Abitraining: Lesesamstag: Staat und Gesellschaft

LESESAMSTAG

Jeden Samstagmorgen erscheinen auf dem Blog  Abi-Texte als Training vor dem Abitur. Diesmal hat das Deutschteam für euch zwei Texte   zum Thema “ Staat und Gesellschaft“  vorbereitet. Zum Lesen und Aufgabenlösen habt ihr Zeit von Samstag 9 Uhr bis Samstag 21 Uhr. Alle Antworten, die ihr samstags nach 21 Uhr schickt, werden leider nicht berücksichtigt. Am Samstag,  gleich nach 21 Uhr erfahrt ihr , ob ihr richtig geantwortet habt. (Erst dann erscheinen alle eure Kommentare/Antworten!)

Die besten Leser werden wie immer prämiert.

Zadanie 1_Staat_Gesellschaft

Zadanie 4_Staat_Gesellschaft

Richtige Antworten:

Zad. 1:

1. Europa
2. Persoenlichkeitsbildung
3. Einigung
4. Rolle
5. Union
6. Austausch
7. Mitgliedsstaaten
8. Integration

Zad. 4 : 4.1 B,4.2 A, 4.3 C, 4.4.A, 4.5 C, 4.6 C, 4.7 A, 4.8 B, 4.9 B, 4.10 C

Die beste Leserin: D. Bocheńska 18/18

Zad. 4: K. Dańko, J. Czorniak

Werbeanzeigen

7 Gedanken zu “Abitraining: Lesesamstag: Staat und Gesellschaft

  1. Domi 3b.

    zadanie1
    1.Europa
    2. Persoenlichkeitsbildung
    3. Einigung
    4. Rolle
    5. Union
    6. Austausch
    7. Mitgliedsstaaten
    8. Integration

    zadanie4
    4.1. B
    4.2. A
    4.3. C
    4.4. A
    4.5. C
    4.6. C
    4.7. A
    4.8. B
    4.9. B
    4.10. C

  2. Asia2c

    Text 1
    1Bürger, 2Persönlichkeitsbildung, 3Einigung, 4Rolle, 5Kulturgemeinschaft, 6Austausch, 7Mitgliedsstaaten, 8Integration

  3. Emilka 2c

    1.Kulturgemeinschaft
    2.Personlichkeitsbildung
    3.Einigung
    4.Burger
    5.Rolle
    6.Intergration
    7.Austausch
    8.Mitgliedsstaaten

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s