Archiv der Kategorie: 00. DSDII – Sternchenthemen

2DSD: Argumentieren

Znalezione obrazy dla zapytania argumentieren

Im Anhang findet ihr drei Beispiele, wie man richtig argumentieren soll.

Schaut auf das Schema!

argumentieren

  1. Beispiel: argumentieren_Online-Shoppen
  2. Beispiel: argumentieren_Migranten
  3. Beispiel : Argumente_Das Bild der heutigen Familien ist bunter geworden.

 

 

 

Advertisements

2DSD: Hausaufgabe: 500 Gramm Alltag

Seht euch den Kurzfilm an!

Beantwortet nun die folgenden Fragen:

  1. Wie verhält sich das Mädchen der Frau gegenüber?
  2. Wie reagiert darauf die Mutter des Mädchens ?
  3. Wie reagiert der Mann?
  4. Wie würdest du darauf reagieren, wenn du in diesem Supermarkt  Schlange  stehen  würdest und Zeuge der Situation wärest?
  5. Wie würdest du die antiautoritäre Erziehungsmethode bewerten?
  6. Welche Methoden der Kindererziehung  findest du gut?
  7. Wie kann man den Filmtitel interpretieren?
  8. Wie würdest du den Film anders betiteln?

Eure Antworten schreibt bitte im Kommentar oder im Heft!


2DSD: Familienwandel

Schaut euch das Video an!

Beantwortet die Fragen:

  1. Wen braucht ein Kind zu seiner Erziehung und Entwicklung?
  2. Wo lebte hauptsächlich die Bevölkerung vor ca. 200 Jahren?
  3. Was charakterisierte die Familien, die vor 100 Jahren lebten?
  4. Aus welchen Gründen heiratete man damals, aus welchen heiratet man heute?
  5. Wie änderten sich die Familien nach der industriellen Revolution?
  6. Was verdanken die deutschen Familien Otto von Bismarck?
  7. Wie veränderte sich die Rolle der Frau ?

 

Wie veränderte sich auch die Frauenrolle? Schaut mal unten:

http://www.gerald.huehner.org/hr/3dw.pdf


2DSD, 3DSD: Familien in Deutschland

Znalezione obrazy dla zapytania familien in DeutschlandFamilien in Deutschland sind bunt und vielfältig.

Auf PASCHNET gibt es einen interessanten Text dazu:

http://www.pasch-net.de/de/pas/cls/leh/unt/dst/20796005.html

Lest den Text, achtet auf den Fachwortschatz!

Termin: 18.12.2017

 


3DSD: SK-Arbeit: Illegale Downloads

Hier findet ihr die SK-Arbeit von Agnieszka Haszczyn als Muster zum Thema:

Drastische Strafen bei illegalen Downloads. Halten Sie sie für sinnvoll?

Illegale Downloads

 


2 DSD: Kurzvortrag- Migration

Znalezione obrazy dla zapytania migration

Bereite den Kurzvortrag zum Thema “ Migration“ vor:

MK_Migration

Obligatorisch: Mikołaj

Fakultativ:  alle von der 2DSD

 


3DSD: Vor dem DSD II: nachhaltiger Konsum

Znalezione obrazy dla zapytania nachhaltigkeitPodobny obraz

Was ist nachhaltiger Konsum? Kann nachhaltige Lebensweise heutzutage gelingen?

Findet Antworten und Argumente auf der Internetseite:

https://nachhaltiger-warenkorb.de/#!/pin/start/einstieg-nachhaltig-konsumieren/was-ist-nachhaltiger-konsum

!!! Am 21.11. (Dienstag) bearbeitet ihr das Thema in Gruppen im Deutschunterricht.Daher braucht ihr im Unterricht alle Texte von dieser Internetseite. Bitte, druckt sie aus oder bringt eure Smartphones, Tablets oder Laptops. 

 

 


2DSD: Migration

Schaut euch das Video an!

http://www.dw.com/de/folge-10-migration/l-18837000

Zum Video gibt es ein paar Aufgaben. Klickt hier:

deutschlandlaborfolge10migrationbungen

https://quizlet.com/111334875/migration-deutschlandlabor-folge-10-flash-cards/

 

Fragen vor dem Studientag in Krakau:

  1. Welchen Gegenstand würdest du bei einer Flucht mitnehmen?

    STUDIENTAG MIGRATION

  2. Deine Fragen im Zusammenhang mit Migration und Integration. Welche würdest du gerne stellen?

    Studientag MIGRATION_Fragen


3DSD: Behindertensport

Znalezione obrazy dla zapytania behindertensport

Auf der Pasch-Seite findet ihr den Lesetext zum Thema„Behindertensport“.

http://www.pasch-net.de/de/pas/cls/leh/unt/dst/20759671.html

Bereitet den Fachwortschatz und die im Text dargestellte Problematik vor!

  • mit Pfeil und Bogen schießen
  • die Wertschätzung
  • sich qualifizieren für …
  • einen Quantensprung machen
  • geistig oder körperlich eingeschränkt ein
  • die UN-Behindertenrechtskonvention
  • der Nachwuchssportler
  • Mut fassen
  • der Spitzensportler
  • für die Diskussion sorgen
  • jdn überholen
  • Beinprothesen haben
  • zwei verschiedene Paar  Schuhe
  • die Inklusion
  • das Handicap
  • einen Stellenwert bekommen
  • die Paralympics
  • die Angst überwinden
  • sich mit seiner Behinderung abfinden
  • sich mit anderen messen
  • ehrgeizig sein

Klickt auch auf die Aussagen von Vanessa, Elena und Stefan!

Fragen zum Text:

  1. Wann finden die Paralympics statt?
  2. Wie sieht die Situation des Behindertensports in Deutschland aus?
  3. Nenne die Sommersportarten der Paralympischen Spiele.
  4. Nenne die Wintersportarten der Paralympischen Spiele.
  5. Behinderte und Nicht-Behinderte trainieren zusammen (Inklusion) – wie stehen die Sportler dazu?
  6. Aus welchen Gründen treiben die Behinderten Sport?
  7. Welche Behinderungen haben die behinderten Sportler?

Termin: 20.11.2017 (Montag)


3DSD: Doping im Leistungssport

Znalezione obrazy dla zapytania Doping im Sport

Klickt hier:

http://www.planet-wissen.de/gesellschaft/sport/doping_gefaehrliche_mittel/index.html

Lest die Artikel zum Thema Doping und beantwortet dann die folgenden Fragen:

  1. Was ist eigentlich Doping?
  2. Wie dopen die Sportler? ( Mittel & Methoden)
  3. Gebt die Namen von bekannten (auch deutschen) Sportlern an, die gedopt haben.
  4. Warum greifen die Sportler nach den Dopingmitteln? (Lest dazu noch das Interview mit einem Sportmediziner:                                                    http://www.planet-wissen.de/gesellschaft/sport/doping_gefaehrliche_mittel/interview-perikles-simon-100.html

Zur Diskussion:

  1. Kann Doping im Sport gestopt werden?
  2. Was versteht man unter dem Begriff „Die gedopte Gesellschaft“?

http://www.dw.com/de/gedopte-gesellschaft/a-3932839

 

Termin: 13.11.

 


%d Bloggern gefällt das: