Sonntagslied:Weihnachtslieder für jeden Geschmack.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

16 Gedanken zu “Sonntagslied:Weihnachtslieder für jeden Geschmack.

  1. Kasia Dańko

    Ich denke, dass „O Tannenbaum“ das beste Weihnachtslied ist. Ich sang es mit meinen Kollegen in der Kindheit. Die Musik ist schön, und der Text ist einfach. Ich mag „O Tannenbaum“ – Trio 3D! 🙂

  2. Damian z klasy 3 C

    Das beste Lied ist für mich: Schneeflöckchen Weißröckchen – Lollipops, weil es dem Krokodil Schnappi, das allzu oft bei VH1 gespielt wird, Konkurrenz macht.

    ALLES GUTE ZU WEIHNACHTEN !!!

  3. Paweł Mielnik III G

    „Schneeflöckchen Weißröckchen – Lollipops ist ein sehr interessantes Weihnachtslied. Wie für den deutschen Song ist großartig., D

  4. Marta 1e

    Ich finde das Weihnachtlied „Stille Nacht“ – Manowar schön. Die Musik ist gut und der Text ist interessant. „O Tannenbaum“ – Trio 3D ist nicht gut und langweilig.

  5. krystian 1 e

    Ich finde die Weihnachtlieder „O Tannenbaum“ – Trio 3D, „Ihr Kinderlein kommet“ – Die Toten Hosen und „Oh Du Fröhliche“ – The Kelly Family schon, gut und fantastisch. Die deutsche Musik ist gut. Die Texte sind interessant. Ich finde die Weihnachtlieder „Still, Still, Still“ – Die Wiener Sänger und „Leise rieselt der Schnee“- Unheilig langweilig.

  6. Martyna 1E

    Ich finde die Weihnochtsliender “Monowar- Stille Nacht“, “Die Tolen Hosen- ihr Kinder lein kommet“ und “Edith Prock- Süßer die Glocken nie klinger“ schön, denn die Musik ist gut. =)

  7. Monika 1e

    Ich finde das Weihnachtlied „Schneeflöckchen Weißröckchen“ schön. Die Musik ist gut und der Text ist interessant. 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s