Hausaufgabe 2f (Gruppe 1): Abitraining – Verkehrsmittel

Wraz z grupą przyjaciół z Niemiec planujecie wspólny wyjazd na wakacje do bardzo odległego miejsca. Macie do wyboru trzy środki transportu.

  • Wybierz ten środek transportu, który będzie twoim zdaniem najbardziej odpowiedni i uzasadnij swój wybór
  • Wyjaśnij dlaczego odrzucasz pozostałe propozycje.

Beantworten Sie die Fragen!

1. Reisen Sie gern? Warum (nicht)?

2. Womit fahren Sie am liebsten? Warum?

Uwaga! Powyższe zadanie jest przykładem zadania maturalnego. Pytania do materiału ilustracyjnego sformułowane są w formie grzecznościowej.

Benutzt den Wortschatz unten und die Aufgabe A4 Seite 43 im Lehrbuch „Alles klar 1b“!!!

BILDER ZUR AUSWAHL


9 responses to “Hausaufgabe 2f (Gruppe 1): Abitraining – Verkehrsmittel

  • Justyna 2f

    Ich entschied mich für die Flugreise. Reisen mit dem Flugzeug ist schnell und man kann günstige Tickets finden. Die Reise mit dem Auto und mit dem Zug wäre lang und ermüdend.
    1. Ja, ich reise gern. Ich mag neue Leute treffen und neue Städte kennen lernen.
    2. Ich reise mit dem Auto gern, weil das bequem ist und man kann einen Zwischenpause machen.

  • Magdalena.K, 2f

    Ich wähle das erste Foto, denn das Auto ist schnell und komfortabel. Das Auto ist praktisch und billig. Ich wähle nicht mit dem Zug zu fahren, weil im Zug viele Menschen sind und der Zug kommt oft zu spaet. Ich wähle nicht das Flugzeug, weil die Tickets zu teuer sind.

    1. Ich mag reisen, weil ich die neuen Orte kennenlernen will. Leute können neue Orte kennenlernen.
    2. Am liebsten fahre ich mit dem Auto, weil die Reise komfortabel und billig ist.

  • Honorata 2f

    Mit Sicherheit wähle ich Foto 1. Ich kann überall mit dem Auto kommen.
    Ich wähle nicht das Flugzeug und den Zug, weil die Tickets zu teuer sind.

    Ja, ich mag reisen, weil ich die neuen Orte kennenlernen und besichtigen kann.
    Ich ziehe das Auto vor, weil ich mit dem Auto fahren kann, wohin ich will.

  • Karolina Ba. 2f

    Ich wähle das erste Foto, weil ich lange Reisen mag und ich liebe die Landschaft genießen.
    Ich mag nicht mit dem Zug fahren, weil im Zug viele Menschen sind und es ist nicht komfortabel. Ich liebe fliegen, aber ich finde, dass Flugticket zu teuer ist.

    1. Ich liebe die Reisen! Ich mag neue Kulturen kennen lernen und Manieren. Das macht mir Spass. Ich habe das ganze Europa besucht und ich finde, dass das der beste Weg ist, wenn wir die Welt sehen wollen.

    2. Am liebsten fahre ich mit dem Auto, weil ich die Landschaften geniesse und ich mag oft stoppen auf dem Parkplatz.

  • Sandra Ogonowska

    Ich wähle das erste Foto, denn das Auto ist komfortabel. Die Reise ist schnell.Mit dem Auto reise ich oft,weil das sehr praktisch ist.
    Mit dem Zug fahre ich nicht gern, weil die Züge oft überfült sind.Leider sind die Züge oft unpünktlich.
    Mit dem Flugzeug fliege ich nicht gern, weil das Flugzeug zu teuer ist und ich grosse Angst habe.
    1.Ich reise sehr gern.Ich reise oft mit meiner Familie. Das macht mir Spaß. Ich komme immer sicher ans Reiseziel.
    2.Am liebsten fahre ich mit dem Auto, weil die Reise komfortabel, bilig und bequem ist. Ich habe die Möglichkeit, viel Gepäck mitzunehmen.Ich bewundere die schöne Aussicht durch die Fensterscheibe.

  • Jowita

    -Ich habe drei Fotos zur Auswahl. Das erste Foto stellt ein Auto dar. Auf dem zweiten Bild ist ein Zug. Das dritte Bild zeigt ein Flugzeug. Ich wähle das Foto 2. Ich reise sehr gern mit dem Zug, weil es bilig ist. Man hat Kontakt zu den Menschen, kann neue Leute kennen lernen und sich mit ihnen unterhalten. Mit den Freunden aus Deutschland kann ich im Zug, z.B, Karten spielen, schöne Landschaften durch die Fensterscheibe bewunden. Die Reise mit dem Zug ist angenehm und umweltfreundlich.

    -Ich lehne das erste Foto ab, denn ich reise nicht gern mit dem Auto. Das Auto ist vor allem ein gefärliches Verkehrsmittel. Man muss den Führerschein haben, um mit dem Auto zu fahren. Die Reise mit dem Auto ist zwar schnell, aber sehr teuer, weil das Benzin heute sehr viel kostet. Das Auto verschmutzt die Umhelt. Das Foto Nr.3 finde ich nicht so interessant wie die anderen. Ich habe große Angst, mit dem FLugzeug zu fliegen und die Tickets sind sehr teuer. In unserer Stadt gibt es auch keinen Flughafen und man muss nach Rzeszów fahren.

