Hausaufgabe 3e: Autopanne – Abitraining

Opisz ilustrację, a następnie odpowiedz na trzy pytania!

1. Was meinen Sie: Was ist hier wohl passiert?

2. Was sind, Ihrer Meinung nach, die häufigsten Ursachen von Verkehrsunfällen?

3. Erzählen Sie von einer Panne, die Sie oder Ihre Bekannten erlebt haben.


10 responses to “Hausaufgabe 3e: Autopanne – Abitraining

  • Dominika 3e

    Auf dem Bild sehe ich zwei Personen. Das sind eine Frau und ein Mann. Der Mann ist Automechaniker. Er arbeitet bei der Pannenhilfe, weil er gelbe Uniform trägt. Die Frau ist schlank und hat braune Haare.
    1) Ich vermute, dass die Frau einen Autounfall hatte, weil das Auto kaputt ist. Ich denke, dass das Auto ins Schleudern geriet und gegen Baum fuhr.
    2) Die häufigsten Ursachen von Verkehrsunfällen sind Alkohol oder Drogen und menschliches Versagen. Schlechtes Wetter ist auch bedrohlich.
    3) Das war gestern. Meine Nachbarin war unterwegs, als es augenblicklich anfing zu regnen. Die Straße war glatt und das Auto geriet ins Schleudern. Ich habe Pannenhilfe angerufen und Die Hilfe kam schnell. Leider musste das Auto abgeschleppt werden.

  • Monika 3e

    Auf dem Bild sehe ich zwei Personen: einen Mann und eine Frau. Die Frau hat einen roten Mantel an. Der Mann hat Arbeitskleidung an. Die Frau braucht Hilfe. Der Mann arbaitet bei der Pannenhilfe ADAC.
    1. Ich meine, dass das Auto beschädigt ist. Ich vermute, dass die Batterie leer ist.
    2. Die häufigsten Ursachen von Verkehrsunfällen sind Alkoholeinfluss. Die Fahrer fahren zu schnell. Sie sind unaufmerksam. Das Wetter ist nicht gut.
    3. Gestern war der Akku meines Freundes leer. Ich rief die Pannenhilfe an. Die
    Hilfe kam schnell. Das Auto wurde in die Werkstatt abgeschleppt.

  • Aśka J. 3e

    Auf dem Bild sehe ich zwei Personen. Einen Mann und eine Frau. Der Mann repariert ihr Auto.
    1. Ich finde, dass das Auto von der Frau kaputt war.
    2. Meiner Meinung nach sind die häufigsten Ursachen von Verkehrsunfällen Alkoholtrinken und keine Phantasie.
    3. Das Auto meiner Familie ist in Graben gefallen, weil die Straße glatt war.

  • Ola 3 e:)

    ?????

    1. Ich vermute, dass eine Frau den Motor nicht anmachen kann. Sie braucht Hilfe. Vielleicht ist der Motor beschädigt oder Batterie ist leer.
    2. Die häufigsten Ursachen von Verkehrsunfällen
    -menschliches Versagen
    -Alkoholeinfluss
    -Aufmerksamkeit und Ablenkung des Fahrers
    3.Ich fuhr das Auto und das Benzin war alle. Ich brauchte Hilfe. Ich rief die Pannenhilfe an. Der Pannenhelfer kam in ca. 7 Minuten mit einem gelben Opel. Schnell reparierte er das Auto.

  • Paweł 3e

    Auf dem Bild sehe ich zwei Personen und zwei Autos. Der Mann arbeitet bei der Pannenhilfe . Er hilft einer Frau, deren Auto kaputt ist. Man kann vermuten, dass der Motor beschädigt wurde. Die Frau ist nicht einmal über das Scheitern besorgt. Hinter ihnen sieht man ein Gebäude.
    1.Ich glaube,dass der Motor defekt ist.
    2.Ich finde , dass die Verkehrsunfälle durch überhöhte Geschwindigkeit und Ablenkung des Fahrers verursacht werden.
    3.Ich bin mit meiner Mutter nach Rzeszow gefahren.Plötzlich horten wir ein Geräusch unter der Haube.Wir waren auf der Seite der Straße. Wir konnten den Motor nicht anmachen .Wir riefen die Pannenhilfe .Der Pannenhelfer reparierte das Auto .Wir machten uns auf die Reise.

  • Justyna 3e

    Auf dem Bild sehe ich zwei Personen, die sich vermutlich auf dem Standstreifen befinden. Der Mann in der gelben Uniform öffnet die Motorhaube und möchte etwas reparieren. Die Frau blickt auf ihn. ich vermute, dass das Auto beschädigt ist.
    1. Ich meine, dass hier der Unfall passiert ist. Die Frau ist zu schnell gefahren und ist ins Schleudern geraten. Das Auto ist in den Graben gefallen und sie konnte nicht mehr den Motor anmachen.
    2. Ich finde, dass die häufigsten Ursachen von Verkehrsunfällen sind: Alkoholeinfluss und überhöhte Geschwindigkeit.
    3. Das war am letzten Wochenende. Ich bin mit meinen Freuden nach Rzeszów gefahren. Plötzlich ist der Hund auf die Straße vorgesprungen. Mein Freund konnte nicht bremsen und das Auto hat das Tier überfahren. Danach ist unser Auto gegen den Baum gefahren. Glücklicherweise war der Schlag nicht sehr stark und alle haben überlebt.

  • Marta 3e

    1. Auf dem Bild sehe ich eine Frau und einen Mann von der ADAC – Pannenhilfe. Ich vermute, dass sie den Motor nicht anmachen kann oder die Frau nicht getankt hat und das Benzin jetzt alle ist.
    2. Ich denke, die häufigsten Ursache von Verkehrsunfällen sind: Wetter, Fahren unter dem Alkoholeinfluss und überhöhte Geschwindigkeit.
    3. Vor drei Wochen hatte meine Freundin eine Autopanne. Das Auto ist gegen den Baum gefahren. Sie musste die Pannenhilfe rufen und ins Krankenhaus fahren.

  • Karolina 3e

    Auf dem Bild sehe ich einen Mann, der das Auto repariert. Eine Frau hatte Unfall und sie kann den Motor nicht anmachen. Im Hintergrund befindet sich ein gelber Opel.
    1.Ich denke, dass das Auto kaputt ist, der Akku ist leer oder Benzin ist alle.
    2. Die häufigsten Ursachen von Verkehrsunfällen sind: Wetter, überhöhte Geschwindigkeit, Dummheit, Alkohol, Drogeneinfluss.
    3. Das war am letzten Wochenende. Ich fuhr in die Schule und mein Bus hatte Unfall. Der Bus ist ins Schleudern geraten und fuhr gegen den Baum. Zum Glück sind alle unversehrt und gesund.

  • Aśka B. 3e

    Auf dem Bild sehe ich eine Frau und einen Mann. Sie sind auf dem Parkplatz. Die Frau sieht den unter die Kühlerhaube schauenden Mann an. Der Mann ist der Pannenhelfer von ADAC. Er ist mit dem gelben Auto angekommen.
    1.Ich vermute, die Frau konnte den Motor nicht anmachen, Sie rief die Pannenhilfe an und nach einigen Minuten kam der Pannenhelfer, Ich meine, dass er kann nicht das Auto repariert und man muss das Auto zur Autowerkstatt abschleppen.
    2. Nach meiner Meinung sind die häufigsten Ursachen von Verkehrsunfällen: menschliches Versagen. Die Fahrer sind unaufmerksam, unüberlegt und tollkühn. Sie fahren zu schnell und oft stehen unter Alkoholeinfluss.
    3. Das passierte im letzten Monat. Ich und meine Mutter fuhren mit dem Auto nach Kraków. Die Straße war glatt und es war neblig. Plötzlich sprang das Reh auf die Fahrbahn. Meine Mutter bremste, aber das Auto geriet ins Schleudern. Das Auto fuhr gegen den Baum. Der Unfallzeuge rief die Polizei und den Notfall an und er leistete erste Hilfe. Glücklicherweise hatten wir keine ernsten Verletzungen, aber das Auto war beschädigt.

  • Krystian B.

    Auf dem Bild sehe ich zwei Personen : eine Frau und einen Mann. Der Mann arbeitet bei der Pannenhilfe. Er trägt eine gelbe Uniform. Die Frau ist schlank und groß. Sie ist circa 35 Jahre alt. Ihr Haar ist braun. Sie hat ein schmales Gesicht, eine kleine Nase, einen kleinen Mund. Sie sieht attraktiv aus. Sie wirkt auf mich sympathisch.

    1. Ich denke, dass die Frau auf dem Bild eine Autopanne hatte. Das Auto ist kaputt. Ich vermute, dass das Benzin alle ist.
    2.Die häufigsten Ursachen von Verkehrsunfällen sind:
    – Alkohol,
    – Drogen,
    – menschliches Versagen,
    – überhöhte Geschwindigkeit ,
    – schlechtes Wetter.
    3.Es war am Wochenende .Mein Freund Thomas war unterwegs, als das Benzin alle gewesen ist .Mein Freund hat den Pannenhelfer angerufen. Der Pannenhelfer hat das Benzin mitgebracht. So hat alles gut geendet.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: