Hausaufgabe 2c: Beim Arzt

Opisz ilustrację, a następnie odpowiedz na pytania:

1. Was meinen Sie: Was fehlt dem Mädchen?

2. Warum fűhlen sich viele Jugendliche heute oft műde und erschöpft?

3. Erzählen Sie vom Verlauf Ihrer letzten Erkrankung.

Schreibt im Kommentar!


8 responses to “Hausaufgabe 2c: Beim Arzt

  • ożibko:)

    Das Foto präsentiert zwei Personen; den Arzt und die Patientin.
    Sie sind im Arztzimmer. Der Arzt hat den Arztkittel an.
    1.Ich vermute, dass das Mädchen die Grippe oder die Erkäaltung hat.
    2. Ich meine, dass junge Leute zu viel Zeit am Computer verbringen. Es kann sein, dass manche Leute über Kräfte arbeiten. Darum sind sie möde und erschöpft.
    3.Im letzten Monat habe ich die Lungenentzündung.Ich habe zwei Wochen im Krankenhaus verbracht. Ich habe viele Medikamente genommen.Ich habe auch vier Tage am Tropf gehangen.

  • Kasia Dańko

    Auf dem Foto sehe ich den Arzt und das kleine Mädchen, das einen Bären hält. Das Mädchen ist tapfer und mutig. Sie sind in einem Sprechzimmer. Der Arzt gibt ihm eine Spritze.

    1. Das Mädchen sieht gut aus. Sie ist gesund. Sie wird gegen Grippe geimpft.
    2. Viele Jugendliche fűhlen sich oft műde und erschöpft , weil
    – sie zu wenig Obst und Gemüse essen;
    – sie zu viel lernen;
    – sie nicht trainieren
    3. Ich habe hohes Fieber und ich habe keinen Appetit. Ich muss im Bett bleiben. Ich muss Aspirin und Vitamin C nehmen.

  • Asia2c

    Auf dem Bild sehe ich zwei Menschen: einen Arzt und ein Mädchen. Der Arzt untersucht das Mädchen und gibt ihm eine Spritze. Das Mädchen hat ein Teddybär. Ich vermute, dass das Mädchen krank ist.
    1. Das Mädchen ist erkältet und es hat Röteln. Der Arzt muss eine Spritze gegen Röteln geben.
    2. Viele Jugendliche fűhlen sich oft műde und erschöpft, denn sie sitzen lange vor dem Computer, sie trainieren nicht und sie haben zu viel Unterricht in der Schule.
    3. Ich hatte hohes Fieber und Halsschmerzen. Der Arzt hat gesagt:“Sie müssen vier Tage im Bett bleiben und muessen Medikamente nehmen.“

  • Kamila kl.2c

    Auf dem Bild sehe ich zwei Menschen: den Arzt und seine Patienten. Das ist ein kleines Mädchen. Ich vermute, dass sie 4 Jahre ist. Sie hat Angst und sie hält ein Teddybär in ihren Händen. Der Arzt ist sehr nett für ein Mädchen und er macht den Impfstoff.

    1. Das Mädchen ist gesund. Sie muss nur den Impfung geben.
    2. Viele Jugendliche essen oft in Eile, sie haben zu viele Unterrichten in der Schule und außerhalb der Schule. Sie treiben keinen Sport. Sie sitzen auch bis spät auf dem Computer.
    3. Ich hatte hohes Fieber und Schnupfen letze. Ich hatte Kopfschmerzen. Ich war beim Arzt und ich habe ein Antibiotikum genommen. Ich bin schon gesund.

  • JustynaL 2 c

    Das Bild zeigt Mädchen beim Arzt. Der Arzt ist ein Mann. Das Mädchen hält ein Bär. Sind in der Chirurgie. Der Arzt untersucht das Kind.Wahrscheinlich gibt es eine schöne Atmosphäre.Ich vermute, dass Mädchen ist krank. Finden Sie auch verschiedene medizinische Instrumente und Computer. Das Bild ist, helle Farben. Das Bild ist interessant.
    1. Ich vermute, dass Mädchen ist gesund und die Zukunft für den Impfstoff.
    2. Junge Menschen sind es leid, weil:
    – noch sitzen zu Hause,
    – zu schlechten Gewohnheiten,
    – zu klein angewiesen werden,
    – zu wenig Zeit auf frische Luft verbringen.
    3. Sehr oft ist leiden. Vor kurzem hatte ich eine Pharyngitis. Ich hatte einen Kopfschmerzen. Ich hatte Halsschmerzen. Ich hatte einen schrecklichen Husten. Ich konnte nicht essen oder trinken. Ich war schwach. Der Arzt hat mich gerettet ein Antibiotikum. Zwei Wochen war zu Hause.

  • Paulina B. 2c

    Auf dem Bild sehe ich zwei Personen. Dad ist der Arzt und das Mädchen.Dieses Mädchen ist einige Jahre. Sie halt ein Bärchen in der Hand. Der Arzt macht ihr die Spritze.
    1.Sie meinen: Dieses Mädchen hat hoches Fieber und ich muss ihr Spritze gegen Fieber geben.
    2.Viele Jugendliche fűhlen sich oft műde und erschöpft , weil sie viele Pflichten haben und sie viel lernen und weil sie schlechte Diät haben.
    3.Ich habe neulich die Erkältung gehabt, Ich habe Schnupfen und Husten gehabt. Mein Hals hat mir wehgetan.

  • Mariola IIc

    1. Das Mädchen ist krank.
    2. Viele junge Menschen fühlen sich müde und erschöpft, denn schlechte Ernährungsweisen und nicht genug Ruhe.
    3. Vor kurzem hatte ich Angina. Ich hatte einen Hals-und Kopfschmerzen.

  • Paulina B. 2c

    Auf dem Bild ich sehe zwei Personen.Das sind : der Arzt und das Mädchen. Dieses Mädchen hat vermutlich einige Jahre. Der Arzt untersucht dem Mädchen.Dast Mädchen halt ein Bärchen in der Hand.
    1.Sie meinen : Diese Mädchen hat die Grippe und hoches Fieber auch.Ich muss ihr eine Spritze gegen Fieber geben.
    2.Viele Jugendliche fűhlen sich oft műde und erschöpft weil sie viele Pflichten haben und weil Sie viel lernen.
    3.Ich habe neulich die Erkältung gehabt.Mein Kopf hat mich wehgetan , ich habe Husten und Schnupfen gehabt.Ich muss drei Tage im Bett bleiben.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: