Abitraining: Klasse 3f ( Gruppe 1): Umweltverschmutzung

Beschreibt das Bild!

umweltverschmutzung

Antwortet auf die Fragen:

1.  Warum haben  dieser Mann und sein Hund die Schutzmasken aufgesetzt?

2. Wie kann man deiner Meinung nach gegen die Luftverschmutzung  kämpfen?

3. Wodurch wird unsere Umwelt bedroht?

Schreibt im Kommentar!

Termin:  31.03.


11 responses to “Abitraining: Klasse 3f ( Gruppe 1): Umweltverschmutzung

  • Brygida. 2f

    Auf dem Bild sehe ich einen Mann und seinen Hund. Sie sind in der Stadt. Sie haben Schutzmasken.

    1. Dieser Mann und sein Hund haben die Schutzmasken, denn sie sind in der Stadt, wenn vielleicht die Luftverschmutzung ist.
    2. Ich finde, dass wir die Windkraft errichten sollen . Wir sollen Fahrradwege bauen.
    3. Unsere Umwelt wird bedroht durch Hochwasser und andere Naturkatastrophen, Industrie und sauren Regen.

  • karolinap 3f

    Auf dem Bild im Vordergrund sehe ich einen Mann und einen Hund. Der Mann hat eine rote Jacke und eine Jeanshose an. Der Hund ist gross und hat ein braunes Fell. Im Hintergrund sehe ich viele Autos und Motoren und ich sehe einen Mann. Er hat schwarze Kleidung an. Der Mann im Vordergrund und der Hund haben Schutzmasken aufgesetzt.

    1.Dieser Mann und sein Hund haben Schmutzmasken aufgesetzt , weil die Luft verschmutzt ist.
    2.Meiner Meinung nach sollten wir spezielle Filter auf Schornsteine aufsetzen und seltener mit Autos fahren.
    3.Unsere Umwelt ist durch globale Erwaermung bedroht. Unser Klima hat sich veraendert und es bringt viele negative Auswirkungen.

  • Paulina 3f

    Auf dem Foto sehe ich zwei Personen und einen Hund. Auf der linken Seite ist ein gelbes Fahrrad. Eine Person mit dem Hund hat eine rote Jacke. Sie gehen die Straße hinunter. Im Hintergrund gibt es Autos.
    1 Der Mensch und sein Hund haben die Schutzmasken, weil die Luft verschmutzt ist. Sie wollen nicht die Giftstoffe einatmen.
    2
    -das Rad benutzen/mit dem Fahrrad fahren
    -Abholzung verbieten
    -mit öffentlichen Verkehrsmitteln statt Auto fahren
    3 Unsere Umwelt ist vom Aussterben bedroht. Klimawandel. Ozonloch wird groesser. Tropenwälder verschwinden. Deshalb müssen wir duschen statt baden,die Wohnungen nicht beheizen,den Mull trennen und Wasser und Strom sparen.

  • Sandra 3f :)

    Auf dem Bild sehe ich einen Mann und einen Hund. Sie haben die Schutzmasken. Das Foto wurde in der Stadt aufgenommen. Rechts stehen die Autos und links steht der Motor. Das Bild wirkt auf mich bedrückend.

    1. Vielleicht ist die Luft durch Industrie verschmutzt. Ich finde, dass in der Stadt eine große Zahl von Fabriken ist. Sie verbrennen Chemikalien und Müll. Die Luftverschmutzung bedroht die Menschen, deshalb mussen sie die Schutzmasken tragen.

    2. Ich denke, dass die Fahrradwege errichtet werden. Man kann moderne Kläranlagen bauen oder die Naturschutzgebieten errichten. Die Leute können den Müll sortieren.

    3. Die Umwekt wird durch Industrie bedroht. Zu viel Tourismus gefährdet die Umwelt. Regenwaldabholzung vernichtet die Landschaft. Autoverkehr verschmutzt die Luft.

  • Kamila 3F

    Auf dem Bild sehe ich einen Mann mit dem Hund. Sowohl der Mann als auch sein Hund haben die Schutzmasken. Der Hund ist an die Hundeleine. Der Mann hat einen roten Sakko, eine Jeanshose und eine Mütze an. Sie sind auf der Straße. Ich finde, dass sie ins Stadtzentrum gehen. Ich glaube,dass in der Stadt die Luftverschmutzung durch Industrie verursacht wird. Im Hintergrund sehe ich viele Autos, Menschen, den Motor und den Bau.
    1.Dieser Mann und sein Hund haben Schutzmasken, denn die Luft ist verschmutzt. Sie wollen nicht verschmutzte Luft einatmen.
    2. Man kann den Müll trennen, Wasser und Strom sparen, Bäume pflanzen. Verkehrsmittel fahren auch ist sehr wichtig. Alle Leute sollen zu Fuß gehen.
    3.Unsere Umwelt wird durch Hochwasser und andere Naturkatastrophen, Ozonloch, globale Erwärmung bedroht. Wir sollen fuer unsere Umwelt sorgen.

