Hausaufgabe 2b, 3d: Abitraining – Beim Arzt

Beschreiben Sie das Bild! Beantworten Sie die Fragen!

1. Warum liegt, Ihrer Meinung nach, die Frau im Krankenhaus?

2. Was gehört zu den Aufgaben eines Arztes?

3. Beschreiben Sie Ihren letzten Besuch beim Arzt!


14 responses to “Hausaufgabe 2b, 3d: Abitraining – Beim Arzt

  • Natalia 2b

    Auf dem Bild sehe ich drei Personen. Das sind zwei Fachärzte und eine Patientin. Der Arzt horcht eine Patientin ab. Diese Patientin liegt im Krankenhaus.
    1. Ich glaube, dass sie sehr krank ist.
    2. Der Arzt muss Kranke untersuchen und für seine Patienten sorgen .
    3. Als ich letztens krank war, ging ich zum Hausarzt Er untersuchte mich und verschrieb das Rezept.

  • Daniela 2b

    Auf dem Bild sehe ich drei Personen. Sie befinden sich im Krankenhaus.Die Frau liegt im Krankenhaus, weil sie Lungenentzündung hat. Auf der rechten Seite steht eine Krankenschwester.

    1. Ich glaube, sie hat starke Bauchschmerzen.
    2. Der Arzt stellt die Diagnose.
    3.Ich bin zum Arzt gegangen,weil ich krank war.
    Ich habe Kopfschmerzen und hohes Fieber gehabt.

  • Mariola 2b

    Auf dem Bild sehe ich einen Arzt, eine Krankenschwester und eine Patientin. Sie befinden sich im Krankenhaus. Der Arzt untersucht die Kranke. Sie liegt im Bett. Die Frau trägt einen Schlafanzug. Sie lacht. Der Arzt hat eine Uniform, eine Brille und einen Stethoskop. Er ist nett und sympathisch. Die Krankenschwester vermacht den Auftrag des Arztes. Sie hat eine Uniform an.

    1. Ich finde, dass die Frau im Krankenhaus liegt, weil sie sich untersuchen lassen muss.

    2. Der Arzt muss: Patient untersuchen, Rezepte verschreiben, Diagnose stellen, den Blutdruck messem, eine Operation machen.

    3. Am letzten Montag bin ich zum Arzt gegangen. Ich habe Kopfschmerzen, Husten, Schnupfen und hohes Fieber gehabt. Der Arzt hat Diagnose gestellt. Er hat gesagt, dass ich eine Grippe habe.
    Der Arzt verschrieb mir Medikamente und verordnete die Bettruhe.

  • Kasia M, 2b

    Auf dem Bild sehe ich drei Personen. Sie befinden sich im Krankenhaus und tragen weiße Kleidung.
    Rechts im Vordergrund kann man eine Krankenschwester sehen. Sie schreibt etwas in einem Krankenblatt.
    Im Hintergrund sehe ich einen Arzt. Er untersucht eine Patientin. Die Patientin ist zufrieden.

    1. Meiner Meinung nach liegt sie im Krankenhaus, weil sie hohes Fieber hat.
    2. Er muss Patienten untersuchen, Rezepte verschreiben, Diagnose stellen.
    3. Gestern war ich beim Arzt, weil ich mich schlecht gefühlt habe. Der Arzt hat mich untersucht. Der Arzt hat mir gesagt, dass ich erkältet bin. Er hat mir Medikamente gegen Husten und Schnupfen verschrieben. Ich muss die Arznei zweimal täglich vor dem Essen einnehmen.

  • Kacper 3d

    1. Denn sie hat Brustschmerzen, Husten und hohes Fieber.
    2. Zu den Aufgaben des Arztes gehören: Rezepte verschreiben, Patienten untersuchen und den Blutdruck messen!
    3. Als ich letztens beim Arzt war, hatte ich hohes Fieber und Husten. Der Arzt verschrieb mir das Rezept, denn ich war erkältet und ich muss Tabletten 3x täglich nach dem Essen einnehmen.

  • Wiolka M. kl III a

    Auf dem Foto sehe ich drei Personen. Ich sehe den Arzt und zwei Frauen .Sie sind in dem Augenblick wahrscheinlich in dem Krankenhaus.
    1.Meiner Meinung nach ist die Frau im Krankenhaus krank.
    2.Der Arzt muss Patienten untersuchen und eine Diagnose stellen
    3.Ich war am Sonntag beim Zahnarzt,weil ich ein leichtes ziehen oben am vorletzten Backenzahn hatte . Der Zahnarzt war sehr nett und vorsichtig,
    Ich glaube er hatte eine Zusatzausbildung für den Umgang mit Angstpatienten.
    Er gab mir 2 Spritzen und dann bohrte er etwas um danach eine Füllung mit einem Medikament drauf zu machen.

  • Patrycja K

    Auf dem Bild sehe ich drei Personen. Der Arzt untersucht die Patientin. Die Krankenschwester schreibt etwas in ein Heft. Sie sind im Krankenhaus. Die Frau ist glücklich. Ich vermute sie ist gesund.

    1. Meiner Meinung nach ist diese Frau glücklich, weil sie schwanger ist. Der Arzt sagte ihr, dass das Kind gesund ist.

    2. Der Arzt sollte den Patienten untersuchen, das Rezept verschreiben und den Blutdruck messen.

    3. Ich war beim Arzt vor zwei Wochen. Ich war krank. Ich hatte hohes Fieber und Halsschmerzen. Der Arzt untersuchte mich und verschrieb ein Rezept.

  • Kuba B z III D

    Auf dem Bild sehe ich drei Personen, eine Patientin und einen Arzt und eine Krankenschwester. Sie sind im Krankenhaus. Der Arzt untersucht den Patienten. Die Krankenschwester schreibt etwas in ein Notizbuch.
    1.Ich denke, sie ist im Krankenhaus, weil sie krank ist.
    2.Für mich gehören zu den Aufgaben des Arztes: Patientenversorgung und Patienten helfen.
    3.Ich bin beim Arzt vor zwei Wochen gewesen. Der Arzt hat mir eine Spritze gegeben und er richtete den Finger.

  • Kuba Polko IIID

    Auf dem Bild sehe ich drei Personen. Ein Arzt untersucht eine Patientin, weil sie krank ist. Sie sind im Krankenhaus. Neben ihm ist eine Krankenschwester und notiert die Ergebnisse. Ich glaube dass sie glücklich ist, weil sie bald aus dem Krankenhaus entlassen wird.

    1. Eine Frau liegt im Krankenhaus, weil sie krank ist.
    2. Der Arzt schreibt ein Rezept und er macht Spritze.
    3. Vor zwei Tagen war ich beim Zahnarzt. Ich hatte Zahnschmerzen. Er hat zuerst mir eine Spitze gegeben und dann einen Zahn gezogen.

  • Krzysiek 3d

    Auf dem Bild sehe ich einen Patienten, einen Arzt und eine Krankenschwester. Sie sind im Krankenhaus im Krankenzimmer. Der Arzt untersucht einen Patienten. Ich glaube, sie ist krank, vielleicht hat sie die Grippe. Der Arzt hat die Pflicht, den Patienten zu untersuchen und zu behandeln. Als ich beim Arzt war, hatte ich die Grippe und benötigte Medikamente gegen Husten und Antibiotikum. Der Arzt untersuchte mich und verschrieb das Rezept .

  • Anna P. kl III d

    Auf dem Foto sehe ich eine Patientin, den Arzt und die Ärztin. Der Arzt untersucht den Patienten. Sie sind im Krankenhaus. Ich finde, sie ist krank.
    1) Ich finde sie ist krank. Sie fühlt sich schlecht. Sie hat Herzschmerzen, denn sie isst fast foods.
    2) Der Arzt sollte Patienten untersuchen
    -Rezept verschreiben
    -den Blutdruck messen
    3) Ich war beim Arzt vor einem Monat. Ich habe Rückenschmerzen gehabt und mein Arm hat mir weh getan . Der Arzt hat mich untersucht und mir das Rezept verschrieben. Ich musste im Bett bleiben.

  • rafał 3 de .

    Auf dem Bild sehe ich drei Personen . Eine kranke Frau , einen Arzt und eine Krankenschwester. Sie sind im Krankenhaus .Der Arzt untersucht die Patientin .
    1- Weil sie krank ist und Husten und hohes Fieber hat .
    2- Der Arzt muss Patienten untersuchen und Rezepte verschreiben .
    3- Ich war gestern beim Arzt. Ich hatte Halsschmerzen und ich musste den Mund aufmachen . Der Arzt verschrieb mir die Pillen und einen Hustensaft .

  • Sandra Ogonowska

    Ich sehe auf dem Bild den Arzt, den Patienten und die Krankenschwester. Sie sind im Krankenhaus. Der Arzt untersucht ein Mädchen. Das Mädcgen lächelt.

    1.Ich glaube, dass das Mädchen krank ist. Vielleicht hat sie Bauchschmerzen, Halsschmerzen oder Lungenentzündung. Jedenfalls fühlt sie sich schwach und müde.

    2.Der Arzt muss die Patienten untersuchen und die Medikamente verschreiben. Zudem soll der Arzt mir gute Besserung wünschen.

    3.Letzte Woche bin ich zum Artzt gegangen. Ich bin zum Arzt gegangen, weil ich krank war. Der Bauch hat mir weh getan. Ich habe keinen Appetit gehabt. Zudem habe ich hohes Fieber und Husten gehabt. Der Arzt hat mir gesagt, dass ich Magenentundung gehabt habe. Der Arzt hat mir Medikamente verschrieben. Nach einer Woche habe ich mich sehr gut gefühlt.

  • Agnieszka, 2f

    Auf dem Foto sehe ich eine junge Frau, die sich im Krankenhaus befindet. Sie liegt im Bett und der Arzt sitzt neben ihr. Er untersucht und horcht sie ab. Die Krankenschwester steht neben dem Bett und schreibt alles, was der Arzt sagt. Alle haben weiße Kleidungen an.

    1. Ich bin der Meinung, dass diese Frau im Krankenhaus liegt, weil sie krank ist. Sie kann sich schwach fühlen oder etwas tut ihr weh. Es ist auch möglich, dass sie regelmäßige Kontrolluntersuchungen hat. Wahrscheinlich muss sie sich einer Operation unterziehen.

    2. Der Arzt ist für seine Patienten verantwortlich. Er muss sie untersuchen und eine Diagnose stellen. Zu seinen Aufgaben gehören auch: den Patienten abhorchen, den Blut und Körpertemperatur messen, Medikamente, Arzneimittel verschreiben, ein Rezept ausschreiben, den Patienten krankschreiben und eine Erholung verordnen.

    3. Als ich letztens zum Arzt ging , war ich ein bisschen erkältet. Ich hatte Kopfschmerzen, Husten und niedriges Fieber. Die Muskeln taten mir weh. Zuerst fragte er mich, ob ich versichert bin. Dann ließ er mich den Oberkörper frei machen. Ich legte mich auf dem Bett hin. Der Arzt horchte mich ab und maß die Körpertemperatur. Er schrieb mir ein Rezept für die Medikamente aus und verordnete 4 Tage Bettruhe.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: