Archiv der Kategorie: Mi­gra­ti­on nach und In­te­gra­ti­on in Deutsch­land

Unser DSD-Workshop

So haben wir vom 20.Juni bis zum 26.Juni für die DSD II-Prüfung tüchtig und intensiv gearbeitet.

Am ersten Tag haben wir dank Mikołaj die Gelegenheit gehabt die Komödie „Willkommen bei den Hartmanns” vom Jahre 2016 zu sehen. Wir haben zahlreiche Aufgaben vor und nach dem Film gemacht, um besser die Problematik der Flüchtlingswelle 2015 in Deutschland zu begreifen.  Der Film hat auf alle einen sehr positivn Eindruck gemacht und uns alle mehr für die Migartionsproblematik sensibilisiert. Wir haben über die Filmhelden und ihre unterschiedliche Einstellung zu den Flüchtlingen gesprochen.

Genau haben wir den Begriff ”Willkommenskultur’ erklärt. Darüber hinaus haben wir die Fragen beantwortet, was Deutschland und Europa für Geflüchtete bedeuten, und was die Ursachen für Fluchtbewegungen sind.

Die nächsten Tage waren genauso intensiv.Auf der Tagesordnung standen: Aufbau der Argumentation bei der Erörterung mit Beispielen, fleißiges HV-Training , Videoanalyse (Braucht Deutschland Migranten?) und anschließend Gruppenarbeit an zwei Erörterungsthemen: 1. Braucht Deutschland Zuwanderung? 2. Kann nachhaltige Lebensweise heutzutage gelingen?

Unten ein paar Fotos als Dokumentation des Workshops:

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Advertisements

2DSD: multikulturelle Mannschaft

DFB

                                                            Quelle: http://www.welt.de

https://www.goethe.de/ins/pl/de/kul/mag/21300919.html (deutsch)

https://www.goethe.de/ins/pl/pl/kul/mag/21300919.html (polnisch)

Oben befindet sich ein Link mit dem interessanten Artikel , der ganz gut zu unserem Sternchenthema „Migration&Integration“ passt.


2DSD: Redemittel: schriftliche Kommunikation

Im Anhang findet ihr:

1. SK- Redemittel  DSDII_Redemittel (1)

2. Wortschatzliste zu den Sternchenthemen (u.a.: Sport, Umwelt/Őkologie, Migration&Integration, Demographie, Schule):

DSDII_00201_Sternchenth_Wortliste


2DSD: Zuwanderung in Deutschland

Braucht Deutschland Zuwanderung?

Seht euch die beiden Videos an, um Antworten/Argumentation zu finden.

Beantwortet die Fragen zum ersten Video:

  1. Wie viele Zuwanderer bräuchte Deutschland, um den Bevölkerungsrückgang aufzufangen/(kompensieren)?
  2. Welche Migranten braucht Deutschland?
  3. Wie kann Deutschland von den Flüchtlingen profitieren?


2DSD: Migration

Hier findet ihr interessante Links zum Thema:

https://www.planet-wissen.de/geschichte/deutsche_geschichte/migrationsland_deutschland/pwiemigrationsarten100.html

https://www.planet-wissen.de/geschichte/deutsche_geschichte/migrationsland_deutschland/pwvideoplanetwissenvideodaantonio100.html

https://www.planet-wissen.de/geschichte/menschenrechte/fluechtlinge/festung-europa-fluchtwege-100.html

https://www.planet-wissen.de/geschichte/menschenrechte/fluechtlinge/pwvideoplanetwissenvideofluchtnacheuropa100.html

https://www.planet-wissen.de/geschichte/menschenrechte/fluechtlinge/asyl-deutsches-asylrecht-100.html

http://www.pasch-net.de/de/pas/cls/leh/unt/dst/19365727.html

 


„Willkommen bei den Hartmanns“

Im November 2016 startete Simon Verhoevens  Komödie „Willkommen bei den Hartmanns“ in deutschen Kinos. Es geht darin um eine gutbürgerliche Familie, die einen Flüchtling bei sich aufnimmt.

 

Hier ein Filmheft zur Komödie mit Didaktisierungsmaterialien und Infos zum Film:

Filmheft_Willkommen_bei_den_Hartmanns

Mark Forsters Song zum Film stand auf Platz 1 der deutschen Charts:

 


2DSD: Argumentieren

Znalezione obrazy dla zapytania argumentieren

Im Anhang findet ihr drei Beispiele, wie man richtig argumentieren soll.

Schaut auf das Schema!

argumentieren

  1. Beispiel: argumentieren_Online-Shoppen
  2. Beispiel: argumentieren_Migranten
  3. Beispiel : Argumente_Das Bild der heutigen Familien ist bunter geworden.

 

 

 


2 DSD: Kurzvortrag- Migration

Znalezione obrazy dla zapytania migration

Bereite den Kurzvortrag zum Thema “ Migration“ vor:

MK_Migration

Obligatorisch: Mikołaj

Fakultativ:  alle von der 2DSD

 


2DSD: Migration

Schaut euch das Video an!

http://www.dw.com/de/folge-10-migration/l-18837000

Zum Video gibt es ein paar Aufgaben. Klickt hier:

deutschlandlaborfolge10migrationbungen

https://quizlet.com/111334875/migration-deutschlandlabor-folge-10-flash-cards/

 

Fragen vor dem Studientag in Krakau:

  1. Welchen Gegenstand würdest du bei einer Flucht mitnehmen?

    STUDIENTAG MIGRATION

  2. Deine Fragen im Zusammenhang mit Migration und Integration. Welche würdest du gerne stellen?

    Studientag MIGRATION_Fragen


Hausaufgabe DSD 3aegh: Neue Auswanderer

Seht euch das Video an und beantwortet die Fragen!

  1. Wohin will Sean auswandern?
  2. Woher stammt Sean?
  3. Warum will er auswandern?
  4. Welchen Beruf hat Sean gelernt?
  5. Welche Erfahrungen hat Seans Familie mit der Emmigration?
  6. Wie viele junge Leute sind im vergangenen Jahr aus Irland ausgewandert?
  7. Warum fährt Sean vor der Abreise nochmal ins Nachbardorf?
  8. Wie oft kommen die Auswanderer nach Irland zurück?
  9. Welche Folgen hat die Auswanderung für das Dorf?
  10. Welche Probleme hat Seans ehemaliger Arbeitgeber?
  11. Wie viele Jahre will Sean im Ausland bleiben?

Quelle: https://de.islcollective.com/

Termin: 06. 12. 2016


%d Bloggern gefällt das: