2DSD: Konsumverhalten

  1. Interpretiert die folgende Grafik:
Quelle: https://www.presseportal.de/

2. Recherchiert im Internet und beantwortet die Frage:

„Wie ist das Konsumverhalten der Polen?“ Hat sich das Konsumverhalten der Polen in der Coronazeit geändert?“

3. Was bedeuten die Begriffe:

  • etwas ergattern
  • etwas hamstern
  • Hamsterkäufe

Termin: 10.Mai

!!! Die ganze offene Stunde findet ihr hier:

https://telegra.ph/Offene-Deutschstunde-04-30

Wochenendeaufgabe 2b: Seite an Seite

Hört das Lied, seht euch das Video an! Ergänzt dann den Text und übersetzt den Wortschatz ins Polnische!

https://www.liveworksheets.com/vy570125ac

Wortschatz:

  • zum Mond fliegen (ist geflogen)
  • die Neugier  verlieren (hat verloren)
  • Tränen vergießen (hat vergossen)
  • Frieden schließen (hat geschlossen)
  • vereinen (hat vereint)
  • Welten entdecken (hat entdeckt)
  • Liebe gestehen (hat gestanden)
    Geister rufen (hat gerufen)
  • Dämonen bezwingen (hat bezwungen)
  • verzeihen (hat verziehen)

Extra – Übung 🙂

https://lyricstraining.com/de/play/christina-sturmer/seite-an-seite-2/HQjK5ofFSQ#

2DSD: Medienkompetenz

Schreibe ein paar Äußerungen zu den beiden Themen:

  1. Meine Schule vor der Coronapandemie ( Wie habe ich gelernt? Wie war der Unterricht?, War alles von Vorteil?)
  2. Meine Schule in der Coronazeit ( Was macht die Schule aus?Wie lernen die Schüler*innen? Was ist vorteilhaft? Was ist nachteilhaft?)

Beantworte die Fragen:

  1. Was versteht man unter dem Begriff „Medienkompetenz”?
  2. Hat sich die Medienkompetenz der Schüler in der Coronazeit geändert?

Termin: 14.05.2021

Wochenendeaufgabe: 1DSDI: Essen und Trinken in Deutschland

1. Seht euch den Film an!

2. Erklärt den Wortschatz!

  • ins Cafe gehen
  • schmecken
  • der Milchkaffee
  • im Imbiss
  • belegte Brote
  • die Apfelschorle
  • die Schweinemedaillons
  • die Knödel
  • mit gemischtem Salat
  • die Petersilie
  • die Pommes frites
  • die Bratwurst
  • die Champignonsuppe
  • das Sauerkraut
  • mit süßem Senf
  • servieren
  • der Apfelstrudel
  • die Wurstplatte –
  • bei dem Metzger kaufen
  • auf dem Markt –

3. Richtig (R) oder Falsch (F)?

  1. Am Wochenende essen die Deutschen das Frühstück gern zu Hause
  2. Zu einem großen Frühstück gehören Tee, Kaffee, Milchkaffee oder O- Saft.
  3. Joghurt schmeckt gut mit Honig.
  4. Käse und Wurst kommen aufs Brot.
  5. An den Wochentagen essen viele Leute mittags zu Hause.
  6. Zum Trinken gibt es meistens Apfelschorle oder Bier.
  7. Die Schweinemedaillons isst man mit Petersilienkartoffeln.
  8. Wiener Schnitzel isst man mit Brot.
  9. Nürnberger Rostbratwürste isst man mit Sauerkraut.
  10. In Bayern isst man Weißwürste mit süßem Senf.
  11. Weißwürste serviert man in kaltem Wasser.
  12. Am Nachmittag isst man ein Stück Apfelstrudel oder Schokoladentorte.
  13. Zu Abend essen die Deutschen meistens warm.
  14. Auf dem Markt kann man Fleisch kaufen.
  15. Wurst kauft man bei dem Metzger.

3b: Ein Hoch auf das, was vor uns liegt!

1. Notiert die eingeblendeten Wörter (z.B.: Moment, Freude, …… usw.)

Was bedeuten diese Wörter? Erklärt die Begriffe!

Schreibt ein Avenida – Gedicht. Verwendet die eingeblendeten Wörter!

2. Text

https://musikguru.de/andreas-bourani/songtext-auf-uns-717773.html

3. Stellt euch vor, ihr seid auf einer Abschlussfeier . Ihr nehmt eure Gläser –was sagt ihr dann, außer Prost und zum Wohl?

Schreibt 4-6 Beispiele für „Ein Hoch auf ….“.

Ein Hoch auf …… (+ Nomen im Akkusativ)

Ein Hoch auf das, was …. (+ verbaler Satz)

4. Findet im Internet Informationen ueber Andreas Bourani. Beantwortet die Fragen!

1. Wann und wo ist er geboren?

2. Woher kommt der Familienname Bourani?

3. Wie heißen seine Alben?

4. Wo wohnt er?

5. Was war für euch ein besonders schöner und emotionaler Moment  in den letzten 3 Jahren im Morawski – Lyzeum? Erzählt darüber!.

Schaut euch jetzt das  Lyric-Video mit der kompletten Textversion an, Ihr könnt den eingeblendeten Text mitlesen, sprechen oder sogar mitsingen 🙂

1DSDI Deutsches Frühstück?

Schaut euch das Video an!

Erklärt dann den Wortschatz und macht die Richtig – Falsch – Übung! (im Kommentar)

1. Richtig (R) oder Falsch (F)?

  1. Anja ist in München.
  2. Anja geht gerade frühstücken.
  3. Das Cafe heißt Elisa.
  4. Anja bestellt zum Frühstück ein Mona Lisa Classique.
  5. Sie trinkt einen Apfelsaft.
  6. Sie trinkt einen Kaffee mit Milch und Zucker.
  7. Anja bezahlt 12,90 €
  8. Sie bekommt 3 Spiegeleier.
  9. Sie isst Müsli mit Joghurt.
  10. Auf dem Teller gibt es Orangen und Bananen.
  11. Auf dem Teller gibt es auch Gurken und Fetakäse.
  12. Anja bekommt 2 Brötchen und Körnerbrot dazu.

2. Erklärt den Wortschatz!

  1. die Bratwurst –
  2. die Speisekarte –
  3. der Salat
  4. die Spiegeleier
  5. der Käse
  6. die Butter
  7. die Marmelade
  8. der Honig
  9. der Quark
  10. das Müsli
  11. das Brot
  12. der Tee
  13. der Kaffee
  14. mit Milch und Zucker
  15. der O – Saft
  16. hart gekochtes Ei
  17. weich gekochtes Ei
  18. das Körnerbrot
  19. Das stimmt nicht.
  20. Darf‘s noch was sein?/ Sonst noch etwas?
  21. Jetzt bin ich satt.

https://yopad.eu/p/Was_isst_du_zum_Fruehstueck?-365days

3.  Beantwortet jetzt die Frage!

Wann und wie frühstückst du unter der Woche und am Wochenende?

Wochenendeaufgabe 1DSDI: Im Supermarkt

Lest den Text, übersetzt den Wortschatz, macht Übungen!

Wortschatz

  1. gefüllt mit
  2. leckere Sachen
  3. die Spezialität
  4. auf appetitliche Weise präsentieren
  5. begleiten
  6. durchschnittlich
  7. die Verkaufsfläche
  8. für den täglichen Bedarf
  9. in dieser Zeit
  10. die Gefahr
  11. Geld ausgeben
  12. preiswert
  13. in Augenhöhe
  14. am Ausgang
  15. das Gefühl

2DSD: Deklination der Adjektive

Seht euch Erklärvideos an!

Eine kurze Zusammenfassung:

 mfnPL
N.-e-e-e-en
G.-en-en-en-en
D.-en-en-en-en
A.-en-e-e-en

2.

Eine kurze Zusammenfassung:

 mfnPl
N.-er-e-es-e
G.-en-en-en-er
D.-en-en-en-en
A.-en-e-es-e

3.

Eine kurze Zusammenfassung:

 mfnPL
N.-er-e-es-e
G.-en-er-en-er
D.-em-er-em-en
A.en-e-es-e

Dekliniere folgende Beispiele:

  1. das duale Studium
  2. ein duales Studium
  3. der große Vorteil
  4. ein großer Vorteil
  5. interessante Studiengänge
  6. die interessanten Studiengänge
  7. die erfolgreiche Zukunft
  8. zukunftsorientierte Studenten
  9. ein wichtiges Argument
  10. eine normale Universität
  11. ein großes Engagement
  12. das schlechte Gehalt
  13. die besten Möglichkeiten
  14. das kleine Unternehmen
  15. eine reiche Familie

Termin: 14.04.2021

Wochenendeaufgabe 1DSDI: Lebensmittel – Verpackungen und Mengen

https://www.imago-images.de/bild/st/0091163700/s.jpg
  1. Lest den Text! Macht Übungen!

2. Macht bitte das Quiz!

https://quizizz.com/join?gc=17582290

Termin: 12. 04. 2020 , 22.00