Wochenendeaufgabe: Abitraining – Bildbeschreibung

I. Beschreiben Sie das Foto!

II. Beantworten Sie jetzt drei Fragen!

1. Warum ist die Frau so zufrieden?

2. Was ist Ihre Lieblingsspeise? Warum essen Sie diese Speise so gern?

3. Erzählen Sie von einer Situation, in der Sie etwas sehr schnell kochen mussten.


8 responses to “Wochenendeaufgabe: Abitraining – Bildbeschreibung

  • Joanna 1F

    Auf dem Foto sehe ich zwei Personen, eine junge Frau und einen jungen Mann. Sie befinden sich in der Küche. Sie bereiten zusammen ein Gericht vor. Der Mann probiert etwas vom Löffel und die Frau trinkt roten Wein.
    1. Meiner Meinung nach ist die Frau so zufrieden , denn das Kochen macht ihr Spaß und ihr Mann hatte ein gutes Abendessen vorbereitet.
    2.Mein Lieblingsgericht ist Obstsalat. Er ist sehr schmackhaft. Der Salat ist sehr schnell und einfach zu kochen.
    3. Meine Tante war krank und ich musste etwas schnell essen und zu ihr gehen. Ich entschied mich, belegte Brötchen zu machen.

  • Kamila Fudali

    I. Auf dem Bild sehe ich zwei Personen: eine Frau und einen Mann. Sie sind in der Küche. Er kostet Mahlzeit aus dem Kochtopf und sie trinkt Wein aus einem Glas.

    II. 1.Die Frau ist glücklich, weil sie sich ausruhen kann und ihr Mann das Mittagessen vorbereitet.

    2. Meine Lieblingsspeise ist Brathähnchen mit Brei ‚Cous Cous‘ und Gurkensalat, denn ich liebe frühlingshaften Geschmack der Gurken und verbrannte Haut des Hähnchens aus dem Backofen.

    3.Einmal habe ich zum Deutschtest gelernt und meine Freunde sind zu mir gekommen. Es gab wenig Zeit und ich hatte leeren Kühlschrank. Ich schälte Bananen, Pfirsiche, Äpfel, Orangen, Trauben, Birnen, Himbeeren und Kirschen. Alles mischte ich servierte den Obstsalat. Meine Freunde waren begeistert🙂

  • Paulina2f

    I.Auf dem Bild sehe ich eine junge Frau und einen jungen Mann. Sie sind in der Küche. Die Frau hält ein Glas Rotwein. Der Mann isst etwas vom Löffel.
    II. 1. Vielleicht haben sie einen Hochzeitstag. Ihr Mann hatte ein gutes Abendessen vorbereitet. Deshalb ist die Frau glücklich.
    2. Mein Lieblingsgericht ist griechischer Salat. Es ist leicht für den Magen und sehr schmackhaft. Der Salat ist sehr schnell und einfach zu kochen .
    3. Ich schneide in Scheiben Schinken und Pilze und brate alles. Ich koche Pasta und reibe Käse . Ich mische alles zusammen.. Ich backe die Speise im Ofen in 200 Grad, 25 Minuten.

  • węgiel1f

    Auf dem Bild sehe ich 2 Personen. Eine Frau und einen Mann.Sie sind sehr lustig. Sie bereiten ein gemeinsames Abendessen zu. Sie trinkt Rotwein, und er probiert das Essen. Auf dem Tisch sind Salat, Brot und Gemüse.Die Frau ist glücklich, weil ihr Geliebter ein leckeres Abendessen in ihrer neuen Küche kocht. Sie ist auch glücklich, denn ihr Vater hatte den Wein zu ihrem Namen-Tag heute geschenkt gegeben .
    Mein Lieblingsgericht ist das Sandwich aus „Käse mit den Punkten“ mit Tomaten. „Kase mit den Punkten“ ist ein weißer Käse aus dem Paket. Als ich klein war, bat ich immer meine Großmutter um die Vorbereitung von Sandwiches. Jetzt mag ich sie auch.
    Eines Tages sah ich fern und plötzlich klingelte das Telefon . Es war meine Freundin. Jagoda sagte, sie macht gerade einen Spaziergang mit Malvina und sie würde zu mir kommen, und sie sind sehr hungrig. Dann musste ich etwas zu essen machen. Leider war im Kühlschrank nicht alles interessant. Zum Glück hatte ich Mahl und ein paar andere Zutaten und ich machte schnell Pfannkuchen mit Erdbeeren.

  • Agnieszka, 2f

    Auf dem Foto sehe ich zwei Personen, eine junge Frau und einen jungen Mann. Sie befinden sich in der Küche und bereiten zusammen ein Gericht vor. Der Mann probiert wahrscheinlich eine Suppe und die Frau trinkt roten Wein. Auf der Küchenplatte sind frisches Obst und Gemüse zu sehen. Dort liegen auch Brot, Kopfsalat und zwei Weinflaschen. Die Menschen sind glücklich und genießen zusammen die Zeit. Man kann sagen, dass sie zusammen in der Wohnung wohnen und verliebt sind. Im Hintergrund sieht man die Ausstattung der Küche.

    1. Ich bin der Meinung, dass diese Frau sehr glücklich ist. Sie lächelt und sieht sehr hübsch aus. Sie hat einen beliebten Mann an ihrer Seite und sie weiß, dass jemand sie liebt. Sie hat Freude am Zusammensein. Man kann sagen, dass die Liebe ein großer Wert für sie ist. Ich denke, dass sie ein junges Paar sind und sie beginnen, ihr Leben zu planen. Jetzt kochen sie zusammen und das macht ihnen Spaß.

    2. Mein Lieblingsessen sind Tomatensuppe und Hühnerleber. Von Kindheit an aß ich diese Speisen mit großem Vergnügen und mit Appetit. Ich liebe Tomaten in verschiedenen Formen und ich esse sie mit den Sandwiches. Am meisten schmeckt mir geschmorte Leber mit roten Rüben. Meine Mutter weiß das und deshalb bereitet sie diese Speise sehr oft vor.

    3. Es gibt viele Situationen, in denen ich etwas schnell kochen muss. Letztens war ich in Eile, weil meine Freundin den Geburtstag hatte und ich musste etwas schnell essen und zu ihr gehen. Ich entschied mich, Spagetti zu machen. Zuerst kochte ich Nudeln mit einer Prise Salz. Dann wärmte ich eine Soße auf. Das Gericht war fertig und sehr lecker.

  • Kasia.S1F

    1) Die Frau ist so zufrieden, denn sie muss nicht kochen – ihr Man kocht. (und das zu Recht…)
    2)Meine Lieblingsspeise ist Spaghetti mit der Paprika-Tomaten Soße, denn Ich mag würzige italienische Speisen, mit dem gelben Käse, Basilikum und natürlich Hackfleisch.
    3) So. Meine Freude kamen zu mir und Ich musste etwas sehr schnell kochen. Ich lief in meine Küche und suchte das Rezept für eine schnelle Karottencremesuppe
    Ich schälte die Karotten, schnitt sie in Würfeln. Auf der Pfanne erhitzte ich die Butter. Dann gab ich Mehl und mischte. Das ist Mehlschwitze. In einem Topf kochte ich Suppenwürfel. Dann, warf ich die Karotten in den Topf. Ich gab eine Priese Salz. Dann mixte ich die Karotte auf die Creme. Nachher gab ich dazu die Sahne, Pfeffer und Mehlschwitze. Ich mischte alles und jetzt konnte ich meine Speise servieren.
    Und, ja – ich schneide ein bisschen Dill. Bereit!

  • Karolina Ba. 2f

    Auf dem Bild sehe ich zwei Personen, einen Mann und eine Frau. Sie befinden sich in der Küche und vielleicht kochen. Die Frau ist ziemlich groB, hat lange, braune Haare und trägt helle Klamotten. Sie hält in der Hand ein Glas Wein. Die Frau lächelt und ist glücklich. Der Mann hat auch helle Klamotten an und kurze, dunkle Haare. Der Mann probiert die Speise. Im Vordergrund sehe ich das Essen, zB. Gemüse, Gebäck, Obst und Rotwein. Im Hintergrund befindet sich das Küchengerät.
    1) Meiner Meinung nach ist die Frau so zufrieden , denn das Kochen macht ihr SpaB. Sie macht das, was sie liebt.
    2) Meine Lieblingsspeise sind Nudeln mit zB. Fleisch oder Meeresfrüchten und italienische Sauce. Ich mag solche Speisen, denn ich liebe mediteranes Essen. Dieses Essen ist leicht, gesund und schmackhaft.
    3) Letztens besuchte mich und meine Familie meine Tante mit ihrem Mann. Meine Eltern waren in der anderen Stadt und meine Mutter hatte keine Zeit, etwas zu kochen. Alles war auf meinem Kopf! Ich musste das ganze Haus aufräumen und das Essen kochen. Ich kann nicht viele Speisen kochen, deshalb kochte ich Spaghetti. Diese Speise ist leicht und schmackhaft. Meine ganze Familie lobte mich und das Essen schmeckte allen.

  • Karl Dönitz 1f

    Auf dem Bild sehe sich zwei Personen .Einen Mann und eine Frau.
    Sie sind in der Küche .
    Er kocht eine Suppe
    Sie lacht und trinkt einen Wein.
    Sie ist lustig denn der Mann kocht.
    Mein Lieblingsgericht ist lecker.
    Ein Freund kam zu mir und ich musste ihm Spagetii geben

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: