Wochenendeaufgabe: Ehrenkodex bei Freunden

Was müssen Freunde füreinander tun? Was dürfen sie nicht tun?

Schreiben Sie Ihren Ehrenkodex!

(je 5 Punkte – zusammen also 10 Sätze)


6 responses to “Wochenendeaufgabe: Ehrenkodex bei Freunden

  • blonska

    1. Ein guter Freund muss für uns zuverlässig sein. Wenn wir seine Hilfe brauchen, können wir auf ihn zählen.
    2. Freunde dürfen einander nicht betrügen also müssen immer ehrlich sein.
    3. Die Verschwiegenheit spielt in der Freundschaft eine große Rolle, deshalb muss unserer freund vertrauenswürdig sein.
    4. Freunde sollen eigene Nachteile akzeptieren,
    5. Für den Freund müssen wir immer geduldig und hilfsbereit sein.
    6. Wir dürfen nicht so viele Freunden haben. Der echte Freund ist nur einer.
    7. Wir müssen mit dem Freund viel Zeit verbringen und wir sollen uns bemühen humorvoll und offen zu sein.

  • Beata 1e

    1. Ein guter Freund muss für uns vertrauenswürdig sein. Wenn jemanden unser Vertrauen missbraucht, kann schon nicht unser Freund sein.
    2. Der Freund und wir müssen ehrlich sein.
    3. Für den Freund sind wir immer hilfsbereit und zuverlässig.
    4. Das Einfühlungsvermögen spielt auch eine große Rolle. Dank ihm können wir immer besser unseren Freund verstehen.
    5. Außerdem müssen wir den anderen mit Respekt behandeln und humorvoll sein.

  • Iker

    1. Freunde müssen ehrlich sein und offen über alles sprechen.
    2. Freunde müssen einander, mit allen Schwächen akzeptieren.
    3. Freunde müssen einander vertrauen und ihre Versprechen einhalten.
    4. Freunde müssen immer füreinander da sein – in guten wie in schlechten Zeiten.
    5. Freunde müssen ihre Freundschaft pflegen.
    6. Freunde sollen einander nicht betrügen.
    7. Freunde dürfen keine Geheimnisse voreinander haben.
    8. Freunde dürfen ihre Geheimnisse nicht verraten.
    9. Freunde sollen einander nicht beneiden und eifersüchtig sein.
    10. Freunde sollen einander nicht ausnutzen.

  • Adrienne

    An erster Stelle stehen die Offenheit und Ehrlichkeit. Das sind sehr nützlich Eigenschaften zwischen Menschen. Die Person kann nicht auf etwas eifersüchtig sein. Man soll viel Zeit einer Freundschaft widmen um sie zu pflegen. In der Freundschaft ist die Vertrauenswürdigkeit wichtig . Der Freund muss wissen , dass du seine Geheimnis nicht ausplapperst. Wenn du eine Eigenschaft des anderen Menschen nicht akzeptierst, kannst du nicht ein Freund sein. Richtige Freundschaft kann das ganze Leben durchhalten.

  • majkonez

    Mein Ehrenkodex
    1. Die Freunde müssen jederzeit zu meiner Verfügung stehen. Das ist der Grund der Freundschaft.
    2. Wenn jemand nicht ehrlich ist, zerstört er das Vertrauen. Es geht nicht.
    3. Die Freundschaft ist, wenn jemand immer auf jemanden zählen kann. Konntest du nicht auf deinen Freund zählen? Das ist falsche Freundschaft.
    4. Der echte Freund stärkt dem anderen das Rückgrat. Die Freunde müssen sich einander helfen.
    5. Die echte Freundschaft kann sehr lange dauern, aber dann und nur dann, wenn die Freunde sich um sie bemühen.

  • Patryk

    1. Sei aufrichtig! Unterhalte dich mit deinem Freund so, wie du willst, dass er mit dir spricht.
    2. Interessiere dich für die Probleme des Freundes. Er wird dich für einen guten Menschen halten.
    3. Treffe dich mit ihm oft. Macht täglich etwas Interessantes.
    4. Sei so wie er. Denke, träume und lache genauso wie er, und ihr findet eine gemeinsame Sprache.
    5. Hilf ihm! Dein Freund hilft dir, wenn du Hilfe brauchst.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: