2DSD: Luftverschmutzung in Polen

Was stellt das Foto dar? Beschreibe!

Quelle: http://www.dw.comSmog in Polen (picture-alliance/dpa/C.Sokolowski)

http://www.dw.com/de/polen-bricht-eu-recht-wegen-zu-hoher-luftverschmutzung/a-42692537

https://diepresse.com/home/ausland/welt/5158170/Schlimmer-als-in-Peking_Winter-macht-Polens-SmogProblem-deutlich

Lernt den Wortschtaz vom Text „Schlimmer als in Peking“!

Beantwortet die Fragen:

  1. Was kann die polnische Regierung gegen den Smog tun? Schlagt konkrete Lösungen vor!
  2. Przemyśl ist auch eine sehr verschmutzte Stadt. a.Wie würdet ihr die Stadt vor dem Smog schonen? b. Welche Maßnahmen sollten von den Regierenden ergriffen werden?

 

Werbeanzeigen

3DSD: Studieren in Deutschland

Studieren in Deutschland - Land der IdeenQuelle: paschnet.de

 

Auf der PASCH-Seite findest du viele interessante Infos zum Thema: „Studieren in Deutschland“

Klick hier:

https://www.study-in.de/de/

 

3DSD: Stellenangebote

Znalezione obrazy dla zapytania stellenangebotHier findest du zahlreiche Stellenangebote:

https://www.jobware.de/Stellenmarkt/Stellenanzeigen-nach-Beruf.html

https://www.stepstone.de/

2DSD: Mülltrennen

Znalezione obrazy dla zapytania gelber sack

Lest die Texte unten und seht das Video!

http://www.ardmediathek.de/tv/Kontrovers/Die-gro%C3%9Fe-Recyclingl%C3%BCge/BR-Fernsehen/Video?bcastId=14913688&documentId=41718752

https://www.codecheck.info/news/Muellverbrennung-Kaufen-wir-kuenftig-Abfall-aus-dem-Ausland-161209

https://www.codecheck.info/news/Glas-Papier-Plastik-Wie-Muelltrennung-der-Umwelt-hilft-161201

https://www.wien.gv.at/umwelt/ma48/beratung/muelltrennung/mythen-muellentsorgung.html

Bereitet den Kurzvortrag zum Thema „Müll“ vor!

MK_Muell

Beantwortet dann die folgenden Fragen:

  1. Man sagt : „Der beste Abfall ist der, der gar nicht entsteht.“ Nehmen Sie Stellung dazu!
  2. Welche Bedeutung hat Mülltrennung in Polen?

3DSD: Reklamation

Znalezione obrazy dla zapytania reklamation

http://www.recht-finanzen.de/faq/3892-muster-fuer-ein-reklamationsschreiben-wegen-mangels#definition-was-ist-eine-reklamation

Reklamation (nach DUDEN):

das Reklamieren (1); Beanstandung bestimmter Mängel oder Inkorrektheiten

 

2DSD: Rund um den Müll

http://www.dw.com/de/folge-11-m%C3%BCll/l-18869401

Hier gibt es Übungen zum Video als PDF:

deutschlandlaborfolge11muellbungen

Wohin soll man die Abfälle hineinwerfen? In welche Tonne gehören sie?

Vorlage_Mulltrennung

Loesung_Muelltrennung

Hier könnt ihr ein paar Fotos sehen, die im Deutschunterricht ( mit Frau Agnieszka Wójcik- Studentin der Warschauer Universität ) am  26.Februar 2018 gemacht wurden.

3DSD: Beim Arzt

Beschreibt bitte die Bilder und bereitet euch auf das Gespräch vor!

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Beantwortet die Fragen!

  1. Wann waren Sie letztens beim Arzt? Was hat Ihnen gefehlt? Was hat der Arzt Ihnen gesagt und verordnet?
  2. Welche Medikamente mussten Sie dann nehmen?
  3. Beschreiben Sie Ihren letzten Besuch beim Arzt!
  4. Waren Sie schon einmal im Krankenhaus? Erzählen Sie darüber.
  5. Was soll man machen, wenn man gesund bleiben will?
  6. Was ist am wichtigsten für die Gesundheit?
  7. Wie beeinflusst Sport die Gesundheit des Menschen?
  8. Was hilft gegen Kopfschmerzen/Halsschmerzen/Grippe?

 

Reaktionen:

  1. Zapytaj o godziny przyjęć lekarza.
  2. Zapytaj rejestratorkę, czy ma dla ciebie termin w środę.
  3. Powiedz, że musisz iść do dentysty.
  4. Spytaj koleżankę, co jej dolega.
  5. Powiedz, że jest ci niedobrze.
  6. Powiedz, że od wczoraj boli cię żołądek.
  7. Powiedz, że masz katar/kaszel/wysoką gorączkę
  8. Powiedz, że masz katar sienny i pieką cię oczy.
  9. Powiedz, że masz alergię na sierść kota.
  10. Powiedz, że jesteś przeziębiony.
  11. Powiedz, że upadłeś i złamałeś rękę.
  12. Poinformuj, że lekarz rodzinny cię zbadał i zalecił leżeć w łóżku.
  13. Zapytaj, jak często masz brać leki.
  14. Zapytaj, jak długo masz mieć gips.
  15. Powiedz, że masz zażywać tabletki przeciwbólowe i krople do nosa.
  16. Poinformuj, że pigułki trzeba zażywać 3 razy dziennie przed jedzeniem.
  17. Życz koledze szybkiego powrotu do zdrowia

 

3DSD: Vorstellungsgespräch

Checkliste: Vorstellungsgespräch

Vorstellungsgespräche sind Gespräche und kein Verhör. Trotzdem gilt: Gut vorbereitet ist halb gewonnen. Diese Checkliste hilft, dem künftigen Arbeitgeber entspannter gegenübertreten.

Auf folgende Fragen sollte man vorbereitet sein:

1. Erzählen Sie bitte etwas von sich. Woher kommen Sie, wo sind Sie aufgewachsen und wo möchten Sie in 10 Jahren sein?
2. Wie würden Sie sich selbst beschreiben?
3. Was sind Ihre Stärken/Schwächen?
4. Welche Hobbies haben Sie?
5. Wer sind Ihre Vorbilder?
6. Welchen Stellenwert hat Ihre Familie für Sie?
7. Was war Ihr größter Erfolg/Misserfolg?
8. Sind Sie mit Ihren Noten zufrieden?
9. Welche relevanten Kenntnisse und Fähigkeiten haben Sie im Studium und Praktika bereits erlangt?
10. Wie halten Sie sich fachlich auf dem Laufenden?
11. Warum sind Sie der richtige Kandidat für den Job?
12. Warum haben Sie sich um diese Stelle beworben?
13. Was erwarten Sie  von diesem Job (bzw. vom Unternehmen)?
14. Wie stellen Sie sich den Arbeitsalltag in dieser Position vor?
15. Was sind Ihre Gehaltsvorstellungen?

Linkliste zum Thema „Das Vorstellungsgespräch“

http://www.schlagfertigkeit.com/bewerbungsgespraech-vorstellungsgespraech/schwaechen-staerken

1DSD: Soziales und politisches Engagement

Mit dir geht mehr. © Freie und Hansestadt Hamburg/BASFI

Lest bitte den Artikel! Bereitet euch auf das Gespräch vor!

http://www.spiegel.de/lebenundlernen/schule/soziale-und-politisches-engagement-jugendliche-im-portrait-a-1042476.html

Druckversion:

http://www.spiegel.de/lebenundlernen/schule/soziale-und-politisches-engagement-jugendliche-im-portrait-a-1042476-druck.html