ist-das

Beantwortet die Fragen anhand der Grafik und der beiden Links:

  1. Zentralabitur- was ist das?
  2. Welche Bundesländer haben das Zentralabitur?
  3. Welche Vorteile hat das Zentralabiutur?
  4. Welche Nachteile hat das Zentralabitur?

2DSD: Klimastreik

Logo!

Lest noch mehr zum Thema:

Weltweite Klima-Demos „Fridays for Future“

https://www.zdf.de/kinder/logo/schueler-demonstrieren-fuer-das-klima-100.html

 

 

3DSD: Sternchenthema: Migration

Znalezione obrazy dla zapytania sternchenthemen dsd II

1.Unten findet ihr den Text von der Pasch-Seite zum Thema: „Flüchtlingskrise- Wissen ist Integration“

fluchtlingskrise_wissen-ist-integration

Bereitet den Wortschatz und die Problematik des Textes vor!

2. Schaut euch noch die vergleichende Europa-Studie „Einstellungen und Meinungen zur Migration“ an!

Einstellungen und Meinungen zur Migration

Und noch ein Text zum Thema „18,6 Millionen mit Migrationshintergrund in Deutschland“  ( mit Grafiken und Video)

https://www.welt.de/wirtschaft/article169871030/18-6-Millionen-mit-Migrationshintergrund-in-Deutschland.html

 

Termin: 30.09.2019

 

2DSD: Wie schreibt man eine Erörterung?

Hier findest du die Links mit den Redemitteln:

https://www.schulminator.com/deutsch/eroerterung

(Achte hier auf „Argumente miteinander verknüpfen und Zusammenhänge darstellen“)

https://speakin.pl/rozprawka-po-niemiecku-za-i-przeciw/

Wie schreibt man eine Erörterung – rozprawka

Zwroty przydatne przy rozprawce

2DSD: Ferien mit Eltern

Znalezione obrazy dla zapytania ferien mit eltern

Mit den Eltern wegfahren kann doch keinen Spaß machen – oder? Wie stehst du dazu? Ist ein Familientrip für dich eine Qual– oder freust du dich darauf?

Sicherlich kommt es auch immer darauf an, wie gut du dich mit deinen Eltern verstehst. Wenn du noch Geschwister hast, kann das den Familienurlaub entweder verbessern oder verschlechtern. Je nachdem welches Verhältnis du zu ihnen hast.

Was sind deine Erfahrungen? Waren eure Familientrips bisher ein Erfolg oder eher eine Qual für dich? Verrate uns deine Meinung!

Lies zuerst noch einen interessanten Artikel zu dem Thema:

Artikel_Ferien mit Eltern

Du kannst dir auch das Video anschauen , um noch mehr Argumente für und gegen Ferien mit Eltern zu finden.

Video

Welche Argumente sprechen für und welche gegen?

PRO

  1. Man kann mit der Familie viel Zeit verbringen, was sonst oft nicht möglich ist
  2. …………………
  3. …………………
  4. …………………

CONTRA

  1. Aufsicht. – Man kann nicht alles machen, was man will 🙂
  2. …………………
  3. …………………
  4. …………………

TERMIN: 20.09.2019

3DSD: Migration

Schaut euch das Video an!

http://www.dw.com/de/folge-10-migration/l-18837000

 

Zum Video gibt es ein paar Aufgaben. Klickt hier:

deutschlandlaborfolge10migrationbungen

https://quizlet.com/111334875/migration-deutschlandlabor-folge-10-flash-cards/

Wortschatz

Migrationshintergrund (m., nur Singular) — die Tatsache, dass man in einem Land lebt, aber selbst (oder die Familie) aus einem anderen Land kommt

offen — hier: ohne Vorurteile

verlassen — hier: (aus der Heimat) weggehen

Asyl (n., selten im Plural) — der Aufenthalt, den ein Staat einem Menschen erlaubt, der in seiner Heimat verfolgt wird oder vor dem Krieg geflohen ist

Verlobte, -n (m./f.) — Person, der man versprochen hat, sie zu heiraten

sich wandeln — sich ändern

mit jemandem zu tun haben — hier: mit jemandem Kontakt haben; jemanden kennen

integriert sein — hier: Teil einer Gesellschaft sein

Vielfalt (f., nur im Singular) — die große Anzahl von Unterschiedlichem/Verschiedenem

zu etwas bei|tragen — etwas für etwas tun; für etwas sorgen; bei etwas helfen

an etwas liegen, etwas liegt an etwas — etwas ist der Grund für etwas

ZOF (ZukunftsOrientierte Förderung) — Name eines sozialen Vereins für Kinder, Jugendliche, Familien und Asylsuchende in Duisburg

Sozialarbeiter, -/Sozialarbeiterin, -nen — jemand, der sich um Menschen kümmert, die in einer schwierigen sozialen Situation leben

Konflikt, -e (m.) — Streit; schwierige Situation, die durch unterschiedliche Meinungen oder Interessen entsteht

Konflikt, -e (m.) — Streit; schwierige Situation, die durch unterschiedliche Meinungen oder Interessen entsteht

Integration (f., nur Singular) — die Bildung einer friedlichen Gemeinschaft mit Menschen aus verschiedenen Ländern und Kulturen

beschäftigt — hier: angestellt

fließend — hier: perfekt

voran|kommen — hier: etwas erreichen

gelungen — hier: gut; perfekt; erfolgreich

an|kommen — hier: sich integrieren; wohlfühlen

Förderung, -en (f.) — hier: die Hilfe oder Unterstützung, um sich zu integrieren

in Sachen … — im Bereich; zum Thema

Gesellschaft, -en (f.) — Menschen, die zusammen leben

etwas bewegen — hier: etwas verändern

in der Politik sitzen — als Politiker arbeiten; in der Politik arbeiten

etwas schaffen — etwas erreichen; erfolgreich sein

 

1DSD: Einsatz digitaler Medien

Interpretiert die Grafik!

Wie sieht es mit dem Einsatz digitaler Medien an deutschen Schulen aus?

Podobny obraz

  • Hier findet ihr die Vorteile und Nachteile vom Einsatz der digitalen Medien in der Schule:

Einsatz der digitalen Medien in der Schule

  • Hier gibt es die beispielhafte Grafikauswertung zu der oben dargestellten Grafik:

Grafikauswertung

1DSD: Jugendliche und Taschengeld

Podobny obraz

Beschreibt und wertet die Grafik aus!

Grafik – eine CHECKLISTE

1. Arbeitsschritt
Titel:
Quelle:
Zeitraum:
Art der Grafik:
Art der Angaben:
2. Arbeitsschritt
1. Platz:
2. Platz:
Interessantes:
Vergleich:
3. Arbeitsschritt
Fazit – zusammenfassende Aussage