  • Dominika3F

    Auf dem Bild sehe ich einen Mann, der den Hund für einen Spaziergang ausführt. Beide tragen Gesichtsmasken . Wahrscheinlich ist die Luft in der Stadt, in der sie leben, sehr verschmutzt. Das Bild wird in den Grautönen, die durch die Anwesenheit von viel Rauch verursacht werden kann, gehalten. Der Mann und der Hund benutzen Gasmasken, weil die Luft in der Stadt schädlich ist. Dies kann viele Krankheiten verursachen und es ist besser, sich gegen sie zu schützen. Die Luftverschmutzung kann sehr schädlich sein, deshalb sollte man sie vermindern. So schützen sich die Menschen durch verschieden Aktionen. Viele Organisationen versuchen die Bürger davon überzeugen, umwelbewusst zu kaufen und zu leben. Sie demonstrieren gegen die schädlichen Emissionen aus Fabriken und viele andere. Unsere Umwelt wird nicht nur durch den Rauch und die Abgase, sondern auch von der Verschmutzung der Flüsse und geringes Bewusstsein der Menschen über die Umwelt, etc. bedroht Wir sollten uns bewusst sein, wie großen Einfluss wir auf den Platz , wo wir leben, haben. Man soll den Müll nicht auf die Straßen werfen, aber die Mülltrennung ist schon ein großer Schritt für den Umweltschutz. Alles hängt von uns ab, und davon, wie wir unsere Umwelt behandeln.

  • karolina ba. 3f

    Auf dem Bild sehe ich einen Mann mit seinem Hund in der Stadt. Sie befinden sich auf der Strasse, neben Autos oder Gebäuden. Sie tragen auf dem Gesicht die weissen Staubmasken, um sich vor der Verschmutzung zu schützen. Der Mann hat auch die warmen Klamotten an.

    1) Ich bin der Meinung, dass dieser Mann und sein Hund die Schutzmasken aufgesetzt haben, um sich vor der Verschmutzung zu schützen. Heutzutage gibt es viele umweltfeindliche Faktoren, die dem Menschen auch schaden. Sie wollen die gefährlichen Krankheiten vermeiden.

    2) Meiner Meinung nach kann man die Umwelt retten, aber man muss auf die Bequemlichkeit verzichten. Wir sollen zB. mit dem Fahrrad reisen oder zu Fuss gehen. Wir sollen auch die Industrie einschränken.

    3) Die Umwelt wird durch Industrie zerstort. Die Fluesse sind vergiftet worden, deshalb gibt es viele tote Tiere. Die Leute benutzen auch die Produkte ohne Grunen Punkt, die der Umwelt schaden.

  • Agnieszka, 3f

    Auf dem Foto sehe ich einen Mann, der mit seinem Hund die Straße entlang geht. Ich vermute, dass sie sich in der Stadt befinden, weil im Hintergrund viele Autos und Gebäude zu sehen sind. Sowohl der Mann als auch der Hund tragen die Schutzmasken. Der Mann hat eine dunkle Jeanshose und eine rote Kapuzenjacke an.

    1. Ich bin der Meinung, dass sie aus Rücksicht auf ihre Gesundheit die Schutzmasken aufgesetzt haben. Auf diese Art und Weise schützen sie Lungen vor Staub und Abgasen. Außerdem ist es fast sicher, dass sie die schmutzige Luft nicht einatmen wollen. Die Umwelt ist in dieser Stadt verunreinigt. Viele Schadstoffe, die sich in der Luft auffinden, führen zu den verschiedenen Krankheiten und der Mann will sie vorbeugen.

    2. Es gibt viele Möglichkeiten, wie man gegen Luftverschmutzung kämpfen kann.
    Die Menschen sollen häufiger mit öffentlichen Verkehrsmitteln fahren. Es ist auch empfehlenswert, zu Fuß zu gehen oder mit dem Rad zu fahren. Die Menschen sind darauf verpflichtet, wenig schädliche Abfälle zu produzieren. Sie sollen die Wohnung nicht zu viel beheizen. Man kann die Filter auf den Schornsteinen montieren. Die Leute sollen den Müll zu Hause vorsortieren und keine Müllberge errichten. Man kann die Bäume einpflanzen, damit sie mehr Sauerstoff produzieren.

    3. Die Luft und das Wasser werden durch die Industrie verschmutzt. Die Regenwälder werden abgeholzt und die Leute pflanzen keine Bäume. Die Menschen sortieren keinen Müll und leben nicht umweltfreundlich. Es gibt viele Staus auf den Straßen und das trägt zu der Luftverschmutzung bei. Es kommt oft zur Umweltzerstörung durch Verkehr und Transport. Unsere Umwelt ist auch durch Schwermetalle bedroht.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: