Hausaufgabe 2a,2b,2e: Perfekt

Bildergebnis für Perfekt niemiecki

TERMIN: 20.03. 2020 (FREITAG)!!!!!!!!!

Macht bitte alle Übungen! (S.89 Ü.1-6, S91 Ü. 1-4).

Schreibt auch den unbekannten Wortschatz auf!

Schreibt bitte eure Antworten im Kommentar!

Die Lösungen erscheinen am Freitag gegen 22.00 Uhr

Perfekt – Arbeitsblatt

Lösung:

S.89

1) Wie heißt der Infinitiv?

  1. schneiden 3. lesen 4. wissen 5. denken 6. bringen

2) Wie heißt das Partizip?

  1. gelegen 3. gebrochen 4. genannt 5. gesprochen 6. gebeten

3) Welches Verb passt? Und in welcher Form?

  1. geschrieben 3. gesagt 4. geschlossen 5. gefunden

4) Konsequenzen

  1. gesehen 3. gegessen 4. gekocht 5. gestohlen 6. getrunken 7. gewaschen

5) Wie hast du das Omelett gemacht?

  1. gegeben 3. gemischt 4. geschüttet 5. gebraten

6) Hast du schon deine Hausaufgaben gemacht?

  1. gelernt 3. gemacht 4. gemalt

S.91

1) Welches Verb passt? In welcher Form?

  1. gekommen 3. gestorben 4. geworden

2) „haben“ oder „sein“?

1.B: habe 2.A: hast 2.B. bin 3.A: habt 3.B: sind 4.A: Seid 4.B: sind 5.B: bin 6.A: Seid 6.B: haben 7.B: habe / bin (vor allem süddeutsch / österreichisch)

3)           Eine Ansichtskarte aus Italien

  1. geblieben 2. haben … gefunden
  2. haben / sind … gelegen 4. hat … verloren
  3. Hast … gegeben …

 

4)           Eine Ansichtskarte aus Norwegen

Mögliche Lösung:

Am ersten Tag haben wir lange geschlafen. Dann haben wir gefrühstückt. Es hat den ganzen Tag geregnet. Deshalb sind wir in die Sauna gegangen und sind danach drei Stunden im Schwimmbad geblieben. Am Abend haben wir im Restaurant gegessen. Dann sind wir zur Disco gefahren.

2DSD: Ernährungsreport 2019

Süddeutscher Kartoffelsalat Rezept
Süddeutscher Kartoffelsalat

!!! Eure Kommentare sind schon korrigiert. Ihr könnt eure Arbeit mit der korrigierten Version vergleichen.

Merkt euch!

die Ministerin– pani minister

die Knabbereien– przekąski ( Chips, Salzstangen)

das Siegel=das Öko-Siegel– znak jakości/eko-znak

der Zusatzstoff– dodatek, domieszka

etwas liefern– coś dostarczyć

etwas liefern lassen– kazać coś dostarczyć

!!! in Deutschland, in Westdeutchland, in Ostdeutschland

 im Osten Deutschlands, im Westen Polens

1% isst, nutzt, lebt…

20% essen, nutzen, leben

Ein Drittel isst, nutzt, lebt

……………………………….

Hier findet ihr einen Link mit dem Text/Ernährungsreport 2019 „So essen die Deutschen am liebsten“:

https://www.spiegel.de/gesundheit/ernaehrung/ernaehrungsreport-2019-die-essgewohnheiten-der-deutschen-a-1247209.html

Macht dann folgende Aufgaben zum Text:

I. Übersetzt die folgenden Sätze und Wendungen ins Polnische:

  1. Schnell zubereitet, gesund und auch noch lecker – wenn es ums Essen geht, haben die Menschen in Deutschland offenbar hohe Ansprüche
  2. Fertiggerichte liegen laut Bundesernährungsministerin  voll im Trend.
  3. Immerhin 99 Prozent der Befragten gaben an, auf den Geschmack besonderen Wert zu legen.
  4. Weitere Ergebnisse der Umfrage im Überblick.
  5. Zwischen Ost- und Westdeutschland gibt es sichtbare Unterschiede: Im Osten essen nach eigenen Angaben 43 Prozent täglich Fleisch und Wurst, im Westen nur 26 Prozent.
  6. Nur neun Prozent haben sich im vergangenen Jahr Lebensmittel nach Hause liefern lassen.
  7. Jedem Zweitem kommt es auf eine schnelle und einfache Zubereitung an.
  8. Zudem spielte der Zeitfaktor bei Frauen eine größere Rolle als bei Männern.
  9. Jeder Fünfte greift täglich zu Knabbereien und Süßigkeiten.
  10. Jeder Zehnte gab an, nie zu kochen.
  11. Die Menschen in Deutschland essen gern auswärts.
  12. Auch Kantinen sind beliebt. Etwa jeder vierte Erwerbstätige nutzt dieses Angebot.
  13. Jeder Zweite gab bei der Befragung an, auf entsprechende Siegel zu achten. Das gilt auch für die Frage, ob ein Lebensmittel zu fairen oder besonders tiergerechten Bedingungen produziert wurde.
  14. Bio liegt im Trend.
  15. Angaben zu den Inhalts- und Zusatzstoffen, zur Herkunft und zum Mindesthaltbarkeitsdatum

II. Lest und analysiert den Text. Schreibt dann zu jedem der 5 Aspekte 2-3 Sätze. Formuliert sie anders als im Text, benutzt Synonyme und Umschreibungen.

Aspekte: Fleisch, Biotrend, Unterschiede zwischen Ost-und Westdeutschland, Essen auswärts, Zeit am Herd

Gesundheit_Essen der deutschen_Aufgaben zum Text ( Aufgaben in der PDF-Form)

Schreibt im Kommentar! 

Termin: 19.03.2020

1DSD: Deutschlandlabor-Wohnen

Wie wohnen die Deutschen? Nina und David vom Deutschlandlabor beantworten diese Frage.

I. Was bedeuten die Wörter?

mieten, vermieten, die Miete, der Vermieter, der Nachmieter, die Immobilie, -n

einrichten

II. Seht euch das Video an und antwortet auf die Fragen:

1.Wie viele Deutsche wohnen durchschnittlich in einem Haushalt?

2.Wo lebt die Mehrheit der Deutschen?

3.Wie viel Prozent der Deutschen besitzen eine eigene Immobilie?

4.Was ist typisch für eine deutsche Wohnung?

5.Was ist den Deutschen in ihrer Wohnung wichtig?

6.Wie richten die Deutschen ihre Wohnungen ein? Wie machen sie ihre Wohnungen gemütlich?

7.Wie ist die Münchner Wohnung zum Mieten? ( wie groß, wie viele Zimmer hat sie?)

8.Warum haben Nina und David die Wohnung nicht gemietet?

Schreibt im Kommentar!

Termin: 17.03.2020 ( Dienstag)

1DSD: Wechselpräpositionen

Znalezione obrazy dla zapytania: wechselpräpositionen plakat

 

 

 

Znalezione obrazy dla zapytania: dativ oder Akkusativ

Die Katze liegt unter dem Tisch. (Dativ)  Wo liegt die Katze?

Die Katze legt sich unter den Tisch. ( Akkusativ)  Wohin legt sich die Katze?

Der Stuhl steht vor dem Tisch. ( Dativ)  Wo steht der Stuhl?

Ich stelle den Stuhl vor den Tisch. (Akkusativ) Wohin stellst du den Stuhl?

Das Bild hängt an der Wand. (Dativ) Wo hängt das Bild?

Ich hänge das Bild an die Wand. (Akkusativ) Wohin hängst du das Bild?

Dativ:

stehen (stać), liegen (leżec), hängen (wisieć), sitzen (siedzieć), sein , sich befinden, stecken (tkwić)

Akkusativ:

stellen (stawiać), legen (kłaść), hängen (wieszać), (sich) setzen (sadzać/siadać), stecken ( wkładać)

Macht nun die folgenden Aufgaben  (A und B)Schreibt die Antworten im Kommentar!

Klicke, um auf wechsel_ue2.pdf zuzugreifen

Aufgaben:

Janas Zimmer

http://www.hueber.de/shared/uebungen/schritte-international/fset.php?Volume=3&Lection=2&Exercise=2&SubExercise=1

http://www.hueber.de/shared/uebungen/schritte-international/fset.php?Volume=3&Lection=2&Exercise=4&SubExercise=1

 

Termin: 18.03.2020

Zeit zum Lernen online: Angebot vom Goethe Institut Warschau

Zeit zum Lernen. © colourbox.de
 

Quelle: Goethe Institut Warschau

 

„10 MINUT Z NIEMIECKIM “

Nawet jeśli szkoła jest zamknięta, nie oznacza to, że uczniowie nie mogą mieć zajęć z języka niemieckiego. Od następnego tygodnia przygotowaliśmy dla wszystkich uczących się języka niemieckiego trzy razy w tygodniu lekcje „10 minut z niemieckim“, które w każdy poniedziałek, środę i piątek będziemy nadawać online od 10.30 przez Adobe Connect.

Deutschteam poleca! To tylko 10 minut.

Kliknijcie tutaj:

https://goethe-institute.adobeconnect.com/_a1154056182/zehn-minuten-deutsch/

%d Bloggern gefällt das: