2DSD: So essen die Deutschen

Znalezione obrazy dla zapytania: so essen die deutschen

Aufgabe 1:

Seht euch das kurze Video an und bringt die Sätze zu Ende:

https://www.spiegel.de/video/animation-ernaehrung-so-essen-die-deutschen-video-1751009.html

Über ein Drittel der deutschen Gesellschaft isst …………………

Über die Hälfte der Deutschen bevorzugt täglich ………………

Im Jahre 2013 haben ………….. % der Deutschen Wert auf frische und ausgewogene Diät gelegt, dagegen waren es schon 2017 deutlich mehr Menschen, und zwar ………….. %.

Knapp 3/4 der Gesellschaft kauft …………….

Genau die Hälfte testet gern ……………..

Mehr als die Hälfte der Befragten legen Wert auf einfache und …………………

Wenig Fleisch essen ……….. % der Deutschen.

Nur 2% ………………… fleisch-und fischfrei.

Lediglich ……..% verzichtet ganz auf …………………….. .

Aufgabe 2:  Was bedeutet das? Übersetzt ins Polnische. Schreibt im Kommentar!

deftige Suppen

die Zubereitung

Kohlgerichte

ausgewogen

die Ernährung

Aufgabe 3: Antwortet auf die Fragen:

a.Wie ernährst du dich?  ( sich ernähren von…. z. B. Obst, Gemüse; kalorienreich, gesund, vitaminreich, vitaminarm, fett,…)

b.Welche Diät bevorzugst du?

c.Bist du vegetarisch/vegan? Warum ( nicht)?

d.Kannst du dir vorstellen, ganz auf tierische Produkte zu verzichten?

e.Wie oft kaufst du regionale Produkte? Welche?

f. Was meinst du, wie essen die Polen?

Schreibt die Antworten auf alle Fragen im Kommentar!

Termin: 18.03. ( Mittwoch)

Alle eure Antworten werden ( mit Korrekturen) am 18.03. veröffentlicht!

Leider haben nur 4 Personen die Aufgabe gemacht- zwei auf dem Blog und zwei per E- Mail. 

2 Gedanken zu “2DSD: So essen die Deutschen

  1. JuliaJ2DSD

    Aufgabe 1:
    Über ein Drittel der deutschen Gesellschaft isst Hausmannskost.
    Über die Häfte der Deutschen bevorzugt täglich Fleisch essen.
    Im Jahre 2013 haben 35% der Deutschen Werf auf frische und ausgewogene Diät gelegt, dagegen waren es schon 2017 deutlich mehr Menschen, und zwar 45%.
    Knapp ¾ der Gesellschaft kauft regionale Produkte.
    Genau die Hälfte testet gern neue Konzepte.
    Mehr als Hälfte der Befragten legen Werf auf einfache und schnelle Zubereitung.
    Wenig Fleisch essen 13% der Deutschen.
    Nur 2% der Deutschen leben laut eigener Aussage fleisch- und fischfrei.
    Lediglich 1% verzichtet ganz auf tierische Produkte.
    Aufgabe 2:
    deftige Suppen – sycące/konkretne zupy
    die Zubereitung – przyrządzanie
    Kohlgerichte – dania z kapusty
    ausgewogen – zrównoważony
    die Ernährung – odżywianie
    Aufgabe 3:
    a. Ich ernähre mich ziemlich gesund, aber ich mag auch Süßigkeiten und Fastfood.
    b. Ich bevorzuge keine Diät. Man soll alle Produkte essen, die man mag, aber es soll auch überlegt sein, wie man eine ausgewogene Mahlzeit zubereitet .
    c. Ich bin nicht vegetarisch und vegan. Meine Oma findet, dass diese Diäten nicht so gesund sind und sie kann ich auch nicht das Gericht ohne Fleisch vorstellen. In Zukunft möchte ich wenig oder kein Fleisch essen, weil es mir nicht schmeckt.
    d. Nein, weil ich täglich tierische Produkte esse.
    e. Ich kaufe keine regionalen Produkte.
    f. Ich finde, dass ältere Menschen hauptsächlich Hausmannskost essen. Viele Jugendliche mögen oft Fastfood essen, aber andere Leute bevorzugen Obst und Gemüse. Das ist sehr unterschiedlich.

  2. Gosia

    Aufgabe 1:
    Hausmannskost
    täglich Fleisch essen
    35%, 45%
    regionale Produkte
    neue Ernährungskonzepte
    schnelle Zubereitung
    13%
    der Deutschen leben laut eigener Aussage
    1%, tierische Produkte

    Aufgabe 2:
    sycące zupy
    przygotowanie
    potrawy z kapusty
    wyważony, zrównoważony
    odżywianie

    Aufgabe 3:
    a)Ich ernähre mich gesund. Ich rechne keine Kalorien , aber ich achte darauf, viel Obst und Gemüse zu essen.
    b) Ich bevorzuge die Diät, die differenziert ist. Ich möchte nicht nur Gemüse essen, sondern auch mich mit Milchprodukten oder Fleisch ernähren.
    c) Ich bin nicht vegerarisch/vegan, weil das zu mir nicht passt. Ich esse tierische Produkte jeden Tag und ohne sie kann ich mir meine Diät nicht vorstellen.
    d) Nein, weil ich sie in meiner Diät täglich benutze.
    e) Ich kaufe keine regionalen Produkte, weil sie mir nicht schmecken.
    f) Ich meine, dass die Polen sich unterschiedlich ernähren. Manche essen sehr gesund und andere fett.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s