DSD2aegh: Grammatiktraining- Konjunktiv II

Irreale Wünsche (Schreibtest)

Irreale Bedingungssätze (Schreibtest)

Irreale Bedingungssätze II (Schreibtest)

Irreale Vergleichssätze (Multiple Choice Übung)

Höfliche Bitten (Schreibtest)

Konjunktiv 2 der Vergangenheit (Texteingabe Übung)

Konjunktiv 2 der Vergangenheit (Texteingabe Übung)

Konjunktivsätze (Vergangenheit) (Schreibübung)

Konjunktivsätze in der Vergangenheit  – mit Modalverben (Schreibübung)

‚wäre‘ oder ‚würde‘? (Drag And Drop)

Satzstellung in Konjunktivsätzen (Sätze rekonstruieren)

Wie heißt die richtige Form? (Multiple Choice Test)

http://www.schubert-verlag.de/aufgaben/xg/xg10_03.htmhttp://www.schubert-verlag.de/aufgaben/uebungen_a2/a2_kap3_konditionalsaetze.htm

http://www.dlc.fi/~michi1/uebungen/irrealis.htm

http://www.schubert-verlag.de/aufgaben/uebungen_b2/b2_konjunktiv-zwei2.htm

https://www.schularena.com/deutsch/grammatik/verb/Konjunktiv_II.htm

https://www.hueber.de/shared/uebungen/em/lerner/uebungen/fset.php?Volume=2&Lection=6&Exercise=3&SubExercise=1&Page=lernen_em_hk_l6&idonParam=1504

Werbeanzeigen

Abitraining 3a, 3c, 3e, 3f, DSDII – Lesesonntag

Jeden Sonntagmorgen erscheinen auf dem Blog  Abi-Texte als Training vor dem Abitur. Diesmal hat das Deutschteam für euch zwei Texte zur Auswahl  vorbereitet. Zum Lesen und Aufgabenlösen habt ihr Zeit von Sonntag 10 Uhr bis Sonntag 22 Uhr. Alle Antworten, die ihr sonntags nach 22 Uhr schickt, werden leider nicht berücksichtigt. Am Sonntag,  gleich nach 22 Uhr erfahrt ihr , ob ihr richtig geantwortet habt. (Erst dann erscheinen alle eure Kommentare/Antworten!)

Die besten Leser werden wie immer prämiert.

Text 1 – Natur pur

Text 2 – Fur die Menschen da sein

Die richtigen Antworten:
Text 1 :DHAEBGC
Text 2: CABDAAC

Die besten Leser:

Adrianna 2f, Ania 3f, Klaudia3c, bamboogirl 3f – 13/14
Aneta3f, Sara 3d, Justyna 2h, Adrian2h, – 12/14
Agnieszka 3c, Marysia 3f, Kasia 2h,IzaDSD – 11/14
Klaudia W 3f, Patryk 2e – 10/14
Megi 3f, Kamila O 3f – 9/14
Jagoda3f – 7/14

Abitraining 3a, 3c, 3d,3e,3f, 3g, DSDII: Grammatik

Im Schuljahr 2015/ 2016 erscheinen jedes Wochenende auf dem Blog  einige Grammatikübungen. Diesmal hat das Deutschteam für euch eine Übersetzungsübung vorbereitet. Zum Aufgabenlösen habt ihr Zeit von Samstag 10 Uhr bis Sonntag 22 Uhr. Alle Antworten, die ihr sonntags nach 22 Uhr schickt, werden leider nicht berücksichtigt. Am Sonntag,  gleich nach 22 Uhr erfahrt ihr , ob ihr richtig geantwortet habt. (Erst dann erscheinen alle eure Kommentare/Antworten!)

Grammatik 1

Abitraining: 3d,3g,DSD II ( 2cdf): Ferienjobangebote

Koleżanka z Niemiec obiecała Ci pomoc w znalezieniu wakacyjnej pracy  u niej w kraju. Popatrz na zdjęcia 1, 2 oraz 3 .

  • Uzasadnij , które zajęcie wakacyjne najbardziej Ci odpowiada i uzasadnij dlaczego
  • Odrzuć pozostałe propozycje i uzasadnij swoją decyzję.
Foto 1
Foto 2
Foto 3

Abitraining: Lesesonntag: 3a,3c,3d,3e,3f,3g, DSD II

Jeden Sonntagmorgen erscheinen auf dem Blog  Abi-Texte als Training vor dem Abitur. Diesmal hat das Deutschteam für euch drei Texte zur Auswahl  vorbereitet. Zum Lesen und Aufgabenlösen habt ihr Zeit von Sonntag 10 Uhr bis Sonntag 22 Uhr. Alle Antworten, die ihr sonntags nach 22 Uhr schickt, werden leider nicht berücksichtigt. Am Sonntag,  gleich nach 22 Uhr erfahrt ihr , ob ihr richtig geantwortet habt. (Erst dann erscheinen alle eure Kommentare/Antworten!)

Die besten Leser werden wie immer prämiert.

PP – Zad 4,5,6

Die richtigen Antworten:
4. FRRFFR
5. FDIEACGB
6. CADDDA

Die besten Leser:
Justyna, Iza DSD, Marysia3f, Adrianna 2f – 19/20
Karolina 2c, Patryk2e, Kasia 2h, Kamila R, Aneta 3f, Mateusz3g – 18/20

DSD II: DSD2cdf: Zivilcourage

Zum Thema „Zivilcourage“ bekommt ihr alle Materialien vom Unterricht.

Zivilcourage_Standbilder

Zivilcourage_Aufgaben

Wiederholung 3e: Fragenbank – Gesundheit

Zakresy tematyczne: zdrowie (samopoczucie, choroby, ich objawy i leczenie, higieniczny tryb życia, uzależnienia, ochrona zdrowia); żywienie (artykuły spożywcze, diety); sport (dyscypliny sportu); człowiek (styl życia)

Przykładowe pytania na rozgrzewkę (Fragenbank):

1. Wie geht es Ihnen jetzt?
2. Wann haben Sie letztens einen Arzttermin vereinbart?
3. Wann waren Sie letztens beim Arzt? Was hat Ihnen gefehlt? Was hat der Arzt Ihnen gesagt und verordnet?
4. Welche Medikamente mussten Sie dann nehmen?
5. Können Sie gut schlafen? Haben Sie manchmal Schlafstörungen? Wenn ja, warum?
6. Was raten Sie jemandem, der zu dick ist? Was soll er tun?
7. Welchen Tipp geben Sie jemandem, der an Depressionen leidet?
8. Haben Sie schon einmal eine Diät gemacht?
9. Wie finden Sie Diäten?
10. Wie finden Sie Rauchen?
11. Leben Sie gesund? Warum (nicht)?
12. Was tun Sie für Ihre Gesundheit?
13. Wie ernähren Sie sich? Geben Sie Beispiele an.
14. Wie oft lassen Sie sich vom Arzt untersuchen?
15. Was ist am wichtigsten für die Gesundheit?
16. Nehmen Sie Medikamente? Welche? Wann?
17. Wie beeinflusst Sport die Gesundheit des Menschen?
18. Was hilft gegen Kopfschmerzen?
19. Was hilft gegen Halsschmerzen?
20. Waren Sie schon einmal im Krankenhaus? Erzählen Sie darüber.

Hausaufgabe DSD2a: Urlaub mit Eltern- Vergnügen oder Qual ?

Ist ein Familientrip für dich eine Qual – oder freust du dich darauf?

Äußere deine eigene Meinung zu diesem Thema! (etwa 60 Wörter)

Meinung äußern (allgemein) – Wortschatz

• Mir scheint, dass …
• Meiner Meinung / Auffassung nach …
• Ich bin der Meinung, dass …
• Meiner Erfahrung nach …
• Soweit ich das beurteilen kann, …
• So wie ich das sehe, …
• Wenn ich mich nicht täusche …
• Ich glaube, man kann (mit Sicherheit) sagen …
• Ich muss zugeben, dass …
• Ich kann nicht leugnen, dass …
• Ich denke/glaube/nehme an …
• Ich persönlich denke …
• Ich bin mir sicher, dass …
• Ich bin mir nicht sicher aber …
• Ich habe eine geteilte Meinung dazu.

DSD II: 2DSDcdfaegh, 3f: Urlaub mit Eltern- Vergnügen oder Qual ?

Ferien mit Eltern

Mit den Eltern wegfahren kann doch keinen Spaß machen – oder? Wie stehst du dazu? Ist ein Familientrip für dich eine Qual – oder freust du dich darauf?

Sicherlich kommt es auch immer darauf an, wie gut du dich mit deinen Eltern verstehst. Wenn du noch Geschwister hast, kann das den Familienurlaub entweder verbessern oder verschlechtern. Je nachdem welches Verhältnis du zu ihnen hast.

Was sind deine Erfahrungen? Waren eure Familientrips bisher ein Erfolg oder eher eine Qual für dich? Verrate uns deine Meinung!

Lies zuerst noch einen interessanten Artikel zu dem Thema:

Artikel_Ferien mit Eltern

Du kannst dir auch das Video anschauen , um noch mehr Argumente für und gegen Ferien mit Eltern zu finden.

Video