    -Ich reise sehr gern. Reisen ist mein Hobby – Ich habe interessante Länder besucht. Ich war in Italien und Griechenland. Reisen macht klug! Durch Reisen kann man neue Leute und Sitten in anderen Ländern kennen lernen. Ich reise , denn ich möchte auch Fremdsprechen besser lernen.

    -Ich reise am liebsten mit dem Fahrrad. Ich fahre gern Rad, denn ich möchte länger fit bleiben. Mit dem Fahrrad muss ich nicht im Stau stehen. Ich kann die Natur bewundern und die Freizeit in der frischen Luft verbringen.

  • Paulina IIF

    Am besten wäre es, wenn wir mit dem Flugzeug fliegen. Wir koennen am schnellsten dorthin gelangen.
    Ich lehne das Auto ab, weil die Straßen nicht sicher sind, und Staus.
    Ich lehne den Zug ab, weil es unbequem ist und man kann uns etwas rauben.

    1. Ja. Ich mag. Ich mag verschiedene Sehenswürdigkeiten besuchen, erfahren mehr über andere Kulturen und neue Leute kennenlernen.
    2. Am liebsten fahre ich mit dem Auto, weil die Reise schnell ist. Ich kann fast überall mit dem Auto ans Ziel kommen. Ich muss nicht das Gepäck tragen. Der Weg ist bequem. Im Winter ist es im Auto warm.

  • Kamila K, 2f

    .Ich wähle das Auto. Ich kann überall mit dem Auto kommen.
    Ich v nicht den Zug, weil es zu laut ist. Ich wähle nicht das Flugzeug, weil die Tickets zu teuer sind.

    1.Ich mag reisen, weil ich an neue Orte gelangen möchte
    2.Ich mag mit dem Bus fahren, weil ich mehr Zeit mit Freunden verbringen kann.

  • Agnieszka, 2f

    Ich habe drei Fotos zur Auswahl. Sie stellen die Verkehrsmittel dar. Foto 1 zeigt ein Auto. Auf dem Foto Nummer 2 sehe ich einen Zug. Das Foto Nummer 3 präsentiert ein Flugzeug. Mit Sicherheit wähle ich Foto 1. Mit dem Auto fahre ich oft mit meiner Familie, weil das sehr praktisch ist. Ich bin der Meinung, dass wir viele Sachen mitnehmen können und das ist kostenlos. Ich glaube, dass die Reise mit dem Auto auch komfortabel ist, weil wir irgendwo eine Pause machen können. Außerdem sind die Menschen von den Fahrplänen und dem Wetter nicht abhängig und sie müssen nur das Benzin bezahlen. Man muss die Fahrkarte am Schalter nicht kaufen oder reservieren. Die Reise ist schnell und bequem.

    Ich lehne das zweite Foto ab, weil ich mit dem Zug nicht gern fahre. Die Reise dauert zu lange und ich langweile mich sehr. Leider sind die Züge oft unpünktlich, deshalb müssen die Leute viel auf den Zug in einem Wartesaal warten. Es gibt manchmal keine direkte Verbindung. Außerdem müssen manche Menschen im Flur stehen, weil die Züge überfüllt sind. Ich möchte auch mit dem Flugzeug nicht fliegen, weil ich grosse Angst habe. Die Tickets sind teuer und man kann nur ein kleines Gepäck mitnehmen. Die Flugzeuge starten manchmal mit Verspätung und die Ankünfte und die Abflüge sind von dem Wetter abhängig.

    1. Ich reise sehr gern. Das macht mir Spaß. Manchmal reise ich mit meiner Familie. In den Sommerferien fahre ich gewöhnlich ins Ausland. Als ich dieses Jahr in Deutschland war, habe ich neue Menschen und Orte kennengelernt. Ich konnte auch Deutsch verbessern und etwas Neues erfahren. Dank der Reisen kann man neue Kultur und Traditionen kennen lernen, neue Städte besuchen und Sehenswürdigkeiten bewundern. Die Reisen bedeuten auch die Abenteuer. Dank der Reisen kann ich meinen Horizont und mein Wissen erweitern und aus dem monotonen Alltag herauskommen. In der Zukunft möchte ich durch Europa reisen. Das ist mein Ziel. Das Sprichwort und mein Motto klingelt: „ Wenn einer eine Reise tut, so kann er was erzählen“.

    2. Am liebsten fahre ich mit dem Auto, weil die Reise angenehm und bequem ist. Ich kann durch die Fensterscheibe schöne Landschaften bewundern. Ich habe auch die Möglichkeit, viel Gepäck mitzunehmen. Ich muss die ganze Zeit nicht sitzen, weil ich anhalten kann, wo ich möchte. Ich bin auch von den Fahrplänen nicht abhängig. Die Reise dauert nicht zu lang und ist ziemlich billig. Ich komme immer sicher ans Reiseziel.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: