Rund um die Nachrichten: Papst Franziskus

Das Deutschteam bietet euch aktuelle Texte zu verschiedenen Themen an.

Diesmal steht euch zur Verfügung der Text “ Papst Franziskus.“

Klickt bitte hier:  Artikel

Lest bitte den Text genau und schreibt im Kommentar eure Meinung zu dem Artikel. Ihr könnt auch den neuen interessanten Wortschtaz vorschlagen, d.h. die deutschen Wörter/ Wendungen  und ihre polnischen Entsprechungen.


2 responses to “Rund um die Nachrichten: Papst Franziskus

  • KAROLINAIF

    Dieser Artikel ist gut.
    Ich möchte hinzufügen, dass der Papst Franziskus aus einem armen Land kommt, seine Leute sind sehr glücklich.
    Er ist sehr vertraut mit dem polnischen Kardinal Stanisław Dziwisz.
    Die Leute nannten ihn den Papst der Armen (ein Jesuit).
    Ich mag die Bilder, auf denen er zusammen mit anderen Kardinäle mit dem Bus zurück zum Hotel nach dem Konklave fährt.
    Papst Franziskus ist sehr höflich und freundlich, um 12.00 Uhr am Sonntag wünschte er zum Abschluss seiner Ansprache: „„Guten Appetit“,

  • Agnieszka, 2f

    Vorgestern war ein sehr wichtiger Tag. Nach der dritten Sitzung der Kardinäle wurde endlich in geheimer Abstimmung der neue Papst gewählt. Er kommt aus Lateinamerika, ist 76 Jahre alt und ist in Buenos Aires geboren. Jorge Mario Bergoglio gehört den Jesuiten an. Diese Nachricht war sehr überraschend für alle Menschen auf der Welt. Sowohl für die Gläubigen als auch für die Geistlichen . Niemand dachte an ihn. Es gab andere Kandidaten wie zum Beispiel der Kardinal Angelo Scola, der größere Chancen laut den Medien hatte. Sehr spontan und gleichzeitig schön war die erste Rede des Papstes. Er begrüßte die Menschen zuerst auf Spanisch und dann sprach er auf Italienisch. Er bat auch um das Gebet. Ich bin der Meinung, dass er sehr bescheiden und freundlich ist. Ich habe gehört, dass er in seinem Leben viel Zeit und Geduld den Kranken widmete. Sein Verhalten zeugt von seiner Demut und Freundlichkeit. Ich hoffe, dass er dieses Amt gut ausüben würde. Ich wünsche ihm viele Kräfte und viel Geduld.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: