Hausaufgabe 2e: Bildbeschreibung – Menschen mit Behinderungen

Beschreibt das Bild!

102596711

Beantwortet die Fragen!

  1. Warum wollen die Kinder Basketball spielen?
  2. Was sollte man tun, damit die Menschen mit Behinderungen auch aktiv leben könnten?
  3. Ist unsere Schule behindertengerecht? Warum (nicht)?

 

 

12 Gedanken zu “Hausaufgabe 2e: Bildbeschreibung – Menschen mit Behinderungen

  1. Klaudia P

    Auf dem Bild sehe ich behinderte Kinder. Die Kinder sind in der Turnhalle. Kinder spielen Basketball. Sie laecheln und haben Spass.

    1. Kinder spielen Basketball, weil es ihnen viel Spaß macht.
    2. Sportinfrastruktur muss fur die Nutzung durch Menschen mit Behinderung angepasst werden.
    3. Unsere Schule ist behindertengerecht, da sie über einen Aufzug und breite Korridore verfügt.

  2. Aurelia

    Auf dem Bild sehe ich neun behinderte Leute. Sie sitzen im Rollstuhle. Sie spielen Basketball.

    1.Kinder wollen Basketball spielen, um sich zu integrieren. Sie wollen nicht ausgeschlossen werden.

    2.Man soll behinderten Menschen die Möglichkeit geben, Sport zu treiben und die Behinderten unterstützen.

    3.Ja, unsere Schule ist angepasst, weil sie Aufzüge hat

  3. Arletta 2e

    Auf dem Bild sehe ich eine Gruppe von körperlich behinderten Kindern. Sie sind in der Sporthalle. Alle sitzen im Rollstuhl und spielen einen Basketball. Hoffentlich gibt dort es Basketballwettbewerb.

    1. Kinder wollen Basketball spielen, weil sie Sport mögen
    2. Man soll die Spielregeln und Ausrüstung für Behinderte anpassen
    3. Ja, unsere Schule ist behindertengerecht, weil sie einen Aufzug hat.

  4. Gabriela So.

    Auf dem Bild sehe ich Menschen im Rollstuhl. Sie sind im Fitnessstudio und sie spielen Basketball. Sie sind wirklich glücklich.

    1. Weil sie Sport mögen. Sie können trotz ihrer Rollstühle Basketball spielen.

    2. Man kann mehr Rampen anstelle von Treppen bauen. Man kann mehr Aufzüge zur Verfügung stellen.

    3. Ja, weil wir einen Aufzug haben. Und die Leute wollen helfen.

  5. sylwiaszmuc

    1. Auf dem Bild sehe ich 8 behinderte Teenager. 5 Mädchen und 3 Jungen. Sie spielen Basketball im Stadion. Sie lächeln und freuen sich, verbringen eine schöne Zeit.
    2.
    1. Die Kinder wollen Basketball spielen, um eine gute Zeit mit ihren Freunden zu haben. Sie wollen ihre Leidenschaften und Fähigkeiten entwickeln.
    2. Treppen und Aufzüge sollten so angepasst werden, dass Menschen mit Behinderungen aktiv leben können. Die Unterstützung von Familie und Freunden ist ihnen ebenfalls wichtig.
    3. Ja, unsere Schule ist angepasst. Die Schule verfügt über einen Aufzug für Behinderte.
    Sylwia 2e

  6. Paula P

    Auf dem Bild sehe ich viele Kinder. Sie spielen Basketball in der Sporthalle. Die Kinder sind gehbehindert und sitzen im Rollstuhl.
    1. Kinder wollen Basketball spielen,weil sie neue Leute kennenlernen können. Sie wollen fit sein und ein Hobby haben.
    2. Damit Behinderte aktiv leben können, kann man Rampen bauen, Toiletten für Behinderte einführen und ihnen bei ihren täglichen Aktivitäten helfen.
    3. Ich denke, meine Schule ist für Behinderte vorbereitet. Lehrer und Jugendliche sind hilfreich. In der Schule gibt es einen Aufzug, den Menschen mit Behinderungen benutzen können.

  7. Dominika Ścirko

    Auf dem Bild sehe ich behinderte Kinder. Sie sitzen im Rollstuhl. Sie spielen Basketball. Diese Kinder sind glücklich.

    1. Kinder wollen fit bleiben. Sie wollen mit Freunden sein und haben eine normale Kindheit.
    2. Wir sollten sicherstellen, dass es spezielle sportliche Aktivitäten für Behinderte gibt. Wir sollten uns bemühen, Sportanlagen für Behinderte gerecht zu gestalten.
    3. Unsere Schule ist behindertengerecht, denn wir haben eine Rampe. Es gibt auch einen Aufzug in unserer Schule.

  8. Izabela 2e

    Auf dem Bild sehe ich Kinder. Sie sind in der Sporthalle und sie sitzen im Rollstuhl. Die Kinder spielen Basketball.

    1. Die Kinder spielen Basketball, weil sie Sport treiben mögen. Basketball ist für sie eine Form der Rehabilitation.
    2. Mann kann eine Rollstuhlrampe machen. Mann kann einen speziellen Rollstuhl kaufen.
    3. Ja, unsere Schule hat einen Aufzug und eine Rollstuhlrampe. Die Lehrer behandeln behinderte und gesunde Menschen gleich.

  9. Gabriela U.

    Auf dem Bild sehe ich viele Kinder. Sie sind körperlich behindert, deshalb sitzen sie im Rollstuhl. Sie sind in der Sporthalle. Sie spielen Rollstuhlbasketball und sehen fröhlich aus.

    1. Die Kinder wollen Basketball spielen, denn sie wollen fit bleiben. Sie wollen andere Kinder kennen lernen und Zeit mit ihnen verbringen.
    2. Wir sollen Rollstuhlrampen und Aufzüge bieten. Außerdem sollen wir sportliche Aktivitäten für Behinderte organisieren.
    3. Ich finde, dass unsere Schule behindertengerecht ist, denn es gibt eine Rampe und einen Aufzug. Außerdem sind Leute freundlich und hilfsbereit.

  10. Anonymous

    1. Die Kinder wollen Basketball spielen,weil das sehr interessant und anspruchsvoll Sport ist.
    2. Es sollten spezielle und sichere Übungsbereiche geschaffen, professionelle Trainer eingesetzt und Ausrüstung bereitgestellt werden.
    3.Ich denke, unsere Schule ist für Schüler mit körperlichen Behinderungen geeignet, da sie eine gute Rampe für Rollstühle und einen Aufzug hat. Studenten mit anderen Behinderungen könnten Schwierigkeiten haben.

    Emilia 2e

  11. Paulina 2e

    Auf dem Bild sehe ich viel Kinder. Sie sind gehbehindert, Sie müssen also im Rollstuhl sitzen.Sie sind in der Sporthalle. Kinder spielen Basketball im Rollstuhl.

    1. Kinder treiben Sport, weil Sie fit und gesund bleiben wollen. Kinder treiben Sport, weil sie Profisportler werden wollen.

    2. Wir müssen fur Menschen mit Beginderungen Sportwettkämpfe organisieren. Wir müssen Sie unterstützen und können sie nicht ausschliessen.

    3. Unsere Schule ist behindertengerecht, weil wir Menschen mit Behinderung helfen. Wir haben einen Aufzug in der Shule. Gehbehinderte Menschen können die Treppe nicht hochgehen. Sie müssen den Aufzug nehmen.

  12. Karolina Jugo

    Auf dem Bild sehe ich eine Gruppe behinderte Kinder. Sie spielen Basketball im Sporthalle. Sie haben viel Spaß.

    1. Kinder wollen etwas Bewegung haben. Kinder wollen diese Form der Rehabilitation haben.

    2. Wir sollten spezielle Sportanlagen für Behinderte gebaut werden. Wir sollten qualifizierte Trainer für Behinderte einstellen.

    3 (Tak)Unsere Schule ist für behinderte Menschen. Wir haben einen Aufzug und Rampen in der Schule. Unsere Schule verfügt über Parkplätze für behinderte Menschen.
    (Nie) Unsere Schule ist nicht für behinderte Menschen. Wir haben keinen Aufzug oder Rampen in der Schule. Es gibt auch keine Toiletten für Behinderte.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s